Küchen Quelle Konfigurator

SystemCeram mit schmutzabweisender Oberfläche

SystemCeram mit schmutzabweisender Oberfläche

12 Mai 2012  
2833   0   1  
Zur Merkliste
SystemCeram mit schmutzabweisender Oberfläche

Auch Keramik-Spülen von SystemCeram profitieren jetzt von neuen wissenschaftlichen Untersuchungen zum Beispiel aus der Nanoforschung. So können alle Keramik-Küchenspülen und Keramik-Arbeitsflächen des Siershahner Keramikspezialisten systemceram jetzt auf Wunsch mit schmutzabweisender „CleanPlus“-Ober-flächenbeschichtung ausgestattet werden.

 

Das aus der Nano-forschung stammende Prinzip bewirkt einen Hydrophob-Effekt, Schmutz, Rückstände von Lebensmitteln usw. können sich daher kaum festzusetzen. Dies gilt auch für Kalk, der in Regionen mit hartem Trinkwasser auf allen Oberflächen, also auch - wenn auch in geringem Umfang - auf Keramik, zu Ablagerungen führen kann. Auf der neuen „CleanPlus“- Funktionsoberfläche findet er dagegen kaum Halt und kann so mit einem trockenen Tuch leicht abgewischt werden. Ein weiterer Vorteil des speziell für systemceram entwickelten Verfahrens: Der Auftrag der Beschichtung erfolgt alkoholfrei auf Wasserbasis und es wird kein Fluor eingesetzt. So ist eine umweltfreundliche Produktion sichergestellt. Eine abschließende Temperaturbehandlung macht die „CleanPlus“-Oberfläche zudem langlebiger und widerstandsfähiger.

Zubehör

Zubehör-Hersteller
SystemCeram

Weitere Artikel im Küchen-Forum

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum