neue küche, umweltfreundliche Produkte

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von rachel81, 13. Sep. 2012.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. rachel81

    rachel81 Mitglied

    Seit:
    13. Sep. 2012
    Beiträge:
    1

    hallo zusammen,
    wir lassen demnächst unsere küche umbauen, dabei schauen wir, dass wir eine möglichst umweltfreundliche küche haben werden, mit materialien und stromverbrauch ect. bin bei meiner suche dann auf innveri.com gestossen, die machen aufbewahrungssysteme, somit soll man essen länger aufbewahren können und reduziert somit den eigenen abfall.. klingt wirklich gut, würde auch super in der küche aussehen.. hat jemand erfahrung mit dem system?! sonstige tipps?
    danke :nageln:
     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    10.005
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: neue küche, umweltfreundliche Produkte

    Das System arbeitet mit Schutzgasen. Deren Produktion ist aufwändig, energieintensiv und alles andere als umweltschonend. Ein Kühlgerät mit 0°-Zone dürfte da wesentlich effizienter sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neue Küche nach Sanierung und Umbau Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 12:33 Uhr
Neue Küche - neue Planung? Küchenplanung im Planungs-Board 15. Aug. 2017
Neue Wohnung - Neue Küche - Hilfe Küchenplanung im Planungs-Board 11. Aug. 2017
Passt meine alte Küche in die neue Wohnung? Küchenplanung im Planungs-Board 8. Aug. 2017
Neue Küche... viel Ratlosigkeit! Küchenplanung im Planungs-Board 1. Aug. 2017
Neue Küche im 80iger Jahre Reihenhaus Küchenplanung im Planungs-Board 26. Juli 2017
Neue Küche im Zuge einer Sanierung (2-5 Personen) Küchenplanung im Planungs-Board 25. Juli 2017
Lichtplanung neue Küche - Anzahl/Position Spots und Tresenbeleuchtung? Küchen-Ambiente 23. Juli 2017