logo

Menu

Login Mobile

Kleine offene Küche, Häcker Concept130

M 28 März 2024
611 0 7
Kommentare (0)
Gesamtansicht
rechts AP sima core, Patagonia, links Kochfeld
Halbinsel mit 80er und 60er Schubladen und Auszügen
Blick vom Wohnzimmer auf Halbinsel
HS-Block planoben
Ansicht von Wohnzimmer, Essplatz, bodentiefe US
planrechts Spüle und Spülmaschine mit Oberschränken

Herausforderung für meine Küchenplanung war: Küche für eine Wohnung, die wir erst vermieten und später selbst bewohnen wollen.Ziel war, genügend Geräte, Stauraum...zu haben und trotzdem der Küche nicht zu großen Raum zu geben, also noch genug Ess-/Wohnraum zu haben.

Bauliche Einschränkung: Es gibt keinerlei Fenster, Heizkörper, nur leider einen Mauervorsprung (s. Fotos, rechts neben HS-Block, s. Planungsthema). Die Ecke mit Mauervorsprung wurde aber gemeinsam vom Küchen-Fachhändler und uns gut gelöst und der Raum gut genutzt (s. Fotos).

Insgesamt sind wir mit der Umsetzung sehr zufrieden. Stauraum ist genügend vorhanden, vor allem auch dank der ca. 100 x 200 großen Halbinsel. Die ca. 35/60 cm tiefen Schränke zur WoZi-Seite hin sind hervorragend. Der eigentlich geniale Plan hier aus dem Forum, den HS-Block mit Backofen, Apotheker, Kühlschrank in den Flur auszulagern, scheiterte leider am Heizkreisverteiler, der nicht zugestellt werden durfte. OS gibt es nur bis zur Halbinsel, da diese dann vom Wohnzimmer aus gesehen optisch nicht unbedingt der Küche zugeordnet werden kann. Will sagen: Die Küche wirkt dadurch nicht so massiv, die Halbinsel ist ein Verbindungselement. Außerdem folgt auf die Halbinsel der Essplatz, sodass die Halbinsel sehr gut als Abstellfläche genutzt werden kann.

Wir haben jetzt zum zweiten Mal eine Häcker-Küche Concept130 gewählt. Diesmal allerdings nicht die Oberfläche Perfect Soft, sondern Uno, in der Farbe Satin. Die Entscheidung war nicht nur des Preises wegen richtig. Uno ist wesentlich putzfreundlicher, sprich unempfindlicher als Perfect soft, und die Farbe Satin wirkt je nach Lichteinfall immer etwas anders. Ist zwar relativ neutral, aber doch interessant changierend.

Die Aufteilung (s. auch Fotos): planoben HS-Block mit hochgebautem Backofen, darüber Mikrowelle, daneben 30er Apotheker, daneben Kühl-/Gefrier-Kombi; planrechts Spüle, daneben Spülmaschine, darüber HS; planunten Halbinsel mit Kochfeld, 80er Schubladen und Auszüge, daneben 60er Schubladen und Auszüge. Auf der Rückseite der Halbinsel bodentiefe US mit Tip-on, an der Wandseite 60er Tiefe - damit ist der Totraum der Ecke etwas genutzt. Dafür ein Lob auf unseren Küchenbauer.

Begeistert sind wir von der AP: Topline AP, sima core 10 mm, Farbe Patagonia (s. Foto). Haptisch angenehm, robust, schöne Farbgebung, neutral und doch interessant, putzfreundlich.

Insgesamt passt die Küche auch gut zum buchefarbenen Parkettboden.

Weil die Wohnung bereits vermietet ist, habe ich nur wenige Fotos eingestellt und auf die übrige Wohnzimmereinrichtung verzichtet.

Vielen Dank noch an alle, die hier im Forum engagiert mitgeplant und zahlreiche gute Tipps gegeben haben.

Dank unseres Küchen-Fachhändlers, der selbst Schreiner ist, lief der Einbau zügig (2 Tage) und perfekt.

 

★ Küchenhersteller

Küchendetails

Stilrichtung
Modell
concept130
Datum der Fertigstellung
Januar 2024

Gerätedetails

Kochfeld
Neff T 16 BD 76 NON 70
Backofen / Einbauherd
Bosch HBA537BS0
Geschirrspüler
Bosch SBV4HB801E
Kühlschrank
Liebherr Kühl-/Gefrierkombi ICE510320
Dunstabzugshaube
keine
Mikrowelle
vorhanden

Küchen-Raumdetails

Küchenraum-Art
Koch-/Ess-/Wohnraum
Reine Küchengröße
5,1 bis 8 m²
Gesamtraumgröße
25,1 bis 30 m²
Raumform
Rechteckig
Küchenform
L-Form mit Halbinsel

Planungsinfos

Planungskriterien

Benutzer-Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden