Mehr Sicherheit gegen Planungsfehler

Michael

Admin
Beiträge
15.105
Wohnort
Lindhorst
... soll zukünftig die Software richten.

DCC Herford - Mehr Sicherheit gegen Planungsfehler durch neutrale Schnitte gefordert

Sehr gut. :top:
Dann muss sich der Küchenplanungs-Quereinsteiger keine Ausreden mehr einfallen lassen wenn mal wieder die Arbeitsplatten nicht passen oder der Kühlschrank nicht in den Hochschrank passt. Dann war es die blöde Software, die versagt hat. :so-what:

Endlich den Kopf frei für wichtige Dinge, denn irgendwann gehen einem echt die Ausreden aus. Mir hat letztens tatsächlich jemand erklärt, dass KWC von Niederdruck auf Hochdruck umgestellt hat und deswegen die falsche Mischbatterie kam. :hand-man:

Auch interessant und leider schon etwas ausgenudelt: Der Heizkörper war noch nicht da als ich gemessen habe. :rofl:

Oder ein weiterer Klassiker bei 4 Sicherungen incl. Herdanschluß für die ganze Bude: Funktionierte ja vorher auch alles. :smoke:

Das ist in Zukunft alles vorbei wenn die Kontrolle den Bits and Bytes überlassen wird. Ob das am Ende wirklich die Kosten senkt und entsprechende Schulung (Investition in Kompetenz) ersetzen kann sei einmal fraglich. Aber einen (kostenintensiven) Versuch ist es allemal wert.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
3.409
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
meine Prognose-das wird vor allem die planerische Vielfalt enorm reduzieren.

Wenn ich unserer Qualitätssicherung erklären kann, wie eine bestimmte Lösung zuverlässig montierbar ist, kriege ich die auch durch.
Der Software kann ich nix erklären.

Passt übrigens ganz gut zu Nolte .
Obwohl ich bei dem Versuch, etwas anders zu bestellen, als die das kennen, schon einige Male schier verzweifelt bin. Die sitzen alles aus, was sie nicht kennen, eigentlich bräuchten die sowas gar nicht...

VG,
Jens
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben