Wohin mit Sodastreamer bei einer Spülinsel?

Loki1234

Mitglied
Beiträge
138
Hallo,

wir erfassen gerade etwas intensiver unsere Angewohnheiten, Abläufe usw. um die Küche sinnvoller planen zu können (wäre ne gute Idee vor Eröffnung des Threads gewesen ;-) )

Dabei sind wir auf ein kleines Problem gestoßen: Wohin mit dem Sodastreamer bei einer Spül(halb)Insel?

Einerseits sollte der direkt am Wasser stehen, aber dann steht er ja offen mitten im Raum.
Vom Wasser weg ist aber auch nicht so ideal, dann pendelt man für jede Flasche hin und her.
In einen US wegräumen ist nicht sinnvoll, man braucht ihn ja idR mehrmals täglich.
Eine Sodaarmatur wäre ne schöne Lösung aber was ich gefunden habe (Grohe, Kroeckel) funktioniert anscheinend nicht gut mit weichem Wasser.

Nur wegen des Sprudlers auf eine Spülinsel zu verzichten (wenn es ansonsten die richtige Lösung wäre) ist irgendwie auch doof.

Gibt es noch andere Ideen?
 

doppelkeks

Premium
Beiträge
1.701
Wohnort
Sachsen
Wie sieht denn die Planung aus? Kannst du einen aktuellen Stand mal hier anhängen?
Ich hab auch so ein Teil, aber keine Insel mit Spüle.

Grundsätzlich finde ich es aber nicht schlimm, wenn sowas auch sichtbar steht. Die Küche ist ja auch ein Arbeitsraum, da darf auch was stehen, vor allem, wenn man es täglich nutzt.
 

Loki1234

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
138
@moebelprofis Ups, nein das waren die acquatico- Produkte und auch bei der Sprudel-Lok, über Grohe Blue habe ich nur immer wieder gelesen, dass sie nicht über medium sprudelt und es auf die gleiche Ursache geschoben.
Edit: Bei amazon steht in einer Rezension, dass lt. Grohe die Wasserhärte eine Rolle spielt.
 
Zuletzt bearbeitet:

doppelkeks

Premium
Beiträge
1.701
Wohnort
Sachsen
Danke für den Link. Also wenn ihr da hinten in der Wand eine Nische habt, würde ich Kaffeemaschine und Sodastream dahin stellen. Das ist eine halbe Drehung vom Wasser entfernt und nicht so offensichtlich. Die Seite der Insel würde ich nicht mit der Kaffeemaschine zustellen sondern als von drei Seiten zugängliche Arbeitsplatte lassen.

Ich selbst hab den Sodastream momentan eine Vierteldrehung entfernt vom Wasser (über Eck) und ich denke auch eine halbe Drehung ist noch gut machbar.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben