logo

Menu

Login Mobile

SCHMIDT Küchen und Wohnwelten

Neuheit Bossa Nova Black von SCHMIDT

843 0 9
Aktualisiert
Die unterschiedlichen Wirkungen von Schwarz hängen stets damit zusammen, mit welchen anderen Farbtönen und welchem Stil es kombiniert wird. SCHMIDT hat der Arcos Supermatt Nano Black als Gegenpol „Murphy“ an die Seite gestellt – eine naturbelassene Holz-O
Schwarze Küchen sind mehr sind als nur Räume. Sie sind Ausdruck von Persönlichkeit. Und Schwarz ist dabei der Schlüssel. So wie bei der Bossa Nova Black. Die Neuheit von SCHMIDT verbindet Ästhetik mit unterschwelliger Raffinesse. Sie strahlt subtile Schli
Mit Schwarz lassen sich fast alle Facetten eines innovativen Innendesigns abdecken. So auch der angesagte Industrial-Stil – wie die Frame 2 von SCHMIDT beweist. Es entwickelt sich ein völlig neues Raumerlebnis: Puristisch. Raffiniert. Sinnlich. Unverkennb
SCHMIDT Küchen und Wohnwelten
SCHMIDT Küchen und Wohnwelten - Arcos Osaka Magnus
SCHMIDT Küchen und Wohnwelten - Arcos Osaka Magnus
SCHMIDT Küchen und Wohnwelten - Origami-Black

Eine zeitlose Weisheit besagt: Schwarz geht immer. Denn es ist mehr als eine Farbe. Mehr als nur ein optischer Eindruck. Es ist ein persönliches Statement. Ein Bekenntnis zu Stil und Eleganz. Mal schlicht und minimalistisch, mal edel und mondän.

Dunkle Schönheiten, die hellauf begeistern

Vom „kleinen Schwarzen“ bis zu luxuriösen Limousinen – diese Nichtfarbe setzt überall Akzente. Denn die geheimnisvolle, tiefdunkle Nuance harmoniert mit allem und jedem. Besonders auch in der Küche. Hier hat sie den Status des Trends längst verlassen. SCHMIDT Küchen und Wohnwelten offenbart, wie vielseitig und einflussreich Schwarz in der Gestaltung sein kann. Und wie es jede Küche verwandelt. In einen Ort, der begeistert. Jeden Tag. Ein Paradebeispiel hierfür ist Bossa Nova Black. Die Neuheit des deutsch-französischen Möbelherstellers verbindet Ästhetik mit unterschwelliger Raffinesse. Sie strahlt subtile Schlichtheit aus. Und Klasse. Die Struktur des gemaserten Eichenholzes verleiht der Küche einen Hauch von Noblesse und Charakter. Ein auffälliger Blickfang ist die seitlich angebrachte Vitrine mit gehärtetem Glas im Farbton „Parsol Grey“ und einem mattschwarz lackierten Rahmen. Die verlängerte Arbeitsfläche lädt dazu ein, sich gemütlich um die zentrale Insel zu versammeln. Als kongenialer Gegenspieler zu den Küchenfronten fungiert die auf Maß gefertigte Arbeitsplatte in der neuen Marmoroptik „Yule Grey“. Die beleuchteten Glasschränke rücken das Geschirr stilvoll ins Rampenlicht und beweisen, dass Dunkelheit nicht erdrückend wirken muss. „Schwarze Küchen haftet oft das Vorurteil an, einengend zu erscheinen. Doch mit modernen Lichttechnologien und cleveren Beleuchtungslösungen lässt sich dieses Bild heute völlig umkehren. Wenn alles perfekt zusammenspielt, entfaltet eine solche Küche eine faszinierende Magie, die hellauf begeistert und eine unvergleichliche Atmosphäre schafft“, weiß Maryline Stoeckel, Produktmanagerin Design bei SCHMIDT Küchen und Wohnwelten.

