GSP Tür macht schlapp

menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.737
Wohnort
München
Hi zusammen,

Küche kaum 2 1/2 Jahre alt, schon macht das erste Gerät schlapp, zumindest teilweise:

Die Tür vom integrierten GSP (Gaggenau) fühlt sich seit einigen Tagen dreimal so schwer an wie vorher und würde ungebremst nach unten krachen, wenn wir sie nicht festhalten. Und sie hängt in ganz geöffneter Stellung etwas tiefer als vorher.
Klingt für mich, als wäre da eine Haltefeder o.ä. kaputt gegangen, rausgesprungen oder was auch immer.
Kein Familienmitglied ist sich einer Schuld bewusst wie Klappe immer fallen lassen, draufgestiegen*w00t* oder hat einen Knacks gehört. War halt plötzlich so.

Der GSP spült normal, ist auch dicht, also normal benutzbar.

Kann man etwas tun? Sollten wir etwas tun??
 
bibbi

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.519
Wohnort
Ruhrgebiet
Den Gaggenau Kundendienst anrufen und laut schimpfen.
Ich kann mich dunkel erinnern,das es bei BSH Geräten mal Probleme mit zu schwachen Federn (Federbruch)gab.
Vielleicht gibt's Kulanz auf die Reparatur.
089 2035 5366
E u FNR ablesen und bereithalten(nur Type von Rechnung reicht nicht)
LG Bibbi
 
moebelprofis

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
3.513
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
jep, so ist es. Aber meine Empfehlung: deinen Händler freundlich bitten, das schimpfen für dich zu übernehmen...
Weniger Ärger und erfahrungsgemäß effizienter :cool:


Bei Gaggenau E-Nr. und FD Nr, desweiteren die ZählNr. (alles, was in dem Rechteck steht)
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.737
Wohnort
München
Zu meinem KFB hab ich grad eh ein gutes Verhältnis, hab ihm eine nicht ganz billige Küche für Freunde vermittelt. ;-)
 
llllincoln

llllincoln

Mitglied
Beiträge
1.120
Wohnort
NRW
BSH wird es meiner Meinung nach auf jeden Fall tauschen. Serienfehler aus 2013. achte darauf, ob die Türe über 90 Grad aufgeht. Wenn ja dies dann auch direkt bemängeln. @menorca
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.737
Wohnort
München
@llllincoln : jetzt geht sie über 90 Grad auf, vorher nicht.

@Michael: hab ich auch nicht erwartet!!
 
llllincoln

llllincoln

Mitglied
Beiträge
1.120
Wohnort
NRW
@menorca: dann müssen nicht nur die Seilzüge, sondern auch die Scharniere getauscht werden. Hatte ich auch und es wurde alles auf Kulanz geregelt. Der Kundendienst wolle nicht mal einen Garantiebeleg sehen.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.737
Wohnort
München
Hmmm, fällt uns bisweilen schwer, Martin.:cool:;D*rofl*

Danke, @llllincoln . Wie gesagt, ich werde berichten!
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.737
Wohnort
München
Alles gut!

Mein KFB hat ebenfalls bestätigt, dass das ein Produktionsfehler ist, aber gesagt ich soll selber bei Gaggenau anrufen. Er schaltet sich nur ein, wenn die rumzicken.
Haben sie aber nicht. Schnellen Termin bekommen, der Kundendienstler ist grade zur Tür raus, alles funktioniert wieder einwandfrei und die Rechnung hat sehr viele Nullen drauf.
*clap*
 

Mitglieder online

  • moebelprofis
  • messerjocce
  • Snow
  • Lianste
  • mozart
  • bibi80
  • capso99
  • VanDaGrant
  • snowy18
  • bibbi
  • soulreafer
  • Magnolia
  • Küchenschachtel
  • knoblauchpresse
  • MikeT12
  • reeneex

Neff Spezial

Blum Zonenplaner