Küchen Quelle Konfigurator

Meine Traumküche: Moderner Landhausstil unterm Dach

Meine Traumküche: Moderner Landhausstil unterm Dach

bine22  
10616   0   17  
Zur Merkliste
Kochfeld, Spüle, Steckregale
Beleuchtung
küche in U-Form
Kaffeevollautomat, DGC, Kühel- u Gefrierschrank
60 iger Neff Kochfeld mit Twist-Pad
Steckregal für Radio und Beleuchtung
50x40cm Eisinger Spüle
Miele GSP mit Beleuchtung
Riesige Schubladen
Herrliche Auszüge - hier mit Innenauszug
Auszüge im 1-2-3 Raster
30iger Auszugsschrank mit Innenauszug (wegen der Optik)
Wandhaube 90cm im Umluftbetrieb mit Randabsaugung
O+F A-Line Horizon Star
Küche komplett! :)
Fellhocker, Sitz- und Arbeitsplatz
Fellhocker

Im Jahr 2007 habe ich mir meinen Traum einer Eigentumswohnung erfüllt. Geld für ein neues Badezimmer und eine neue Küche war nicht mehr vorhanden. Da das Bad nicht schön, aber voll funktionsfähig ist, habe ich, nachdem die Kasse wieder etwas gefüllt war, für eine neue Küche als erste große Baustelle entschieden. Denn die war wirlich nicht mehr dolle.

Aus dieser neuen Küche ist dann meine Traumküche geworden. Zum Schluß bin ich in der Planung kaum noch Kompromisse eingegangen, so dass alles etwas teurer als geplant wurde. Aber für mich war es die richtige Entscheidung. Ich bin jeden Tag glücklich mit und in meiner Küche.

Meine Planung fing ein Jahr vor dem geplanten Einbau an, also genug Zeit, um was anständiges auf die Beine zu stellen. Voll motiviert bin ich durch diverse Küchenstudios gelaufen und habe mir auch Planungen machen lassen. Ich wurde dann sehr schnell geerdet, dass sich mein Wunsch nach einer modernen Landhausküche in Holz mattlackiert, mit Granitarbeitsplatte kaum für 10 Tsd Euro realisieren ließ. Worauf ich dann mein Budget erhöhte. Die Planungen entsprachen aber nicht wirklich meinen Vorstellungen, ohne genau zu wissen, welche ich denn eigentlich hatte. Im Internet bin ich dann auf dieses Küchenforum gestoßen. Anfangs laß ich einige Wochen mit, um dann der Verzweifelung nahe, meine Küche ins Planungsboard zu stellen.

Wie so vielen wurde auch mir hier toll geholfen, Dafür allen meinen herzlichen Dank. Kerstins Planung gefiel mir auf Anhieb so gut, dass ich wußte das ist es. So in etwa soll sie werden. Mit dieser Planung habe ich die Küche dann in verschiedenen Studios nochmals rechnen lassen.

Die Planungsänderungen meines KFB und vor allem die SieMatic Küche gefielen mir dann so gut, dass es kein zurück mehr gab. Die oder keine! Ich hatte mich in die Griffe verliebt, nachdem ich die Küche nicht nur auf Bilder sondern in natura gesehen hatte, gab es kein Halten mehr. Zugunsten der Optik habe ich auf Stauraum (Hängeschränke und eine andere Frontaufteilung1-2-3 statt 1-1-2-2) verzichtet.  Das muß jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es die richtige Entscheidung, wie ich jetzt nach 5 Wochen Praxistest feststelle. (Die Putzsachen wandern überwiegend ins Bad und die "guten" Gläser stehen jetzt im Wohnzimmer. Der noch zu bauende Flurschrank wird vielleicht noch die eine oder andere Küchenmaschine, die jetzt im Keller steht, aufnehmen.)

Bei den Geräten habe ich dann auch nicht mehr gespart. Mano, dachte ich jetzt oder nie: Einmal im Leben!!! Besonders dekadent erscheint mir immer noch der eingebaute Kaffeevollautomat. Aber soviel wie ich den benutze, ist er schon jetzt unverzichtbar. Der DGC ist sein Geld wert, wenn ich bedenke, wie oft ich den im Gegensatz zu meinem alten Backofen benutzte, hat sich auch diese Anschaffung gelohnt. Der GSP ist der erste in meinem Leben. Da hatte ich nur den Vergleich zu unserm Gerät auf der Arbeit. Und so ein dunkles stin... Loch wollte ich nicht (sorry). Deshalb habe ich einen mit Innenbeleuchtung genommen. Ich weiß, ist nicht nötig, aber schön! Der Kühlschrank sollte ein großes Kombigerät mit Gefrierteil und Biofresh werden. So ist es dann der Liebherr geworden. Wegen der schönen Lichtleiste habe ich mich für das Modell mit Icemaker entschieden, obwohl ich dachte, das brauch ich nun wirklich nicht. Aber, weit gefehlt, seitdem ich das habe, tinke ich abends gerne mal das eine oder andere Likörchen auf Eis :-). Und im Sommer auf dem Balkon werde ich mich mit Sicherheit auch am Eis erfreuen. Einzig beim Induktionsfeld habe ich mich schlicht für ein 60 cm Neff Kochfeld entschieden, obwohl mir das Gaggenau cx480 Feld unentlich gut gefiel, aber das war dann wirlich nicht drin. Die Dunstabzugshaube soll eine O+F A-Line Horizon Lite oder Horizon Star werden. Aber momentan ist die Kasse leer, so dass die Küche wohl erst im nächsten Jahr vollständig fertiggestellt werden wird.

So nun -im Juli 2013- ist sie endlich gekommen. Ich habe mich für die Horizon Star Wandhaube entschieden wegen der Randabsaugung. Sie ist 90cm breit und arbeitet zu meiner vollsten Zufriedenheit im Umluftbetrieb.

Ergänzend möchte ich noch hinzufügen, dass mein Sitzplatz gleichzeitig auch Arbeitsplatz ist. Zuerst war ja gar nicht sicher, ob sich ein Sitzplatz in der kleinen Küche verwirklichen läßt. Der simple, aber ausgefallene Hocker erfüllt jedenfalls seinen Zweck!

Als Fußboden habe ich Doussie-Parkett verlegen lassen, da es auch in den anderen Räumen der Wohnung liegt. Als Rückwandverkleidung habe ich mich für handgefertigte Wandfliesen entschieden, die ich in einer Siematic Ausstellung gesehen habe. Ebenso habe ich dort die passende Wandfarbe (schlamm?) gefunden. Bei der APL handelt es sich um eine 4 cm Shivakaschi Granitplatte (massiv) hochglänzend poliert, mit bossierter Kante. Im täglichen Gebrauch ist der Shivakschi sehr dankbar. Durch seine vielen Farben und ungleichmäßige Musterung sieht man nichts auf der Arbeitsfäche. Beim Putzen muß ich mich dicht über die APL beugen und gegen das Licht schauen, ob noch irgendwo Krümel oder Wasser ist. Es sieht immer sauber aus :-). 

Alles in allem ist es toll, jeden Tag wieder festzustellen, dass ich meinen Traum verwirklichen konnte und -ich mag es kaum sagen- die Küche mein Lieblingraum geworden ist.  LG Bine

 

Küchenhersteller

SieMatic

Küchendetails

Stilrichtung
Landhausküchen
Modell
SE 2002 RF
Datum der Fertigstellung
März 2012

Gerätedetails

Kochfeld
Neff TT4540 X 60 cm Induktion flächenbündig
Backofen / Einbauherd
Miele DGC 5085 XL mit Festwasseranschluss
Geschirrspüler
Miele G 5885 SCVi XXL
Kühlschrank
Liebherr ICBN 3066
Gefrierschrank
Liebherr ICBN 3066
Dunstabzugshaube
O+F A-Line Horizon Star
Mikrowelle
habe ich gegen einen Kaffevollautomaten eingetauscht: Miele CVA 5060
Dampfgarer
DGC siehe oben

Küchen-Raumdetails

Küchenraum-Art
Geschlossene Küche
Reine Küchengröße
5,1 bis 8 m²
Exakte Raumgröße in m²
6.76m²
Raumform
Quadratisch
Küchenform
U-Form

Planungsinfos

Planungskriterien
Sitzplatz

Benutzer-Kommentare

6 Kommentare

Konnte nicht weiterklicken...

bevor ich hier noch mein "wow" zu Deiner Küche hinterlassen habe :-) Wirklich toll umgesetzt und das Beste rausgeholt!

wow

Hallo Bine,

das ist eine super schöne Küche und eine tolle Planung!
Die Arbeitsplatte ist der Hammer!

So eine will ich auch ;-)

lg und ein schönes WE,
Silke

Antwort des Verfassers

Danke Silke. Es freut mich, dass Dir die Küche gefällt. Ich bin sehr glücklich mit ihr und erfreue mich fast jeden Tag an der Küche.

Hallo Biene,
auch so eine schöne, moderne Landhausküche und ein tolles Beispiel, dass eine Miniküche ganz, ganz groß raus kommen kann!
Liebe Grüße
Angelika

Antwort des Verfassers

Danke Angelika! Ja Du kannst es ja ebenfalls nachempfinden, wie schön es sich anfühlt, in einer wunderschönen Küche zu werkeln.

...da ist sie ja! :-)

Liebe Biene,

ich habe auch schon auf deinen Beitrag hier gewartet! ;-)

...und du hast so recht! Seine erfüllbaren Wünsche sollte man sich erfüllen! Wenn nicht jetzt wann dann! Genauso habe ich auch gedacht! Deshalb sind unsere Küchen wohl auch etwas teurer geworden...;-)
Aber es hat sich sooooo gelohnt! Deine Küche ist so taumhaft schön geworden!

Ich werde mir deine Küche mit Sicherheit einmal in natura anschauen! Da freue ich mich schon heute drauf! Aber erstmal kommst du ja zu mir, was mich auch sehr freut! :-) ...und vielleicht schaffen wir es ja einmal, das wir uns, zusammen mit Kerstin, zu dritt zuprosten!

LG Conny

Antwort des Verfassers

Hallo Conny,
auf den Besuch freue ich mich auch schon. Der Gegenbesuch ist Pflift! ;-) Und Kerstin wirds sicherlich nochmals in den hohen Norden verschlagen.
Bine

Ja ... man .. nein FRAU muss sich etwas gönnen.

Liebe Bine,
du hast genau meine Stimmung beschrieben (einmal vor 6 Jahren und jetzt nach Umzug und Ergänzungen gleich nochmal). Deine Küche ist wirklich schön geworden. Es steht alles genau richtig. Du kannst sogar die GSP mal auflassen, wenn du viel vorbereitest und nicht mehr Benötigtes gleich dort verschwinden lassen möchtest. Und ja, wenn man es sich jetzt nicht gönnt, dann wird man es auch nicht nochmal austauschen. So bin auch ich zu meinem Liebherr mit Eiswürfelbereiter gekommen (sehr nett auch Aperol Spritz mit ein wenig Eis *grins*).

Und die DAH wird der nächste Schritt. Alles vorbereitet und irgendwann ist die Kasse auch wieder voll.

Aus heutiger Sicht würde ich evtl. meinen Kombibackofen mit Mikrowelle auch eher als DGC wählen und auf die Mikrowelle verzichten. Aber, das kann ich ja dann mal machen, wenn der Kombibackofen nicht mehr will.

Ich beneide dich um den schon fertigen Balkon. Meiner muss noch gebaut werden ... aber dann, dann können wir uns auf die Entfernung zuprosten.

LG
Kerstin

Antwort des Verfassers

Danke Kerstin. Irgendwann Prosten wir uns mal richtg zu ;-).
Und ja, irgendwann muß man anfangen sich seine (machbaren) Träume zu erfüllen. Sonst lebt man und träumt man und irgendwann ist es womöglich zu spät! Wie heißt es in dem Lied: "Alle Wünsche kann man nicht erfüllen und nicht alle Träume werden war..."

LG Bine

Klein aber seeeeehr fein

Hallo Bine,

sie ist wunderschön Deine Neue!!!!!! Habe viel Freude daran!
Übrigens ist diese Küche zum erklärten Objekt der Begierde für meine Tochter geworden. Genau so etwas stellt sie sich für Ihre (viel)spätere Zukunft vor. Sie wartete ja auch schon die ganze Zeit auf die fehlenden Bildern. Nochmal meine Glückwünsche zu einer so gelungenen Küche.
Ich liebe insbesondere Deine tolle APL.

Antwort des Verfassers

Danke Magnolia.
Auch du weißt ja, wie es ist in einer wunderschönen neuen Küche zu kochen und zu sitzen. Und das sie Deiner Tochter besonders gefällt, ehrt mich. (Scheint ja dann nicht altbacken ;-))

Weitere Artikel im Küchen-Forum

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum