Wohnküche für kleine Singlewohnung

Beiträge
4
Hallo zusammen!

Ich habe mir vor ein paar Monaten meine erste kleine, aber eigene Wohnung gekauft, die ich als Einzelperson zum Eigengebrauch beziehen will. Fand ich die beste Möglichkeit mein Gespartes zu investieren anstatt sie bei irgendwelchen Investment-Banken zu schieben. ;-) Wahrscheinlich werde ich dort ein paar Jahre wohnen, aber sicherlich später nochmal was Größeres mit meiner Partnerin woanders bauen. Sollte also auch nicht zu exotisch werden, da ich das Objekt mal verkaufen oder vermieten will mit Küche komplett.

attachment.php?attachmentid=103988


attachment.php?attachmentid=103987


Ich habe mir einige Gedanken zur Wohnung gemacht und diese mit dem Programm pConPlanner ausprobiert. Hierbei habe ich auch grob meine Küche reinskizziert. Die Küche wird Teil eines Wohn- und Küchenbereiches und somit zentrales Element der ganzen Wohnung. Da die Wohnung klein ist, muss natürlich mit dem Platz gut umgegangen werden. Andererseits soll die Küche nicht zu wuchtig wirken und noch Platz für Sofabereich lassen.

attachment.php?attachmentid=103990


Von rechts nach Links:
  • Kühlschrank in dem hohem Schrank ganz rechts.
  • Geschirrspüler erhöht in dem halbhohen Schrank daneben. Macht ergonomisch mehr Sinn, da ich den Herd vielleicht einmal in der Woche benutzt.
  • Spülbecken mit Abtropf rechts! Ist vom Handling ungewöhnlich aber andersherum komme ich mit dem Arm schnell an den halbhohen Schrank.
  • Herd und Kochbereich unter der Haube.
  • Halbinsel von einer Seite mit 50er Auszügen. Andere Seite 30cm Überstand Arbeitsplatte als Tresen. Somit meine Meinung nach ein schöne große Arbeitsfläche auf der man allerlei Sachen machen kann.

Ich habe zweimal das Layout der Wohnung und zwei Ansichten aus pConPlanner angehängt. Außerdem ein Entwurf, der in einem Küchenstudio gemacht wurde. Ich Gegensatz zu diesem Entwurf tendiere ich aber zur Zeit dazu die Wand mit der Schräghaube komplett ohne Hängewände zu gestalten. Dann gibt es nicht so einen harten Übergang zum Sofabereich.

attachment.php?attachmentid=103991


attachment.php?attachmentid=103989


Ich würde sehr gerne von euch eure Meinung zur Gestaltung des Küchenbereichs hören. Insbesondere um folgende Aspekte mache ich mir noch Gedanken.
  • 45er Hängeschrank statt Regale in der Lücke über dem halbhohen Schrank? Macht dann aber eine ziemlich wuchtige Küchenwand.
  • Position und Größe der Küchenhalbinsel: Ich tendiere dazu sie noch auf 1,20m+Wangen (zwei 60 Auszüge auf der anderen Seite) seitlich zu kürzen. Dann beinhalte ich mindestens noch 1m Abstand zum Kühlschrank ein. Außerdem bin ich noch nicht ganz sicher beim Abstand zwischen den Küchenzeile mit Herd und Halbinsel. Weniger Abstand würde dem Durchgang südlich mehr Raum geben. Andererseits sind 1,20 zwischen den Küchenzeilen schon gut.
  • Eckregale oder was anders in der 135° Ecke? Wie gesagt tendiere ich dazu die nördliche Wand nur mit der schrägen Abzugshaube zu bestücken.
  • Gegenüber dem Sofa soll noch ein Low- oder Highboard. Darüber schwebend der Fernseher. Macht es hier Sinn auch einen Schrank mit geringer Tiefe vom Küchenhersteller zu nehmen?

Ich freue mich natürlich auch über alle anderen Anregungen. Ich hoffe die Skizzen sind gut verständlich. Ansonsten mache ich gerne noch weitere Darstellungen oder Informationen.

Vielen Dank schonmal für's Grübeln. Bin gespannt... :-)


Checkliste zur Küchenplanung von stephan848

Anzahl Personen im Haushalt : 1
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 187
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 87cm (Fenstertüren in Wohnbereich)
Fensterhöhe (in cm) : 138
Raumhöhe in cm: : 260
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe : bis 140 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Nein
Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? :
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte :
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 120-140 x 80 (Halbinsel)
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück, Abendbrot
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Wasserkocher
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? :
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Snacks
Wie häufig wird gekocht? : ab und zu
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Meistens alleine, selten zu zweit
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Erhöhter Geschirrspüler
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Mittlerer bis preiswerter Bereich
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
 

Anhänge

pari79

Mitglied
Beiträge
1.026
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Mein erster Gedanke wäre mit einer Regips-Wand (oder ähnlichem) eine kleine Trennwand zwischen Wohnungstür/Gaderobenbereich und Küche zu ziehen. Anbei ein Bild. Kostet wenig, macht optisch viel aus.
 

Anhänge

Beiträge
5.753
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Das würd ich nicht machen Pari. Das engt meiner Meinung nach an der Stelle alles ein. Was ich ändern würde wäre die Tischsituation. Ich würde einen 80er Schrank an die Stirnseite stellen und dann die Stühle gegenüber stellen. So wie in meiner Küche, nur nicht so lang. 2 Stühle nebeneinander auf 1,4m find ich schon ein klein wenig ungemütlich.

full


LG
Sabine
 

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Herzlich Willkommen im Küchenforum.

Leider komme ich momentan nicht zum Planen, bin auf der Arbeit.

Ist diese halbhohe Wand zwischen Küche und Essbereich bereits gesetzt?

Und dann noch Hausaufgaben für dich:

ARBEITSHÖHE ermitteln
3 Methoden haben sich da etabliert:
- Ellbogen abwinkeln und von dort 15 cm runtermessen
- Höhe Beckenknochen messen
- z. B. Bügelbrett nehmen und in verschiedenen Höhen Probeschnippeln und messen, wenn es einem am bequemsten erscheint. Sich Vorbeugen, dann ist's zu niedrig, die Schultern hochziehen, dann ist's zu hoch.
Idealerweise ergeben alle 3 Methoden ca. denselben Wert
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Ich würde den Schrank vom erhöhten GSP, als Hochschrank ausführen. Was soll diese kleine Lücke dazwischen, das wird optisch nicht der Bringer und viel abstellen kannst du dort auch nicht.
 
Beiträge
3.791
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Und ich würd die Hängeschränke links und rechts von Abzugshaube wegfallen lassen, dafür ne breite Haube nehmen mit dahinter hochgezogener Rückwand auf die volle Breite der Wand Z.Bsp.in Korpusfarbe (Holzoptik ?)

Den halbhohen Schrank würd ich ggf. ebenfalls gegen einen hohen eintauschen, wie Conny schon vorschlug.
Die Insel würd ich so machen , wie Mela vorschlug.
So ein kleines Inselchen mit 140 cm für 2 Personen find ich auch nicht so prickelnd.


Edit:
UUps auf einigen Bildern sind die Hängeschränke ja schon verschwunden !*top*
 
Beiträge
3.791
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Gegenüber dem Sofa soll noch ein Low- oder Highboard. Darüber schwebend der Fernseher. Macht es hier Sinn auch einen Schrank mit geringer Tiefe vom Küchenhersteller zu nehmen?

Ja macht Sinn ! Wenn Du einen Hersteller mit Blockverrechnung wählst , bekommst Du den dann u.U. günstiger dazu, als wenn Du diesen separat kaufst.

Ebenso bekommst Du mehr "Ruhe" in den Raum und kannst dann eventuell mit Farbkonzepten arbeiten , um dezent einzelne Wohnbereiche voneinander abzugrenzen.
 
Beiträge
4
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Vielen Dank für schon mal für eure Anregungen.

Was die Gestaltung der Halbinsel angeht: Es geht wohl vor allem um die Frage, ob dieser auch ein Esstisch für zwei Personen oder nur eine Frühstückstheke für eine Person sein soll. Als Theke mit nur einem Hocker macht es raumtechnisch wie im Plan gezeichnet mehr Sinn. Andererseits ist ein Esstisch schon was wert, auch wenn ich den in dieser Wohnung so nur selten brauche.

Ich habe einen Bartisch ähnlichen Formats in meiner derzeitigen Mietwohung, auch in ähnlicher Größe. Zu zweit habe ich noch nie dran gesessen, auch wenn drei Hocker dranstehen. Wenn ich mal was für meine Freundin gekocht habe, haben wir dann auf dem Sofa gegessen.

Die halbhohe Trennwand ist noch nicht fest. Die Etagendecke hat die Bauherrin aber bestellt, so dass an den vollen Wänden nichts zu ändern ist.

Den halbhohen Schrank werde ich mal ganz hochziehen und dann die Ansicht posten. Habe derzeit vor auf dem Kühlschrank mein Audiosystem zu stellen.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Wenn Du diese WHG mal weiterverkaufen oder vermieten möchtest, dann macht es schon Sinn, da 2 Sitzplätze einzuplanen, das erweitert den Interessentenkreis ;-)

Ich würde auch unbedingt die Ansicht so weit es geht beruhigen & vereinheitlichen - der kleine Raum bietet in sich schon genügend 'Abwechslung' mit Sofa, TV, Sitzplatz, Küche etc.
 

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

hi stephan,
könntest du dir deine Küche auch so vorstellen?

Nur als Stellprobe.

Edsit:
Gott sei Dank nur als Stellprobe, denn ich habe den Backofen vergessen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Mela - wie wäre es den Tisch parallel zur schrägen Wand in den Raum zu positionieren - dann bleibt dem Wohnzimmer mehr platz.
 

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Werde ich ausprobieren und den BO mit einplanen. Ich Dussel!
 

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Jetzt Vanessas Super-Vorschlag aufgegriffen und mit Beschreibung, da es ansonsten zu unübersichtlich wird.

beginnend, planrechts unten:
seitliche Verkleidung
Kühlschrank
hochgesetzte Spülmaschine :-) - möchte ich auch, mit der gleichen Begründung
50er Spüle (dies ist eine Kröte zum Schlucken, da direkt neben dem HS aber dem Auszugsschrank geschuldet)
80er Auszug 1-1-2-2
- möglich wäre 10 cm Blende neben HS, 60er Püle, 60er Auszug, dadurch dann weniger Arbeitsfläche zwischen Spüle und Herd)
tote Ecke

planoben, ab toter Ecke:
30er Auszug 3-3 für Höheres, oben evtl. für Biomüll
Herd
tote Ecke

planlinks in Übertiefe 75 cm, ab toter Ecke:
100er Auszug 1-1-2-2
Schräge Arbeitsplatte in Arbeitshöhe als Essplatz

in die tote Ecke ein 60er Auszug 2-2-2 reingeschoben
 

Anhänge

Beiträge
3.791
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Es wird interressant. Endlich mal keine "Insel".;-)

ich würd trotzdem die kleine halbhohe Wand drin lassen (wegen Sichtschutz) , kann ja an jede beliebige Planung angepasst werden.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Ich würde da wohl auch eine Wand auf ca 120cm drin lassen um Küche gegen Wohnen abzugrenzen...

Mir gefällt der schräge Sitzplatz *2daumenhoch*
 

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Wegen des Sichtschutzes hatte ich überlegt, ihn Raumhoch in 65 cm Tiefe auszuführen, damit die DA verdeckt ist. Anschließend wäre ein Vitrinenschrank (ca. 30 cm tief) mit einer Höhe von 110 möglich. Aber würde der nicht den Sitzplatz beengen, ebenso wie der Sichtschutz?
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

An eine Wand kann man viel näher möblieren als an eine Küchenzeile .. find ich jetzt
 

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Ich habe einmal etwas gespielt.

Das 1. Bild mit der Trennwand 120 hoch bis zur beginnenden Abschrägung (ist für den Essplatz nicht beengend) und mit stylischer haube oder sogar Deckenhaube .

Das 2. Bild mit der raumhohen Abtrennung, dafür die tote Ecke gekürzt.

Leider weiß ich nicht, wie ich die Planungsbilder im Test einfügen kann.
 

Anhänge

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Wohnküche für kleine Singlewohnung

Wenn ich es mir so als Bild ansehe, dann gefällt mir die halbhohe Abtrennung besser.
 

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben