Empfehlung zu Umlufthaube offene Küche

Wieber

Mitglied
Beiträge
16
Hallo liebe Forumsmitglieder,

wir haben in unserer neuen Wohnung eine große offene Küche (29,4 m²) und sind unsicher, ob wir da sinnvoll eine Unterbauhaube einsetzen können oder doch etwas größeres her muss. Wir wollen den Platz im Schrank darüber gerne im Gesamten nutzen und nicht nur als Gewürzregal.

Es geht um ein 60er Kochfeld und möglich ist nur ein Umluftbetrieb. Gängig ist es scheinbar, einen 90er Schirm einzusetzen, wenn man eine DAH wählt. Sollte es also auch eine 90er Unterbauhaube sein?

Liebe Grüße,
Stefan
 

Wieber

Mitglied
Beiträge
16
Schade, wir hätten den Platz gerne genutzt, aber dann muss eben sein... :(
Danke für den konkreten Tip!

Liebe Grüße,
Stefan
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.825
Wohnort
München
Vanessa, es geht um Umluft, also wird das mit dem Außenmotor nix.

@Wieber, es gibt wohl Unterbauhauben, die tatsächlich keinen Raum im Schrank brauchen und noch dazu extrem billig sind. Aber für diese ist der Name Dunstabzugshaube nicht wirklich geeignet, laute Kochstellenbeleuchtung wäre richtiger.

Daher wäre es schlau von euch, llllincolns Tipp zu beherzigen.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.550
Wohnort
Ruhrgebiet
Halbwegs empfehlen könnte man noch Miele DA 1160 oder DA1100.
Die haben wenigstens einen anständigen Edelstahlfettfilter.

LG Bibbi