Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Beiträge
14
Lieben Küchenplaner,

wir bauen derzeit ein Haus um und haben eine - für unser Dafürhalten - anspruchsvolle Küchenproblematik. Denn die Küche ist winzig und deshalb wollten wir mal von Euch wissen, was Ihr von unseren Ideen haltet.

Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen - 157250 - 28. Sep 2011 - 17:56 Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen - 157250 - 28. Sep 2011 - 17:56
*EDIT* (Zweite Grundriss-Grafik auf Nachfrage hinzugefügt) */EDIT*

Ich habe einen Grundriss der Küche mit Maßen angefügt. Unten ist der Zugang vom Flur durch eine Schiebetür, rechts geht es ohne Tür ins Esszimmer. Zum Esszimmer hin schwebt uns eine Theke vor, in die der Gasherd bzw. das Kochfeld integriert ist. Wir wissen, dass man rechts (und links) vom Herd eine Ablage braucht - aber mit den Standardsschränken in der Planungssoftware ließ sich das Problem schwer lösen.

Die Thekenseite, die vom Esszimmer zugänglich sein wird, soll Stauraum für Teller und anderes Geschirr bieten. Die Frage, die uns umtreibt, ist ob die dem Esszimmer zugewandte Seite der Theke auf einer Ebene mit dem Kochfeld sein soll oder etwas höher ragen soll (um etwa gegen Spritzen zu schützen) und ob die Seite gleichzeitig auch sinnvoll als Sitztheke genutzt werden kann/sollte.

Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen - 157250 - 28. Sep 2011 - 17:56

Die Wand mit dem Kühlschrank wollen mir möglichst in der vollen Deckenhöhe ausnutzen, da sind wir auf Ideen gespannt, wie man das machen kann, ohne das die Wandzeile erdrückend wirkt.

*EDIT* (Nachträgliche Fragen hier auch beantwortet):
- Heizung wie im Grundriss heißt: Es gibt keinen Heizkörper in der Küche
- Einen Grundriss von Küche plus Esszimmer lade ich hoch
- Im Esszimmer wird ein großer Esstisch mit 190 x 90 cm (auszgusfähig an beiden Kopfenden stehen), außerdem ein neuer Schrank für schicke Gläser usw.
- Den Gasanschluss gibt es schon dort, wo der türkise Kringel im Küchengrundriss eingezeichnet ist
- Was die Dinge geht, die wirklich in der Küche stehen müssen: Messerblock, Kaffeemaschine und Wasserkocher reichen auch
*/EDIT*

Also, so viel zur Vorrede, jetzt bin ich auf Eure Ideen gespannt.

Liebe Grüße,


Fred


Checkliste zur Küchenplanung von FredFlanke

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 189 / 168
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 100
Fensterhöhe (in cm) : 110
Raumhöhe in cm: : 270
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Nein
Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
Kochfeldart? : Gas
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60-80
Spülenform: : Eckspüle
Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 190x80
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Zum Zuschauen beim Kochen, Hausaufgaben machen der Kinder o.ä.
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 90
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Allesschneider, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Mixer
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Staubsauger/Wischer etc.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : mehrmals die Woche, keine Gourmetküche, Hausmannskost
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : 1-2 Köche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : auf jeden Fall ein Gasherd, ansonsten wissen wir, dass angesichts des Platzbedarfs die meisten Traumvorstellungen (Besenschrank, hochgebauter Backofen) sich wohl nicht machen lassen
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
 
Zuletzt bearbeitet:

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

:welcome: Fred

Bitte hänge noch einen Grundriss vom ganzen Stockwerk ein, das ist bei offenen Küchen wirklich nötig, damit man die Platzverhältnisse erkennen kann.

Ob die Eckspüle in so einer kleinen Küche wirklich der Weisheit letzter Schluss ist?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Ich fände einen Gesamtgrundriss mit kurzer Erläuterung, was alles so im Esszimmer stehen soll, auch angebracht. Wichtig wäre hier z. B. Zugang Esszimmer?

Einen Tresen zum Hausaufgaben machen halte ich für nicht angebracht, die sollten im Kunderzimmer oder am Esszimmertisch passieren.

Heizung lt. Grundriss, heißt das, die Heizung ist unter dem Fenster? In einer Nische? Steht sie irgendwie in den Raum? Muss sie jährlich abgelesen werden? Könnte sie demontiert werden?

Wasser ist an der linken Wand ca. 45cm von der oberen Wand entfernt? Oder habe ich das falsch gedeutet?

Gasanschluß gibt es wohl schon?

Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Allesschneider, Toaster, Obstschale

Das ist ja jede Menge. Allesschneider wird so häufig genutzt? Obstschale vielleicht Esszimmertisch?
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.829
Wohnort
München
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Das ist ja mehr eine Kombüse als eine Küche ;-). Aber auch in Kombüsen kann man herrlich kochen!

Ausgehend von der Fläche, die du bisher für die Küche einplanst (vorbehaltlich des Gesamtgrundrisses, ob man sich nicht doch noch ausbreiten kann ;D), finde ich die Eckspüle auch Platzverschwendung.

Deshalb ein Spüleneckschrank, um Zugang zu den Anschlüssen zu haben, daneben eine 60cm GSP, dann der Kühlschrank. Über der Zeile ein Hänger mit Fach für die Mikrowelle und einen Hänger weniger hoch für bessere Kopffreiheit an der Spüle.
Unter dem Fenster mindertiefe Schränke (45cm statt 60cm); den 80cm mit zwei Schubladen und zwei Auszügen (1-1-2-2*), den 30cm mit zwei hohen Auszügen (3-3) für Müll direkt unter der AP/Flaschen/hohe Vorräte. Falls sehr viel Wert auf durchgehende Linien gelegt wird, natürlich auch anders (zB beide in 1-2-3)

*diese Zahlen beziehen sich auf Rasterhöhen: ein Raster = eine Schubladenhöhe. Auf einen Hersteller mit 6-Raster-Korpus achten; es gibt auch 5-Raster, was logischerweise weniger Stauraum und höheren Sockel bedeutet.

Die Kochhalbinsel hat eine Gesamttiefe von 90cm. Innen 60cm Herd und 30cm Kochzutatenschrank. Von der Esszimmerseite einen 40 oder 45cm Schubladenschrank, der normaltief in die Ecke reicht, daneben ein 30cm tiefes Regal, alternativ mit Türen/Glastüren.
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Und so kann man dann die GSP auch noch öffnen, wenn man gerade den Müll auf hat (Reste abstreifen) *top*
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.829
Wohnort
München
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Und Version 3 mit mehr Bewegungsfreiheit in der Küche, ähnlichem Stauraum, aber weniger Arbeitplatte: ein Zweizeiler.

Neben dem Kühlschrank jetzt der Backofen, ein 45cm Spülenschrank und ein 45cm GSP. Vorteil: die offene Klappe stört weniger.

Kochhalbinsel 140x90cm: 45cm + 90cm Unterschränke innen, 3x 45cm Vitrinenschrank außen, plus 2x2,5cm Wangen.

Darstellungen ohne DAH.

Bei allen Versionen bin ich davon ausgegangen, dass 10cm neben dem Kühlschrank für die Schiebetür reichen.
 

Anhänge

Beiträge
14
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Vielen Dank schon mal für die Empfehlungen, da sind schon super Ideen dabei, Menorca - vor allem die mit den mindertiefen Schränken zum Fenster hin gefällt uns gut. Was ist denn mit dem Raum unter der Ablage der Spüle, wenn es keine Eckspüle wird? Wie kommt man da ran?

Die aufgeworfenen Fragen beantworte ich mal rasch hier und gleich auch im Originalpost:
- Heizung wie im Grundriss heißt: Es gibt keinen Heizkörper in der Küche
- Einen Grundriss von Küche plus Esszimmer lade ich hoch
- Im Esszimmer wird ein großer Esstisch mit 190 x 90 cm (auszgusfähig an beiden Kopfenden stehen), außerdem ein neuer Schrank für schicke Gläser usw.
- Den Gasanschluss gibt es schon dort, wo der türkise Kringel im Küchengrundriss eingezeichnet ist
- Was die Dinge geht, die wirklich in der Küche stehen müssen: Messerblock, Kaffeemaschine und Wasserkocher reichen auch
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Danke für den Gesamtgrundriss. D. h. der Zugang durch die Küche wird auch der Hauptzugang fürs Esszimmer sein, damit ist meine Idee schon mal nicht realisierbar ;-)

60183d1317273964-winzige-kueche-aber-zum-esszimmer-offen-grundriss_kueche_esszimmer.jpg




Türkiser Kringel ist aber links:
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Naja, Wohn- und Esszimmer sind ja wohl durch grosse Schiebetüren verbunden - man könnte genausogut immer durchs Wohn-/Essen laufen um in die Küche zu kommen und hätte dann deutlich mehr Stauraum & Arbeitsfläche in der Küche zur Verfügung, wenn man auf die Tür verzichten würde ;-)


Das Esszimmer bekam offensichtlich irgendwann mal einen Anbau spendiert - schade dass die Küche so Stiefmütterlich behandelt wurde und der Anbau nicht gleich für die Küche mit realisiert wurde ...
 
Beiträge
14
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Nice-nofret, Du hast die Schwachstellen genau richtig analysiert. Die kleine Schiebetür muss aber bleiben, da man einen riesen Bogen durch die ganze Etage laufen müsste, um von der Eingangstür in die Küche durch die große Schiebetür im Esszimmer in die Küche zu kommen. Also sind Ideen mit Verzicht auf die kleine Schiebetür keine Option.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Ich hätte auch nicht auf die Schiebetür zur Küche verzichtet, sondern auf den Durchgang von Küche zu Esszimmer. Quasi die ganze rechte Seite als Halbinsel ausbilden.
 
