Fronten mit Lackierfehlern

TaIg

Mitglied
Beiträge
3
Hallo,
wir haben eine Nolte Nova Lack Küche am 03.07.2009 aufgebaut bekommen.Seit dem diverse Versuche (bis heute 16 besuche vom Möbelhausmonturen und 1x Sachverständiger). Letztes Mal wurden GS Front und KS Front ausgetauscht,dabei GS Front wurde beschädigt.Soweit so gut,neue Mängelliste aufgesetzt ,dazu kommt noch das die Seiten der Fronten Staubeinschlüsse unter der Lackoberfläche aufweisen.Es sind bei KS mehrere kleine weisse und bei GS ein kleines Schwarzes.In wie weit mussen wir es so hinnehmen oder handelt es sich hierbei Stand der Technik.
Eine andere Frage:bei Preisminderung über welchen Rahmen (% vom Kaufpreis)könnt man hier verhandeln?
 
Beiträge
1.276
AW: Fronten mit Lackierfehlern

ich frag jetzt mal etwas provokativ.

Sieht man die Lackierfehler nur, wenn man sie sucht, oder
auch aus 1 Meter Entfernung ?
 

TaIg

Mitglied
Beiträge
3
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Hallo,
also ich dachte schon es meldet sich keiner.
Zur Sache:wenn man die KS Tür aufmacht sieht man an der Seite die einlackierten Staubfusseln,am GS Front (wenn man es aufmacht zu bedienen ist ein einlackierte schwarzes Punkt ungefär Nagelkopf grösse+die Monteure habe bei anbringen der Edelstahlleiste über GS die Nägel nicht tief reingehauen und beim schliessen die Front auch sofort beschädigt. ).Wie ich vorhin geschrieben habe war das der 16 BESUCH der buchstäblich wieder ins Waser fiel.Meine Frau wollte aus dem Fenster springen.
 
Beiträge
13.811
Wohnort
Lindhorst
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Hallo TaIg,

Staubfussel im Lack sind sicher nicht Stand der Technik und wenn die Monteure die GSA-Front beschädigen wird sie sicher erneut ausgetauscht, wie ich annehme.

Hast du mal Fotos des Ganzen?
 

mozart

Spezialist
Beiträge
2.502
Wohnort
Wiesbaden
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Hallo,
wofür waren denn die 16 Nachbesserungen überwiegend?
Komplettierung/Mängelbeseitigung, oder ging es immer um Lackfehler?
Grüße,
Jens
 

TaIg

Mitglied
Beiträge
3
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Hallo,
die Geschichte ist lang.
1.Erst haben die "Spezis" die Küche versägt,die Küche ist in U-Form eine komplete Seite
die Schränke hinten und APL um 2cm abgesägt obwohl die gegenüberliegende Seite APL und Wange Übermaß hat.Schaden ca.3500€
2.bis Dato 5x APL , 1xversägt 1x falsch zusammen gebaut Höhenunterschiede bei Verbindungen 3x beschädigt ausgeliefert
3. diverse Fronten Lack am Griffen platzte auf(eingelassene Griffe"muschelgriffe?")
4.kompletter Austausch der Fronten mit anderen Griffen,dabei wurden fälschlicherweise immer wieder Fronten mit neuen Griffen bzw. beschädigte ausgeliefert
5.fehlende Ecke bzw. Fronten
6.beschädigungen bei der Montage die zur erneuten Besuchen führten
7.Herdplatte nicht mittig mit Abzughaube und Unterschrank
8.nicht korrekt ausgerichtete Schränke und Schubladen
und und und
 
Beiträge
3
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Also bei kleineren Ausbesserungen oder Lackierarbeiten bietet baumarkt.de, das Baumarkt-Portal für Heimwerker eigentlich guten Rat
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
17
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Waren das echte Küchenmonteure, also will sagen gelernte Schreiner?
Oder hatten die nur ein Auto voll bestes Werkzeug konnten damit aber nicht umgehen????


Hallo,
die Geschichte ist lang.
1.Erst haben die "Spezis" die Küche versägt,die Küche ist in U-Form eine komplete Seite
die Schränke hinten und APL um 2cm abgesägt obwohl die gegenüberliegende Seite APL und Wange Übermaß hat.Schaden ca.3500€
2.bis Dato 5x APL , 1xversägt 1x falsch zusammen gebaut Höhenunterschiede bei Verbindungen 3x beschädigt ausgeliefert
3. diverse Fronten Lack am Griffen platzte auf(eingelassene Griffe"muschelgriffe?")
4.kompletter Austausch der Fronten mit anderen Griffen,dabei wurden fälschlicherweise immer wieder Fronten mit neuen Griffen bzw. beschädigte ausgeliefert
5.fehlende Ecke bzw. Fronten
6.beschädigungen bei der Montage die zur erneuten Besuchen führten
7.Herdplatte nicht mittig mit Abzughaube und Unterschrank
8.nicht korrekt ausgerichtete Schränke und Schubladen
und und und
 
Beiträge
13.811
Wohnort
Lindhorst
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Hallo Kurti,

Küchenmontage und Schreinerei sind immer noch zwei paar Schuhe. Dass die Kollegen sich nicht besonders pfiffig angestellt haben steht ohne Zweifel bereits fest.
Evtl. gerade weil es Schreiner waren? :nageln:

Schön übrigens, daß es mit der Aktivierungsmail und dem Suchen des Wolfes doch noch geklappt hat. ;-)
 

Snow

Spezialist
Beiträge
3.696
Wohnort
78655 Dunningen
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Boa Michael, Schreiner arbeiten sorgfältig!!! *tounge*
Zimmermänner (sogenannte Grobschreiner) fabrizieren sowas unter Umständen;-)
 

maxi

Spezialist
Beiträge
154
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Hallo,

das können nur Schreiner gewesen sein. Ein Küchenmonteur schaut zuerst auf die Pläne und gleicht das mit den Gegebenheiten vor Ort ab. Das Einmitteln der Küche in den Raum ist ein Schreinerklassiker...

Liebe Grüsse,
maxi
 
Beiträge
13.811
Wohnort
Lindhorst
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Hallo Sigi,

wollte ja niemanden deklassifizieren.
Trotzdem sind Schreiner keine Küchenmonteure und umgekehrt sicher auch nicht.

Kurtis Beitrag klang nach der Auffassung nur Schreiner könnten Küchen vernünftig montieren.
 

Snow

Spezialist
Beiträge
3.696
Wohnort
78655 Dunningen
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Hab ich auch nicht als Deklassifizierung verstanden, Michael. ;-)
Aber du hast schon recht, als ich das erste Mal als gelernter Schreiner Küchen montiert habe, stand ich auch geschwind da wie der Ochs vor dem Berg.
 
Beiträge
2.169
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Natürlich kann nur ein Schreiner vernünftig Küchen montieren;D....

zum Einen, weil der gemeine Küchenmonteur bar jeder Vernunft agiert....*rofl*

zum Andern: Wie der Schreiner kanns keiner*clap*
 
Beiträge
5.767
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Fronten mit Lackierfehlern

Heißt das ich muß mich jetzt scheiden lassen um mir einen Schreiner zu angeln? *w00t*

Dann wären die letzten 22 Jahre ja umsonst gewesen. Nö, bis ich den Schreiner dann wieder meinen Vorstellungen angepasst hab bin ich dann ja neu und grau.

Da bleib ich lieber bei dem was ich hab. ;-)

LG
Sabine
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben