Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

Dieses Thema im Forum "Elektro" wurde erstellt von silberkorn, 26. Okt. 2010.

  1. silberkorn

    silberkorn Mitglied

    Seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    181

    Hallo,

    wie schon im Planungsboard angekündigt geht es nun los mit unserer neuen Küche.

    Ich habe einen Installationsplan vom *kfb* erhalten und werde Dosen etc. entsprechend setzen. Als Beleuchtung sollen Lampen unter die Hängeschränke.

    Die Küche hat rundrum eine Nischenverkleidung mit AP Material (2,5cm).

    Wie werden denn nun die Leitungen geführt für die Lampen unter der Hängeschränken? Das ist mir noch nicht so ganz klar.

    Dann noch eine Frage:

    Die Leitungen für GSP und BO enden derzeit in der neuen Küche an anderen Stellen als in der neuen. Darf ich diese separat abgesicherten Leitungen aufputz im Sockelbereich verlängern bis zu ihrem neuen Anschlussort, oder muss ich die Leitungen unterputz versetzen?


    Danke euch für die Hilfe.
     
  2. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.153
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Hi,

    die fachgerechte Umsetzung eines Installationsplanes ist Sache eines Elektrofachbetriebes.
    Dieser prüft vor Ausführung die elektrische Hausanlage bezüglich der möglichen Änderungen und gewährleistet die vorschriftsmäßige Durchführung....zu Deiner eigenen Sicherheit.
     
  3. silberkorn

    silberkorn Mitglied

    Seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    181
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Scherzkeks :-)

    Ich bin gelernter Elektroniker und hab mich das erste Lehrjahr fast nur mit Elektroinstallationen nach VDE0100 rumgeplagt.

    Ich kenne mich sehr wohl bei "normalen" Hausinstallationen aus und kann das fachgerecht durchführen.
    Nur eine Küche mit Nischenverkleidung hab ich noch nie installiert, daher die Frage.
     
  4. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Ich vermute, Shopfitters Antwort bezog sich eher auf die zweite Frage und wer sich die nicht selbst beantworten kann, sollte eben die Finger davon lassen.
    Es sei denn die frage Bezog sich auf die Räumlichkeit im Sinne von: "Passt das Kabel dort Aufputz hin oder ist es im Weg"?
    In dem Fall musst du keine Bedenken haben, da innerhalb des Sockelbereiches genug Platz für ein Kabel vorhanden ist.

    Auch bei NRWs wird das Kabel für die Beleuchtung hinter den Oberschränken nach oben gezogen, wo sich die Steckdose dafür befinden sollte. Hat also mit der NRW nichts zu tun. Diese muss gegebenfalls für das Kabel leicht ausgeklingt werden damit es durchpasst.
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Bei mir wurde das in der unten gezeigten Küche so gemacht: die Kabel der komplett neuen Elektroinstallation kamen über die abgehängte Decke, Schlitze stemmen, Dosen setzen, verputzen, streichen. Die Steckdosen für die Unterschrankbeleuchtung befinden sich über den Hängeschränken, das Kabel passt locker hinten durch, denn die Schränke sind ja "hinterlüftet", liegen also mit der ganzen Rückwand nicht an der Wand an, sondern nur mit den Seitenwänden.

    Die Nischenrückwand muss vor der Montage für die Gebrauchs-Steckdosenan den richtigen Stellen vor Ort ausgesägt werden.
     

    Anhänge:

  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    WOW, Menorca, das sind mal wieder hilfreiche Bilder ... *top**top*
     
  7. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    970
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Hallo

    Ich würde für die Arbeitssteckdosen im Nischenplattenbereich
    nur ein Loch für die Dosen in die Wand stemmen und Kabel legen.
    Vor dem Anbringen der Nischenplatte wird ein 68 mm Dosenloch gebohrt
    und dann die Hohlraumdose in die Nischenplatte gesetzt.
    So hast Du diese Arbeit nur einmal.
     
  8. Holz Homer

    Holz Homer Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2010
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Kreis Ludwigsburg
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Hallo,

    So wie Lena 2010 es schon beschrieben hat ist es mir auch immer am liebsten beim montieren.

    Noch dazu ist es für alle beteiligten am einfachsten auf diese weiße.
    Der Elektriker macht nur ein großes Loch an der Stelle und muß die Dosen nicht gleich genau auf eine Höhe zueinander setzen.
    Ich kann alle Steckdosenlöcher in genau gleichem Abstand zur Arbeitsfläche bohren.
    Elektiker setzt seine Hohlraumdosen,montiert seine Elemente und alles ist supi. :cool:

    MfG Homer
     
  9. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    970
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Ja, aber leider wird es ganz selten so gemacht*stocksauer*>:(
     
  10. Holz Homer

    Holz Homer Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2010
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Kreis Ludwigsburg
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Warum eigendlich?
    Könnte alles so einfach sein.:nageln::nageln::nageln:

    MfG Homer
     
  11. silberkorn

    silberkorn Mitglied

    Seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    181
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Ja, genau darauf bezog sich meine Frage.
    Ich habe in der neuen Küche eine hochgesetzte Spüma und drüber einen Ofen zwischen 2,5er Wangen.
    Die Frage ist jetzt ob ich mit dem 3-adrigen Kabel für den Ofen hinter der Spüma vorbeikomme. Das wäre noch die Frage.

