Überlastung des Servers

Beiträge
13.750
Wohnort
Lindhorst
Liebe Mitglieder und Besucher des KF,

heute Nachmittag wurde das Küchen-Forum von Seiten des Hosters abgeschaltet. Begründung: Überlastung des Servers. :(

Ich habe jetzt kurzfristig einige Entlastungsmassnahmen ergreifen müssen um zu verhindern, dass sowas nochmals vorkommt. Sollten evtl. Dinge auffallen, die nicht mehr funktionieren, liegt der Zusammenhang mit meinen kleinen Eingriffen sehr nahe und es gibt keinen Grund zur Sorge.

Auf absehbare Zeit steht vermutlich wieder ein Wechsel an. Darüber werde ich dann zu gegebener Zeit informieren.

Fürs Verständnis gibt es wie immer ein :danke:
 
AW: Überlastung des Servers

Das ist ja nen Ding!!

Hast du nen guten Draht zu jemandem mit Server?
Wieviel Kapazität brauchst du denn so?? Und was musst du bisher zahlen ( bist du bereit zu zahlen) um das Teil zu nutzen? Wir haben nämlich 2 Server hier familienintern rumstehen, die Frage ist halt nur ob die noch Platz für dich hätten...

LG

jenny
 
Beiträge
13.750
Wohnort
Lindhorst
AW: Überlastung des Servers

Danke Jenny,

habe einen guten Draht. Die Arbeit und den Ärger einer Umstellung erspart der mir aber auch nicht. ;-)
 
Beiträge
299
Wohnort
Villach/Kärnten/Austria
AW: Überlastung des Servers

Hi Jenny,
auch meine Seiten hoste ich privat.
Hat halt den Nachteil des typ. begrenzten Upstream zzt. leider nur 512kb.

Aber ab Oktober bekommen wir VDSL2 dann sollte s 50MBdown und 10MB up geben. Sind in so eienen Feldversuch der Ö-Telekom reingerutscht.

Freu, dann glüht der Draht.

gruß
bb
 
Beiträge
13.750
Wohnort
Lindhorst
AW: Überlastung des Servers

Zumindest scheint es so, als ob ich teilweise Entwarnung geben kann. Die hatten zwar ein Serverproblem, aber ohne weitere Nachforschungen haben sie erstmal das grösste Projekt als Verursacher gewählt.

Offenbar ist dem nicht so und sie haben es wieder im Griff. Habe jedenfalls ziemlich deutlich gemacht, dass ein nochmaliges Abschalten nicht in Frage kommen darf und vorerst der Fehler ermittelt werden sollte.

... to be continued...
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Überlastung des Servers

Hallo Michael,
mit deiner letzten Antwort bist du meiner Frage zuvorgekommen ;D ... denn zu der Zeit war eigentlich nichts außergewöhnliches. Die tagsüber mittlerweile üblichen ca. gut 20 angemeldeten User. Aber hier wird ja sehr viel gelesen und zwischen den einzelnen Seitenaufrufen (Datenbankbelastung) ist da ja Ruhe.

Dann mal toi, toi, toi.

VG
Kerstin
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.958
AW: Überlastung des Servers

Michael, ich fürchte, da liegt beim Hoster tatsächlich etwas im Argen. Gerade von ca. 7:35 bis 7:42 war die Seite wieder nicht zu erreichen. Hast du bestimmt auch gemerkt.

VG
Kerstin
 
Beiträge
13.750
Wohnort
Lindhorst
AW: Überlastung des Servers

Hallo Kerstin,

ja, habe ich gemerkt und muss jetzt leider weg. Hoster ist informiert und ich hoffe mit ihm in telefonischem Kontakt zu stehen.

Mein Notebook nehme ich auch mit. >:(
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Überlastung des Servers

Hallo, kannst Du für Nicht-It-ler sagen, an was es liegt? Zuviele Fotos vielleicht? Zuviele Smilies :-[?

Viele Grüße, Ulla
 
Beiträge
13.750
Wohnort
Lindhorst
AW: Überlastung des Servers

Hallo zusammen,

nein, es liegt nicht an zu viel Plauderei. Der gesamte Forenbetrieb läuft hier so wie immer und vermutlich lag es eben an dieser Verkettung von unglücklichen Umständen, die den Server in die Knie gezwungen hat.

Der Hoster hatte mit einer Spam-Attacke in einem anderen Web zu kämpfen und vermutlich haben seine Diagnose- und Überwachungsprogramme ihm den Rest gegeben.

Panisch hat er erstmal das grösste Projekt abgeschaltet. Das waren wir. :(

Sollte es jetzt noch kurze Ausfälle geben, liegt das an den Diagnoseprogrammen, die noch durchlaufen. Dürften aber nur im Sekundenbereich liegen.

Fazit: Alles wird gut und Jenny kann die Pflaster wieder abziehen. (Ich hoffe, du trägst keinen Damenbart *w00t* )
 
Beiträge
156
AW: Überlastung des Servers

Hallo Michael,


hast Du an der Einstellung "Neue Beiträge" etwas verändert? Denn wenn ich einen gelesenen Beitrag hatte und wieder die Beiträge aktualisieren will, bekomme ich die Ansage, dass dieses nur alle 60sec möglich sei. Da viele Beiträge aber sehr kurz sind, brauche ich dafür meistens keine Minute.

Wäre nett, wenn Du das wieder ändern könntest.

Gruß
Imke (mal ganz lieb rüberschiel*kiss*)
 
Beiträge
13.750
Wohnort
Lindhorst
AW: Überlastung des Servers

Gut aufgepasst Imke, diese Einstellung habe ich geändert, um ein wenig Performancelast vom Server zu nehmen. Werde ich gleich wieder ändern.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben