Besser spät als nie

D 03 April 2018
 
4.0 (2)
2970   0   7  
Kommentar schreiben
Zur Liste hinzufügen
Arbeitsplatte
Schubladen offen
Übersicht_1
Übersicht_2
Wandschränke
Insel Rückseite
Arbeitsplatte

Hallo,

hiermit reiche ich meine Küche nach. Ich hatte im Forum eine Frage bei der Erstellung gehabt, aber es versäumt, das Endergebnis, mit dem ich sehr zufrieden bin, mit Euch zu teilen. Eventuell gibt sie Euch Impulse für Eure eigene Planung. Demnächst steht ein Umzug an, wo die Küche mit soll. Dann soll es mit den Fotos aber nicht nochmal so lange dauern.

Aber jetzt erst mal zur Küche vor dem Umzug:

Wichtig war mir ein symmetrischer Aufbau. Somit steht ein 90 cm breiter Tisch in der Mitte und jeweils zwei 60er links und rechts davon. Weiterhin sollte man auch nicht die Dunstabzugshaube sehen, deswegen kann man sie in den Hängeschrank nach oben fahren.

Leider war es, weil wir den Boden in der Mietwohnung aufreißen wollten, nicht möglich, an die Insel die Herdplatten oder die Spüle zu setzen, das finde ich nämlich sehr schön.

Soweit wie möglich habe ich Schubladenschränke benutzt, nur selten kommen Drehtürschränke zum Einsatz. Ganz links von der Küchenzeile habe ich eine Platte senkrecht hinsetzen lassen, um die tote Ecke zu verschließen.

Als Spritzschutz dient eine lackierte Glaswand. Wichtiger Tipp: Unbedingt prüfen, ob Gegenstände damit kollidieren können und dementsprechend Ausschnitte vorsehen. Das hatte ich bei der verstaubaren Dunstabzugshaube vergessen, somit war Nacharbeit angesagt.

Bei den Küchengeräten habe ich soweit möglich günstigere Geräte (AEG, Constructa) genommen mit wichtigen Grundfunktionen, aber ohne Schnickschnack. Da ich eine möglichst leise Spülmaschine und eine versteckbare Dunstabzugshaube wollte, mussten hier teurere Geräte her (Siemens). Mit allen Geräten bin ich zufrieden.

Bezüglich der Planung und der Ausführung gab es leider Probleme mit dem Küchenstudio, weshalb ich es deswegen nicht empfehlen möchte. Zum einen musste die Wand, wo die Wandschränke sind, verlängert werden und zig mal mussten Korrekturen vorgenommen werden, weil schlampig gearbeitet wurde. Ich kann wegen letzterem Problem nur empfehlen, beim Aufbau dabei zu sein. Man muss dem Geschäft zumindest anrechnen, dass alle Korrekturen ohne Murren vorgenommen wurden. Ich könnte mir vorstellen, dass es in dieser Hinsicht auch schlechtere Geschäfte gibt…

Falls Ihr Fragen zu der Küche habt (und es nicht so ist, dass man auch per mail benachrichtigt wird, wenn man kontaktiert wird), könnt Ihr mich unter deloris_ät_gmx.de anschreiben.

★ Küchenhersteller
Küchendetails
Stilrichtung
Moderne Küchen
Modell
Nova Lack
Datum der Fertigstellung
2017
Gerätedetails
Kochfeld
AEG
Backofen / Einbauherd
AEG
Geschirrspüler
Siemens
Kühlschrank
Constructa
Gefrierschrank
Constructa
Dunstabzugshaube
Siemens
Mikrowelle
-
Dampfgarer
-
Küchen-Raumdetails
Küchenraum-Art
Koch-/Ess-/Wohnraum
Reine Küchengröße
10,1 bis 13 m²
Gesamtraumgröße
mehr als 45m²
Exakte Raumgröße in m²
75m²
Raumform
L-Form
Küchenform
L-Form mit Halbinsel
Planungsinfos
Planungskriterien
  • Arbeitsinsel
  • Küchenarbeit mit mehr als 1 Person
  • Sitzplatz

Benutzer-Bewertungen

2 Bewertungen

Gefällt mir 
 
4.0
Gefällt mir 
 
3.0

Ist das ein Apothekerschrank in der Hochschrankseite?Warum steht der so dicht an der APL.War das so geplant.

LG Flyboy

F
Gefällt mir
Gefällt mir 
 
5.0

Schön , daß Du uns nach 4 Jahren noch an der schönen Küche teilhaben lässt, denn die Bilder sind ja die Bezahlung für unsere Mühen.
Mir gefällt Deine Küche.
Sei gewiss, daß Dir nun wieder geholfen wird. (irgendwann kriegen wir Sie alle *duckundwech*)

K