Beiträge
14
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Ne, das geht auch nicht. Dann komme ich ja nicht mehr ins Esszimmer von der Küche aus.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Man kommt halt nicht auf solche Ideen, wenn man den Gesamtgrundriss gleich hat.

Ich wollte jetzt mal Kochen und Essen im Alnoplaner nachbauen. Wenn ich jedoch Maße aufgrund bekannter Strecken herausmesse, komme ich immer zu anderen Ergebnissen.

Wenn ich mir dann Küche einzeln und Küche zusammen mit Esszimmer ansehe, dann sind da einige Unterschiede:
60158d1317225167-winzige-kueche-aber-zum-esszimmer-offen-grundriss_kueche.jpg


60183d1317273964-winzige-kueche-aber-zum-esszimmer-offen-grundriss_kueche_esszimmer.jpg



So wird inbesondere, wenn ich die Maße der planoberen Küchenwand nehme, die linke Wand immer nur 197 bis 207 cm breit und nicht 217 cm.

Im Gesamtplan wird die Wand links der Küchentür bis zu 140 cm breit.

Die Wand rechts vom Fenster wird bis zu 65 cm breit, wenn ich mit Vergleichsmaßen messe.

Kannst du die Maße nochmal überprüfen?
 
Beiträge
14
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Die Maße in der Detailzeichnung der Küche sind relevant, die stimmen. Ich selber sehe mich nicht in der Lage, im Alno-Küchenplaner - ohne langwierige Einarbeitung - einen nicht-rechteckigen Küche-Esszimmer-Raum zu zeichnen. Sorry. Das geht mit anderen Planern viel einfacher (daher auch mein Screenshot).

Die 2,17m sind exakt, für die (dünne) Schiebetür reichen 7 Zentimeter, sodass 2,10 Meter für Schränke planbar sind.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Ich habe jetzt den Rest des Raumes mal etwas pi mal Daumen dazugebastelt.

Annahme, der Durchgang in die Ecke oben ist ca. 295 bis 300 cm breit.

Tisch in 100x200 cm Größe eingezeichnet, rechts einen Gläserschrank.

Die Küche jetzt wie folgt:

- Kühlschrank
- dann 80er Unterschrank fürs Kochfeld
- tote Ecke

Die Fensterzeile ca. 5 cm vorgezogen, damit das Wasser zum Spülenschrank kann und das Gas zum Kochfeldschrank.

Nach der Ecke einen 90er Auszugsunterschrank, dann 50er für die Spüle, kann man auch in 80 und 60 aufteilen. Zum Abschluß die GSP, die damit mit geöffneter Klappe nicht im Weg herumsteht.

Jetzt quasi vom Essbereich her eine kleine Halbinsel aufgebaut.

Ein offenes 15er Element zum senkrechten Einstellen für nicht benötigte Backbleche oder Schneidbretter, und dann der Backofen. Auf diesen 75 cm von der Rückseite einen kleinen Tresensitzplatz.
Daneben zur Wand vom Wohnzimmer hin, zunächst einen 50er normaltiefen Auszugsunterschrank, z.B. für die Servierteile und das Servierbesteck des Besteckes.
Zum Abschluß noch einen tiefenreduzierten 30er Unterschrank z. B. für Vasen oder Kerzenhalter.

Die DAH als Lüfterbaustein.

EDIT:
Ob der Hängeschrank da bei der Halbinsel sein muss ... ich denke eher nicht ;-)
 

Anhänge

Beiträge
14
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Tausend Dank, das ist noch einmal eine ganz andere Idee, als wir sie hatten. Da lohnt es sich in jedem Fall drüber nachzudenken, danke! Ich bastele jetzt doch mal an einem Alno-Entwurf, kann aber noch etwas dauern ...
 
Beiträge
909
Wohnort
Rheinland Pfalz
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Hallo Ihr Lieben,
Kerstin, in die ähnliche Richtung habe ich auch gedacht.
Kaminecke ausfüllen und mit Wandende planoben in eine Linie setzen.
Habe nur Spüle und Herd in die Nähe der Anschlüsse gesetzt.

Wie immer nur eine Stellprobe, Feinheiten nicht beachtet.

Fred, so schwer ist das mit dem Planer nicht, Du bekommst es bestimmt hin.
Gruß,
Elke
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Ah, Elke ist back ;-)

Etwas ungünstig finde ich hier das Kochfeld. Man müßte prüfen, ob hier auch eine Decken-DAH über dem Fenster möglich wäre.

@Fred, wieviel Platz ist denn über dem Fenster bis zur Decke?
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.829
Wohnort
München
AW: Winzige Küche - aber zum Esszimmer offen

Das meinte ich mit "ob man sich nicht doch noch ausbreiten kann", Kerstin!

Gesamtgrundriss ist hier wieder einfach sinnvoll!

Nachtrag zu meinen Plänen: Zugang zur Ecke bekommt man über den Spüleneckschrank, der eine Drehtüre hat und innen bis in die Ecke reicht:
 

Anhänge

Ähnliche Beiträge

Oben