    Danke für euren tollen Tips bisher!!!!
     
  12. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Das wird in den meissten Fällen eng. Diese Leitung sollte schon umterputz liegen.
     
  13. silberkorn

    silberkorn Mitglied

    Seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    181
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Danke Michael.

    dann werde ich bis in den Sockelbereich unter der Spüma aufputz fahren und dort eine Kabelauslassdose setzen und dann hinter der Spüma unterputz hochfahren. Ist zwar nicht schön aber selten.
     
  14. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Ich kenne ja die Planung nicht. Sollte links oder rechts vom Umbau für die Geräte noch eine Schattenleiste sein, kann man ja in dem Bereich auch aufputz verlegen.
    Muss ja nicht zwingend senkrecht nach unten gehen...
     
  15. silberkorn

    silberkorn Mitglied

    Seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    181
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Hallo Michael,

    die Planung sieht so aus:

    [​IMG]

    Da ist leider nix mit Schattenleiste :-(
     
  16. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Zwei kleine Anmerkungen, die mit deinen Kabeln nix zu tun haben: eine vollintegrierte Spüma wäre aber schon schöner, finde ich.

    Und der Eckschrank: ich fänder es sinnvoller, den schmalen, über dem die Kaffeemaschine steht, mit den 60cm vom Eckschrank zu einem breiten Auszugschrank zu vereinen und die Ecke tot zu lassen. Die Aufteilung könnte dann zB auch 1+1+2+2 sein, das sind vier Stauraumebenen! Ein 3-Raster-Auszug hat circa 39cm Höhe und sooo viele so hohe Dinge hat man meistens gar nicht, dafür sehr viel Kleinkram. Oder man fängt das enorme stapeln an :rolleyes:.

    Den thread "tote Ecken gute Ecken" kennst du wahrscheinlich? Ist im Planungsforum oben angepinnt.
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Menorca, neben den 30er kommt in den geraden Spüleneckunterschrank das Spülbecken. Silberkorn beschafft das aber wohl selber, deshalb ist es wohl in der Küchenzeichnung nicht enthalten.
     
  18. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    oki-doki! Hätte vielleicht den Planungthread nochmal lesen sollen vorm Schreiben?:-[
     
  19. J-A-U

    J-A-U Premium

    Seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    168
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Morgen,

    Vorzugsmaß für Kabel ist zwischen 15 und 30 cm von Wänden, Decken und Türen entfernt. Korrekt wäre es demnach gewesen die Kabel von Licht und DAH erst senkrecht nach oben und dann unter der Decke lang (zur Verteilerdose).
    Für Steckdosen an Arbeitsplätzen (also auch Hobbyraum) ist waagrechte Verlegung vorgesehen, also von der linken zur rechten Dose.


    mfg JAU

    P.S. Kann gut sein das sich die genauen Maße zwischenzeitlich geändert haben.
     
  20. silberkorn

    silberkorn Mitglied

    Seit:
    20. Aug. 2010
    Beiträge:
    181
    AW: Wo werden die el. Leitungen geführt bei einer Nischenverkleidung?!

    Ich habe im Netz die Naber Intorno gefunden:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Die würden und gefallen.
    Kennt die jemand?
    Sind die gut?

    Danke euch!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fehler nach der Montage - was muss behoben werden? Mängel und Lösungen 3. Nov. 2016
7,5qm Küche soll neu gestaltet werden Küchenplanung im Planungs-Board 9. Okt. 2016
Status offen IKEA Küche soll es werden in erstem Eigentum Küchenplanung im Planungs-Board 28. Juni 2016
eine winzige Wohnküche... soll jetzt verlegt und offen werden Küchenplanung im Planungs-Board 1. März 2016
Warten Kleine Küche möchte Traumküche für junge Münchner Familie werden! Küchenplanung im Planungs-Board 25. Feb. 2016
Neue Küche auf 7,5 qm soll kommen: Was kann alles gemacht werden ? Küchenplanung im Planungs-Board 17. Nov. 2015
Garantie auf Küche 10 Jahre aber nur wenn die Geräte auch dort gekauft werden kann das sein? Küchenmöbel 6. Okt. 2015
Küchentraum im Übereck-Erker im EFH gesucht, 21qm² wollen mit Leben gefüllt werden Küchenplanung im Planungs-Board 26. Juli 2015

Diese Seite empfehlen