Harmonischer Kontrast als Ausdruck der Persönlichkeit

Die Farbe der Nacht erzählt Geschichten. Von gemütlichen Abenden. Von festlichen Dinners. Vom Spaß am Kochen. Bevorzugt wird Schwarz oder ein sehr dunkler Grauton wie etwa „Caneo“ vor allem in minimalistischen und offen gestalteten Küchen eingesetzt. Dabei sollte man stets kontrastreiche Gegensätze kreieren. Maryline Stoeckel: „Hilfreich sind auch Deko-Elemente, farbenfrohe Accessoires und selbst Grünpflanzen setzen hier eine Pointierung.“ Die unterschiedlichen Wirkungen hängen oft damit zusammen, mit welchen anderen Farbtönen und welchem Stil die Nichtfarbe kombiniert wird. Sollte der Raum etwa zu dunkel wirken, lässt sich das mit Holzdekoren, lebendigen Farbakzenten oder metallischen Tönen aufbrechen. Bei der auf Maß gefertigten Arcos Supermatt Nano Black wurde beispielsweise als Gegenpol „Murphy“ gewählt – eine naturbelassene Holz-Optik, die eine sehr authentische Wirkung erzielt. Der Farbton findet sich auf den von SCHMIDT konzipierten Deko-Möbeln wieder, die ganz ohne Schranktüren auskommen. Hier trifft Einfachheit auf Anmut. Und alles bleibt funktional. Als weitere Besonderheit sind bei diesem Küchen-Modell die Arbeitsplatte und die Schrankfronten mit der speziellen Beschichtung „Nano Black“ veredelt. „Schlieren, Schrammen oder Abriebspuren? Das alles kratzt die Oberfläche dank einer einzigartigen Nanotechnologie nicht. Nicht einmal Fingerabdrücke bleiben auf dem schmutzabweisenden Material zurück“, erklärt Maryline Stoeckel.

Eine Hommage an die Vielseitigkeit

Durch sein farbliches Understatement verschafft Schwarz den Dingen eine perfekte Bühne, weshalb sein Triumphzug in der Welt der Küchengestaltung ungebremst fortschreitet. Diese eleganteste aller Farben entfaltet ein Universum an Gestaltungsmöglichkeiten: von der bescheidenen Zurückhaltung bis hin zur graziösen Opulenz, die Luxus und Mystik ausstrahlt. Auf diese Weise lassen sich fast alle Facetten eines innovativen Innendesigns abdecken. So auch der angesagte Industrial-Stil – wie die Frame 2 beweist. Eingebettet in das Ambiente einer alten Werkstatt vereint diese Küche meisterhaft das Ultramoderne mit einem Vintage-Flair. Der nostalgische Charme wird originalgetreu wiedergegeben: Silberne Muschelgriffe fungieren hier als einvernehmlicher Antagonist zu den dunklen Fronten. Die Kochinsel ist originell und imposant: Auf jeder Seite des abgesenkten Kochfeldes befinden sich die Arbeitsflächen. Durch die besondere Innenarchitektur à la SCHMIDT verschmelzen die Möbel und Raumelemente zu einem harmonischen Ganzen. Die Offenheit des Grundrisses und die fließenden Formen schaffen einen großzügigen Kommunikationsbereich. So entwickelt sich ein völlig neues Raumerlebnis – bei der das zeitlose Schwarz eine fundamentale Rolle spielt. Es ist dabei der Schlüssel. Es öffnet den Blick für das Wesentliche. Für das, was wirklich zählt.

★ Küchenhersteller

Themen-Informationen

Kategorie
küchenmöbel
Veröffentlicht von
Copyright
Fotos: Schmidt Küchen
Vervielfältigung und Veröffentlichung nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers.

Küchenstudios mit Schmidt im Sortiment

Schmidt Küchen Aachen - Küchenstudio in Würselen - Küchenplaner
 
5.0 (2)
Kategorie: Küchenstudios
PLZ: 52146
Ort: Würselen
Kuechen Hochmuth - Kuechenstudio in Schwandorf - Kuechenplaner Logo
 
0.0 (0)
Kategorie: Küchenstudios
PLZ: 92421
Ort: Schwandorf
Schmidt Kuechen in Rendsburg - Kuechenplaner Logo
 
0.0 (0)
Kategorie: Küchenstudios
PLZ: 24768
Ort: Rendsburg
Hornschu Küchenhaus - Küchenstudio in Kassel - Logo
 
0.0 (0)
Kategorie: Küchenstudios
PLZ: 34117
Ort: Kassel
Küchenstudio Sperl in Ingolstadt - Logo
 
4.3 (5)
Kategorie: Küchenstudios
PLZ: 85049
Ort: Ingolstadt
Findeiß Küchenstudio in Küps - Logo
 
0.0 (0)
Kategorie: Küchenstudios
PLZ: 96328
Ort: Küps