Küchen Quelle Konfigurator

SieMatic S3 - Hochwertiges Küchendesign mit attraktiver Preisgestaltung.

SieMatic S3 - Hochwertiges Küchendesign mit attraktiver Preisgestaltung.

05 April 2013  
6182   0   4  
Zur Merkliste
SieMatic S3 lotus weiß olive grün
SieMatic S3 sterling grau graphit
SieMatic S3 graphit grau lotus weiß
SieMatic S3 Detail

Mit dem neuen Küchenprogramm SieMatic S3 präsentieren die SieMatic Möbelwerke im Rahmen des SieMatic Forums 2012 ein Konzept für individuelle Planungen mit besonderen Akzenten. Mit dem Griffschalen-Konzept können gleichermaßen auffällige wie dezente Farbakzente gesetzt und nach Belieben wieder verändert werden.

Einzigartige Kombinationen aus Farben und Fronten

Charakteristisch für die SieMatic S3 ist das innovative Griffschalen-Konzept, das exklusiv für dieses Küchenprogramm entwickelt wurde: Hochwertige farbige Aluminium-Griffe für Unter- und Hochschränke (verdeckt montiert) setzen mit ihrem feinen, sichtbaren Profil einzigartige Akzente. Da die Griffschalen ausgetauscht werden können, sind flexible Farbgestaltungen möglich. Ein breites Spektrum von Akzentfarben erlaubt individuelle Planungen, bei denen Frontfarbe, Griffschalen und Griffprofile frei kombiniert werden. Für eine reduzierte Gestaltung und optimale Funktion (Öffnung) sind die Griffprofile zwischen Hochschränken vertikal und bei Unterschränken horizontal angebracht.

Ebenso vielfältige Kombinationsmöglichkeiten bieten die Ausstattungselemente: Farbige Unter- und Oberschrankregale lockern durch ihre asymmetrische Aufteilung die Küchenzeile auf oder bilden raffinierte Zeilenabschlüsse. Dabei umfasst das neue S3-Typenspektrum deutlich mehr als 200
Hoch-, Unter- und Oberschränke in den beliebtesten Breiten und Höhen. Für außergewöhnliche Planungen stehen Fronten aus mattem oder glänzendem pflegeleichtem Kunststoff, modernen 3D-Holzdekoren sowie aus den neuen SieMatic SimiLaque-Fronten in Mattlack oder hochglänzendem Kunststoff zur Auswahl. Bei SimiLaque handelt es sich um ein lack-ähnliches Laminat mit Tiefenglanz und – durch den Einsatz modernster Lasertechnologie – vollkommen fugenfreien ZeroMatic-Kanten.

SieMatic S3 lotusweiß / olivgrün

Blickfang der SieMatic S3 in lotusweiß sind das Unterschrankabschluss- und Oberschrankregal mit ihrer asymmetrischen Aufteilung und der olivgrünen Farbgebung. Nischenverkleidung sowie Griffschalen und Griffprofile im Frontbereich greifen die auffällige Kolorierung auf. Im Gegensatz dazu präsentieren sich Schränke, Tisch, Stühle und Lampen in zurückhaltendem Weiß.

SieMatic S3 sterlinggrau / graphitgrau

Ihre architektonische Wirkung entfaltet die gezeigte SieMatic S3 durch ein kontrastreiches Spiel mit Zweifarbigkeit: Fronten, Arbeitsplatte und Nische des kubischen Herdbereichs sind im neuen Farbton „graphitgrau“ gehalten, der Spülenbereich und die weiteren Küchenschränke in „sterlinggrau“. Die Griffprofile führen das Graphitgrau in der gesamten Küche fort, während die Griffschalen das Sterlinggrau in den hellen bzw. das Graphitgrau in den dunklen Schränken aufnehmen. Ein Tiefenversprung von Unter- zu Hochschränken verstärkt den architektonischen Eindruck zusätzlich. Spannung schafft auch der Einsatz von Arbeitsflächen in verschiedenen Stärken.

SieMatic S3 graphitgrau / lotusweiß

Im Zentrum dieser SieMatic S3-Planung steht die graphitgraue Kücheninsel mit farblich passender SteinDesign-Arbeitsplatte. Eine optische Verbindung zwischen der dunklen Kücheninsel und den im Farbton „lotusweiß glänzend“ gehaltenen Hochschränken schaffen die Griffschalen, die den dunklen Farbton aufgreifen, und die Griffprofile, die den hellen Farbton übernehmen. Die neue Hochschrankvitrine fügt sich mit diskreter Eleganz in dieses Ensemble ein – könnte jedoch auch als weiterer Kontrapunkt in Graphitgrau oder einer anderen Akzentfarbe dominieren. Das asymmetrisch aufgeteilte Unterschrankregal (vorne) bildet einen gelungenen Abschluss der Küchenzeile.

Küchenhersteller

SieMatic

Weitere Artikel im Küchen-Forum

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum