Schlepptür Technik bei Kühlgeräten

Kühlschrank mit schlepptürtechnik - Foto: Liebherr

Bei der Schlepptürmontage wird die Möbeltür mit Scharnieren direkt am Schrank befestigt und ist über Gleitschienen mit der Gerätetür verbunden. Beim Öffnen und Schließen gleitet die Möbeltür dann an den Schienen entlang. Das Gewicht der Möbeltür wird über die Topfscharniere des Küchenmöbels aufgenommen, das Gewicht der Gerätetür wird über die Scharniere des Kühlschranks getragen.

Sollte ein älteres Schlepptürgerät durch ein neues Liebherr-Festtürgerät getauscht werden, so ist das natürlich möglich. Hierzu müssen lediglich alle Scharniere der Möbeltüre entfernt werden. Die “nackte” Möbeltür wird dann mit der Montagehilfe des Festtürgeräts direkt auf die Kühlschranktür montiert und das Gewicht der Möbeltür trägt der Kühlschrank. Wenn alle Türen geschlossen sind, sehen Schlepp- und Festtürtechnik identisch aus.

Beitrags-Details
Lexikon-Kategorie
Elektrogeräte
Synonyme
Schlepptür

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.
Du hast die Möglichkeit, jetzt noch Medien/Bilder zu deinem Beitrag hochzuladen.