IKEA stoppt Verkauf von Küchen in Russland

2527   0   1  
Zur Liste hinzufügen
IKEA stellt Küchenverkauf in Russland ein

Aufgrund des schwachen Rubel sind die Bewohner Russlands dazu übergegangen ihre Ersparnisse in Sachwerte anzulegen. Besonders hochpreisige Artikel und Möbel gehören dazu.

IKEA zog jetzt die Notbremse und verkauft wegen der unsicheren Devisensituation seit der letzten Woche keine Küchen mehr. Das erfolgt im Einklang mit Apple, die bereits den kompletten Internetvertrieb nach Russland eingestellt haben, Audi und General Motors. Weitere werden sicher folgen.

★ Küchenhersteller
Themen-Informationen