jabrokoss

leider ein ganz schönes kuddelmuddel - der arme monteur hat sich aber wirklich alle mühe gegeben. der abfluss mit der hebevorrichtung für die spüle nimmt sehr viel platz weg. dadurch kommt man nicht an den anschluss für die kanalisation (das graue). ich vermute, dass dieser gordische knoten es auch verhindert, dass das wasser problemlos abfliessen kann. zusätzlich ist das ganze auch schwer dicht zu bekommen.

leider ein ganz schönes kuddelmuddel - der arme monteur hat sich aber wirklich alle mühe gegeben.

der abfluss mit der hebevorrichtung für die spüle nimmt sehr viel platz weg.

dadurch kommt man nicht an den anschluss für die kanalisation (das graue).

ich vermute, dass dieser gordische knoten es auch verhindert, dass das wasser problemlos abfliessen kann. zusätzlich ist das ganze auch schwer dicht zu bekommen.
jabrokoss, 26. März 2010
    • jabrokoss
      Man könnte doch das HT Rohr ( graues Rohr) kürzen und dann das Flexrohr rechts einsetzen,ungefähr da wo auf dem grauen Rohr dieser Farbklecks ist.Ein Raumsparsyphon könnte auch hier gute Dienste leisten.

      Gruß Fly
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Spülenabflussproblem
    Hinzugefügt von:
    jabrokoss
    Datum:
    26. März 2010
    Aufrufe:
    149
    Anzahl der Kommentare:
    1