Zusatzschränke für Nobilia Küche gesucht

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von 19Agnes82, 4. Aug. 2015.

  1. 19Agnes82

    19Agnes82 Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2015
    Beiträge:
    4

    Hallo,
    Vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Wir ziehen in einem Monat um und wollen gerne unsere Nobilia Küche mitnehmen.
    Wir haben die Küchenzeile erst Mai 2012 gekauft und in der neuen Wohnung würden wir sie gerne in L-Form aufbauen.
    Seit Wochen laufe ich von Laden zu Laden um mir Infos einzuholen und erlebe eine Pleite nach der anderen.
    Erst erfahre ich das unsere Arbeitsplatten nicht mehr im Sortiment sind.... Ersatz aber gefunden.
    Das gleiche galt auch für Fussleisten, Leisten für die Arbeitsplatte etc.
    Dann entschieden wir uns bei Nobilia die noch benötigten Korpuse zu bestellen, doch erfuhren wir das sie Sommerpause bald haben und wir diese mit Glück mitte September bekommen!
    Da wir aber zum 1.09 einziehen brauchen wir sie vorher :(

    ----------------------------------------------------------------------------
    Jetzt zu meiner eigentlichen Frage:

    Welche Schränke kann man mit einer Nobilia Küche kombinieren?
    Ein Eckschrank wäre toll oder eine Lösung für die Ecke damit es einigermassen schön aussieht.
    ----------------------------------------------------------------------------

    Habe mich versucht schon im Internet schlau zu machen, aber wenn man sich damit nicht wirklich auskennt ist das recht schwierig :(

    Ich habe die Nobilia Küche von der Serie Primo mit Bordeaux Fronten.
    Die Höhe der Unterschränke ist 72 cm und die Tiefe 56 ohne Türen/ 58 mit Türen.

    Checkliste zur Küchenplanung

    Anzahl Personen im Haushalt: 4
    Davon Kinder?: 2
    Art des Gebäudes?: Neu-/Umbau, Planänderungen möglich
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm:
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
    Fensterhöhe (in cm):
    Raumhöhe in cm:
    Heizung:
    Sanitäranschlüsse:
    Ausführung Kühlgerät:
    Kühlgerät Größe:
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät:
    Dunstabzugshaube:
    Backofen etc. hochgebaut?:
    Hochgebauter Geschirrspüler?:
    Kochfeldart:
    Kochfeldbreite ca. (in cm)?:
    Spülenform:
    Geplante Heißgeräte:
    Küchenstil:
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich:
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?:
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche:
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße:
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?:
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?:
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?:
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?:
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch?:
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
    Wie häufig wird gekocht?:
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?:
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
    Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?:
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?:
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
    Preisvorstellung (Budget):
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    Ich verschiebe dich mal zu den Küchenmöbeln, denn offensichtlich willst du deine Planung nicht optimieren (keine Grundrisse, keine ausgefüllte Checkliste usw.).
     
  3. 19Agnes82

    19Agnes82 Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2015
    Beiträge:
    4
    Oh entschuldige habe das schön länger nicht mehr gemacht :rolleyes:
    Danke Dir für das Verschieben.
     
  4. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.202
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    wobei doch lieber 14 Tage mit einer provisorischen Küche (bis die Ergänzungsteile kommen) als die nächsten Jahre mit Murks leben, oder?
    Lieferzeit Nobilia normal: 6Wochen
     
  5. klaus78

    klaus78 Mitglied

    Seit:
    23. Juni 2015
    Beiträge:
    4
    Gut ding braucht Zeit:-)
     
  6. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    und ab nächste Woche produzieren sie doch wieder normal.
    Desweiteren haben sie auch in den Ferien mit halber Kraft produziert.
    Da haben dann halt die Küchen 6 Wochen gedauert anstatt 3-4 Wochen wie sonst.
     
  7. 19Agnes82

    19Agnes82 Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2015
    Beiträge:
    4


    Mir wurde gesagt das sie den ganzen August nicht produzieren!
     
  8. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.202
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    tja, da siehst du mal...

    Man muss eben nur die richtigen Leute Fragen ;-)
     
  9. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Nobilia ist in Gütersloh und dies liegt in NRW.
    Und dort enden nächste Woche die Ferien.
    War bestimmt ein grosser der das gesagt hat.
     
  10. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Das hören und lesen die Verler aber gar nicht gern… :knuppel:
     
  11. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Ach als Kölner ist das für mich so die gleiche Ecke....:-))
     
  12. 19Agnes82

    19Agnes82 Mitglied

    Seit:
    4. Aug. 2015
    Beiträge:
    4
    Naja gut das hier alle gut Infomiert sind!
    Aber lesen ist wohl nicht die Stärke, denn auf meine Frage die
    Ich hatte konnte anscheinend keiner Antworten!
    Nur Klugscheissen ist hier gross angebracht, aber Hilfe findet man in diesem Forum leider nicht.
    Stecke doch einen Inkompetenten Küchenanbieter doch nicht weiter Geld in den Rachen, wenn es bessere gibt.
    Danke für null Hilfe und beratet ruhig weiter leute die ehrliche Fragen haben und solchen Klugscheissern wie euch begegnet.
     
  13. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    War heute vormittag kurz bei Nobilia, weil ich eh in Verl war - da Du aber gar nicht an Informationen interessiert bist, hat sich das wohl erledigt. Viel Spaß bei der Suche nach einem Hersteller, der in drei Wochen passende Möbel zu akzeptablen Preisen liefern kann.
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    @19Agnes82 ... kein Grund hier so rumzuschimpfen.
    Wir antworten alle auch nur in unserer Freizeit und manchmal muss man halt auch mal plänkeln. Dann tut es auch eine sanfte Erinnerung an dein eigentliches Anliegen.

    Nach unserem Herstellerranking ist aktuell RWK-Küchen der einzige Hersteller, der noch das Raster 144 mm anbietet, sowie Nobilia:
    Küchenhersteller - Hersteller Ranking - Qualitätsmerkmale

    Und ich fürchte, dann gilt, die können auch nicht schneller liefern.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Frontendschungel Häcker, Nobilia, Matt oder Glänzend Küchenmöbel Montag um 01:35 Uhr
Nobilia Apotherkerschrank Selbsteinzug Montage-Details 11. Nov. 2016
Nobilia vs Nolte Teilaspekte zur Küchenplanung 2. Nov. 2016
Angebote Küche: Schüller vs. Nobilia vs. Burger Küchenmöbel 30. Okt. 2016
Nobilia oder Culineo Küchenmöbel 22. Okt. 2016
Auszüge Seitenverblendungen Glas/Metall bei Nobilia Küchenmöbel 8. Sep. 2016
Status offen Planung einer Nobilia-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 30. Aug. 2016
Nobilia Küche aus 2013 erweitern? Küchenmöbel 8. Juni 2016

Diese Seite empfehlen