Küchen Quelle Konfigurator

Blanco Hot - Kochend heißes Wasser ab dem ersten Tropfen

Blanco Hot - Kochend heißes Wasser ab dem ersten Tropfen

03 Februar 2013  
6471   1   4  
Zur Merkliste
Das neue Heißwassersystem Blanco Hot liefert immer, ab dem ersten Tropfen, kochend heißes Wasser.
Mit dem neuen Heißwassersystem Blanco Hot eröffnen sich ganz neue Dimensionen im Küchenalltag.
Blanco-Hot - Die formschöne 2-in-1-Armatur bringt enormen Zugewinn an Komfort und Freiraum mit sich.
Blanco-Hot - Die lästige Warterei auf kochend heißes Wasser fällt ab sofort weg.

In der Küche ist kochend heißes Wasser unverzichtbar. Babyfläschchen anwärmen, Gemüse blanchieren oder Tee aufbrühen: Zumeist kommt hier der separate Wasserkocher zum Einsatz. Das Aufkochen des Wassers dauert einige Minuten, außerdem beansprucht das Gerät wertvollen Platz auf der Arbeitsplatte. Einen enormen Zugewinn an Komfort, Zeit und Freiraum im Küchenalltag bringt das neue Heißwassersystem Blanco Hot.

Die innovative 2-in-1-Küchenarmatur verfügt neben dem üblichen Kalt-/Warmmischer über einen zusätzlichen Drehgriff mit eigener Heißwasserversorgung und eignet sich besonders für den Einsatz im Familienhaushalt oder in der Büro-Teeküche. Die Temperatur kann von 65 Grad stufenlos bis nahe dem Siedepunkt eingestellt werden. Für ihr herausragendes Konzept und Design ist Blanco Hot jetzt vom Rat für Formgebung und der Koelnmesse mit dem international bedeutenden „Interior Innovation Award 2013“ ausgezeichnet worden.

Das jederzeit einsatzbereite Multitalent liefert sofort, ab dem ersten Tropfen, kochend heißes Wasser – ohne Warten, direkt am „Hot Spot“ der Küche. Ob Spaghetti für den großen Hunger oder Suppe für den kleinen: die Zubereitung geschieht ohne jegliche Zeitverzögerung und ist dabei kompromisslos bedienungsfreundlich. Praktischer Nebeneffekt der 2-in-1-Armatur: Dank der Arretierung bleiben bei der Heißwasserentnahme beide Hände frei zum Agieren. Auf Sicherheit hat Blanco, Marktführer für Küchenarmaturen in Deutschland, besonderen Wert gelegt. Der Heißwasserhebel ist mit der Kindersicherung „Hot Lock“ mit kombiniertem Druck-/Drehmechanismus ausgestattet. Das Zapfen geschieht dabei dampf- und spritzarm. Darüber hinaus verhindert das patentierte „anti-Drip-System“ die Bildung gefährlicher Keime, da nach dem Zapfen kein Wasser in der Leitung stehen bleibt. Es sorgt auch dafür, dass nach der Entnahme kein heißes Wasser nachtropft.

Die Installation des hochwertigen Heißwassersystems Blanco Hot ist denkbar einfach: „Mit Stiebel Eltron haben wir einen besonders kompetenten Partner gefunden, mit dem sich unser Konzept perfekt umsetzen ließ“, erläutert Produktmanager Olaf Stenvers. Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist eine intelligente Symbiose aus innovativer Technik und perfekter Funktionalität. Das bestätigt sich auch bei der Montage: Der neu entwickelte Boiler wird bei der Installation durch den Fachmann auf die von der Meereshöhe abhängige Maximaltemperatur kalibriert und ist damit sofort betriebsbereit. Außerdem muss für den platzsparenden 5-Liter-Niederdruckboiler keine Sicherheitsgruppe installiert werden. Das moderne Heißwassersystem ist zudem wartungsfreundlich. So kann der Boiler zur Entkalkung der Heizstäbe vom Fachmann problemlos geöffnet werden.

Das Design der Armatur zeichnet sich durch eine zeitlose Gestaltung und klare Formensprache aus. Mit ihrem zylindrischen Körper und L-förmig gestalteten Auslauf passt die multifunktionale Armatur in jedes Küchenumfeld. Der hohe Auslauf erweist sich überdies beim Befüllen von größeren Gefäßen als äußerst praktisch.

Zubehör

Zubehör-Hersteller
Blanco

Videos

BLANCO HOT Heißwassersystem: Kochend heißes Wasser. Ab dem ersten Tropfen.

Weitere Artikel im Küchen-Forum

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum