Inselfront

wanne

Mitglied
Beiträge
87
Hallo,
ich stehe vor einem Problem an meiner Küche .
An der Kochinsel muß dei Front an einer Seite extra angefertigt werden ,da es so wie geplant, nicht lieferbar ist.
Die Front wurde 3teilig geplant .
Ich frage mich was besser aussieht , eine ganze fläche oder 3 teile .
Es wurde jetzt erstmal aus 2 Platten eine gemacht .
in den 3 bildern sieht man eigentlich alles .
soll ja auch zur küche passen .
wenn es 3 tlg werden soll , dan wird das nur optisch gemacht also nur mit 2 tieferen Fräsungen, diese fräsungen werden dan dunkel grau lackiert
danke

Wenn ich jetzt im falschen forumsteil bin, bitte verschieben,danke
 

Anhänge

  • s-m.jpg
    s-m.jpg
    136,4 KB · Aufrufe: 252
  • s-o.jpg
    s-o.jpg
    135,5 KB · Aufrufe: 242
  • v-m.jpg
    v-m.jpg
    154,7 KB · Aufrufe: 236
  • v-o.jpg
    v-o.jpg
    160 KB · Aufrufe: 239

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
11.672
Wohnort
Barsinghausen
AW: Inselfront

Ich würde die Rückwandverkleidung einteilig machen. Die "Scheinfugen" werden eine natürliche Schattenbildung nicht 100%ig imitieren. Das würde mich sehr stören.
 

Magnolia

Mitglied
Beiträge
6.831
AW: Inselfront

Hallo Wanne,

erst dachte ich 3 oder 2-teilig. Bei näherem Hinsehen, denke ich aber nun lieber ganz glatt, weil im Hintergrund die breitere Eingriffsleiste zu sehen ist.
Also lieber glatt!
 

Angelika95

Mitglied
Beiträge
4.173
Wohnort
bei HH
AW: Inselfront

Hallo Wanne,
glatt, sieht besser aus und putzt sich leichter, alles in einem *Wisch*;-)
 

SophieW.

Mitglied
Beiträge
7
AW: Inselfront

Ich finde auch einteilig schöner, gerade wenn die Alternative nur so halb-gar ist.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben