Ballerina - FreeStyle Wall

267 0 7
Zur Liste hinzufügen
Ballerina Küchen FreeStyle Wall XL_Pur_2651_XL_Pur_2646_D6
Ballerina Küchen FreeStyle Wall XL_Nobel_S_44469_XL_Montana_7760_D1
Ballerina Küchen FreeStyle Wall XL_Pur_2651_XL_Pur_2646_D4
Ballerina Küchen FreeStyle Wall XL_Smart_4001_XL_Signum_B_31098_D1
Ballerina Küchen FreeStyle Wall XL_Smart_4001_XL_Signum_B_31098_D5
Ballerina Küchen FreeStyle Wall XL_Top_1601_XL_Fenix_Inox_5011_D3
Ballerina Küchen FreeStyle Wall XL_Top_1601_XL_Fenix_Inox_5011_D1

Mobilität, Freiheit, Individualität

Dieses sind die Schlagworte unserer Zeit und der neuen Raumkonzepte. Der Trend, die klassische Einbauküche in mobile Einheiten aufzulösen und als Einzelelemente mit Funktionen in das Wohnraumkonzept zu integrieren, verstärkt sich zunehmend. Da ist es eine logische Konsequenz, auch die bekannten starren Beschlagformen in neue mobile Einheiten aufzulösen. Dazu bringt Ballerina die Neuentwicklung FreeStyle Wall auf den Markt. Das Konzept wurde entworfen vom Designer-Duo Thorsten Rosenstengel und Kristina Meyer.

FreeStyle Wall In Kurzform: das offene filigrane Regal:

- die Profilquerschnitte bilden eine Symbiose mit denen des FreeStyls

- das Profil ist vorne und seitlich geschlossen

- die Auflagen werden von hinten befestigt und sind sehr filigran

- die Beleuchtung ist optional

- es besteht eine hohe Variabilität in den Maßen

- Kombinierbar mit allen Ballerina-Produkten möglich

- mit Garderobenstange und Nischenreling

- bricht Flächen auf und schafft mehr wohnlichen Raum

- Designqualität mit cleverer Funktion und geradliniger Gestaltung

- Made in Germany

Kristina Meyer

geboren 1972 in Schweinfurt, studierte nach einem Auslandsaufenthalt in Frankreich Produktdesign an der Kunsthochschule Kassel. Nach einem Praktikum bei Montgomery&Pfeifer in San Francisco, arbeitete sie als Designerin bei simple in Köln und mehrere Jahre bei dem Möbelhersteller röhr in Ostwestfalen. Ende 2003 gründete sie das Büro byform productdesign mit den Schwerpunkten Möbel- und Produktdesign in Köln.

Thorsten Rosenstengel

geboren 1969 in Bünde, studierte nach einer Tischlerlehre bei Poggenpohl Industriedesign an der Kunsthochschule in Kassel. Nach Stationen als Designer bei decor metall und der ALNO AG in Pfullendorf, schloss er sich 2006 byform mit einem eigenen Designstudio im Zentrum von Bielefeld an und hat heute zusätzlich eine Lehrtätigkeit an der Hochschule Ostwestfalen Lippe.

Seit mehr als 10 Jahren arbeiten beide in den Bereichen Möbel-, Produkt- und Küchendesign und haben diverse Design-Preise gewonnen.

★ Küchenhersteller
Themen-Informationen
Veröffentlicht von
Copyright
Fotos: Ballerina
Vervielfältigung und Veröffentlichung nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers.