Wiederverkaufswert Küche

sdfiop

Mitglied
Beiträge
5
Hallo Forum,
ich ziehe gerade um und in der neuen Wohnung befindet sich eine Küche vom BRAUN-Möbelstudio.
Diese Küche ist knapp ein Jahr neu und wurde wenig benutzt.
Der Neupreis lag bei 4.500€.

Ich würde nun die Küche gerne zu einem fairen Preis übernehmen,
d.h. ich möchte weder zu wenig noch zu viel dafür bezahlen.
Der Besitzer hat mir 4.000€ vorgeschlagen.
Das wären 89% des Neupreises, ist das angemessen/üblich?

Vielen Dank und viele Grüße
 

Gatto1

Spezialist
Beiträge
2.000
Wohnort
Naumburg
AW: Wiederverkaufswert Küche

Wenn Du auf der sicheren und fairen Seite sein willst, dann laß Dir mal dieselbe Küche bei einem Möbelhaus anbieten (inkl. Lieferung und Montage). Dann weisst Du, was Du für eine Neuanschaffung ausgeben müsstest. Von da aus -15 bis -20% halte ich für fair, denn schließlich hast Du auch nur noch ein Jahr Gewährleistung.
Vergiss aber nicht, Dir die Kaufunterlagen bzw. Lieferpapiere aushändigen zu lassen - ohne die hast Du keinen Anspruch auf kostenlose Leistungen.
 
Beiträge
8.697
Wohnort
3....
AW: Wiederverkaufswert Küche

Hallo,

das kann man sich ja auch als Verkäufer wünschen. ;D

Ich würde 2.900€ als realistischen Preis für den Neuwert ansetzen.

Ob Sie es aber wert ist, kann ich natürlich nicht beurteilen.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben