Markenempfehlung

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Tiny, 23. Jan. 2012.

  1. Tiny

    Tiny Mitglied

    Seit:
    23. Jan. 2012
    Beiträge:
    8

    I hoffe meine plumpe Frage nach einer Preis- Leistungsempfehlung sei mir verziehen.
    Ich versuche nun seit ca. 1h aus dem Ranking schlau zu werden, aber es scheint für völlig unwissende doch etwas zu komplex zu sein.

    Könntet ihr mir eine Empfehlung im mittleren Preissegment aussprechen?
    Folgende Parameter kann ich angeben.

    - Hamburg
    - ca. 3.30m*2.90m
    - Magnolia Hochglanz
    - Massivholzarbeitsplatte
    - max. 12.000€ inkl. Montage (ohne E-Geräte)

    Es scheint ein enorm großes Angebot zu bestehen, was der ungeschulte nur schwer bis garnicht differenzieren kann. Kann man bedenkenlos mehrere Markenempfelungen aussprechen, die meine Anforderungen bestmöglich erfüllen?
    Ich habe versucht mir auf die schnelle einige Grundlagen anzulesen aber das qualifiziert mich noch nicht die potentiellen Marken einzugrenzen bzw. zu werten.

    Bislang war ich erst in einem Küchenstudio, wo einem sehr viel entscheidung abgenommen wird.. bin mir allerdings nicht sicher zu welchen Gunsten.
    Darf man Namen der Studios hier nennen? Welche Studios beraten am fairsten?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Markenempfehlung

    Hallo Tini, in Hamburg kenne ich mich nicht aus, aber hierzu
    ... Unter "Hochglanz" wird ganz oft Folie verkauft. Von Folie ist abzuraten, diese kann sich nach Jahren ablösen.

    Besser ist Frontenmaterial aus z. B. Schichtstoff (gibt es in matt oder glänzend, der Glanz ist hier nicht ganz so intensiv) oder echter Lack (hat sehr schönen Tiefenglanz, der Preis ist allerdings höher als bei Schichtstoff).

    Viel Spaß bei der Suche und Planung.
     
  3. Lars Vegas

    Lars Vegas Mitglied

    Seit:
    17. Sep. 2011
    Beiträge:
    103
    Ort:
    bei HH
    AW: Markenempfehlung

    Hallo Tini,
    ich habe grad eine Küche bestellt. Mein Planungsthread ist hier.
    Meine Frau und ich haben uns vier Angebote eingeholt, uns am Ende für das am Ende des Threads entschieden. Sollte auch etwa deinem Budget entsprechen. Küche kommt aber erst nach Ostern :(. Mit unserem Berater waren wir auch sehr zufrieden, der Preis war wohl ganz gut.
    Wenn du wissen willst, wo und wer, dann schreib mir doch 'ne private Mail. Namen und Firmen sollten hier, glaube ich, nicht veröffentlicht werden. Ich wohne auch in HH (NW).
    Viele Grüße,
    Lars
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Markenempfehlung

    ;D Magnolie - Hochglanz = ist eine Farbe und eine Eigenschaft .. die es zur Zeit von JEDEM Hersteller gibt, gefühlt 90% aller Küchen der letzten 5 Jahre mit diesen Eigenschaften ausgestattet waren.

    Es gibt viel wichtigere Kriterien, als die Farbe:

    Material, Korpushöhe, Anzahl Raster, verfügbare Schrankbreiten, gewünschtes Arbeitsplattenmaterial ..

    Am besten machst Du einen Planungsthread auf, dann helfen wir Dir bei der Planung, sehen, was da alles rein soll - und DANN kann man in Fragekommende Hersteller empfehlen - jetzt haben wir keinerlei relevanten Infos ;-)
     
  5. Tiny

    Tiny Mitglied

    Seit:
    23. Jan. 2012
    Beiträge:
    8
    AW: Markenempfehlung

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Ich werde mir dann am heutigen Abend etwas Zeit nehmen und mal alle Daten in einem Planungsthread zusammenfassen.
     

Diese Seite empfehlen