Frage zur Herstellerwahl

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von derbugger, 26. März 2016.

  1. derbugger

    derbugger Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2009
    Beiträge:
    7

    Hi,
    bevor wir uns in die detailierte Planung der Küche stürzen, habe ich eine Frage zur Herstellerwahl.

    Wir haben uns zwei ähnliche Grobplanungen unserer Küche anfertigen lassen, die preislich ziemlich
    ähnlich sind.

    Küche 1: Global C2 (Schüller)
    Küche 2: Nobilia (vermutlich Line N Laser)

    Welcher der beiden Hersteller ist qualitativ höherwertiger? Wie sieht es in ein paar Jahren mit Ersatzteilen aus, v. a. bei der gelabelten Schüller-Küche?

    Danke!
     
  2. kingofbigos

    kingofbigos Premium

    Seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Wien
    brauchst du alle 3 jahre eine küche?
     
  3. derbugger

    derbugger Mitglied

    Seit:
    17. Nov. 2009
    Beiträge:
    7
    Nee, die Küche sollte schon 20 Jahre halten.
     
  4. Wild_Thing

    Wild_Thing Mitglied

    Seit:
    13. Apr. 2011
    Beiträge:
    63
    Schau doch mal hier im Forum im Herstellerranking nach. :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neue Küche für Wohnung wirft elementare Fragen auf (fast komplette Planungsfreiheit) Küchenplanung im Planungs-Board 20. März 2017
Detailfragen Geschirrspüler Hocheinbau (Newbie) Einbaugeräte 6. März 2017
Meinungen zur Geräteauswahl und Frage zum Anschluß Einbaugeräte 5. März 2017
fragen zum alnoplaner Planungshilfen 4. Feb. 2017
Status offen kleine Küche mit nervigen Fenster - Fragen zur Vorgehensweise Küchenplanung im Planungs-Board 20. Jan. 2017
Detailfragen zu Bora BIU vs BIA Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 18. Jan. 2017
Fragen zu Mauerkästen Lüftung 11. Jan. 2017
Wie immer - alles nur eine Frage des Budgets Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Jan. 2017

Diese Seite empfehlen