Wie viel Arbeitsfläche benötigt man eigentlich in seiner Küche?

Dieses Thema im Forum "Küchen-Ambiente" wurde erstellt von kenkilly, 11. Mai 2009.

  1. kenkilly

    kenkilly Mitglied

    Seit:
    6. Mai 2009
    Beiträge:
    8

    Wenn ich mir Prospekte für Küchen oder Musterküchen ansehe, dann besteht der Arbeitsbereich der „Standardküchenzeile“ oft aus einen 60´er Herd, einer Spüle mit Abtropfbereich und ca. 2-3 60´er Bereichen auf denen man arbeiten kann.
    Natürlich kann die individuell oder baulich bedingt stark davon abweichen, aber mich interessiert wie viel Arbeitsfläche man in deiner Küche ca. einplanen sollte.
    Oder konkreter: Wie viel „Restarbeitsfläche“ sollte eine Küche haben, bevor man ein 60´er Raster für einen Hochschrank mit Backofen nutzt, statt hier eine Arbeitsplatte einzuplanen.
    Gibt es da einen Richtwert oder eine Faustformel?
     
  2. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Wie viel Arbeitsfläche benötigt man eigentlich in seiner Küche?

    Desto mehr desto besser...;D;D

    nein, jetzt mal Spaß beiseite....

    Wichtig ist die Vorbereitungsfläche. Zu finden immer zwischen Kochfeld und Spüle. Hier würde ich sagen, sollten absolutes Minimum 80 cm Arbeitsplatte vorhanden sein. Dazu kommt Ablagefläche auf der anderen Seite der Spüle: absolutes Minimum ca. 40 cm (also ungefähr die größe der Abtropffläche, falls Du so etwas wirklich noch nimmst??) Des weiteren benötigst Du Abstellplatz für etwaige Geräte: Kaffeemaschine, Wasserkocher, Eierkocher, Saftpresse, Toaster und was man sonst noch so hat... je nach fortgesschrittener Elektrifizierung kommen da sicherlich auch noch mal schnell 40 bis 60 cm Arbeitsfläche zusammen...

    somit wärst Du nun bei ca. 180 cm Arbeitsfläche plus Kochfeld und Spüle zusammen ca. 100 cm (Spüle ohne Abtropffläche da ja mit 40 cm bereits verrechnet). Sind zusammen 2800 mm Arbeitsplatte minimum... schöner ist natürlich wenn man etwas mehr Platz hat...

    mfg

    racer
     
  3. Chess

    Chess Mitglied

    Seit:
    28. Apr. 2009
    Beiträge:
    96
    AW: Wie viel Arbeitsfläche benötigt man eigentlich in seiner Küche?

    Racer ich danke Dir für die Aussage :mindestens 80 cm Arbeitsfläche zwischen Herd und Spüle.
    Ich benötige mind. 120 cm (wahrscheinlich arbeite ich so chaotisch..;-) ), finde aber nicht so recht Gehör mit meinem Planungen.
    VG
    Chess
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
RH-Küche mit viel Stauraum und Arbeitsfläche gesucht! Küchenplanung im Planungs-Board 11. Okt. 2015
Fertig mit Bildern Viel Arbeitsfläche für schmale Küche Küchenplanung im Planungs-Board 9. Nov. 2014
Fertig mit Bildern kleine Küche, trotzdem viel Stauraum und Arbeitsfläche... Verbesserungsmöglichkeiten? Küchenplanung im Planungs-Board 12. Jan. 2013
Oh je- 8qm, 5-eckiger Grundriss m. Dachschräge, brauche viel Arbeitsfläche & Stauraum Küchenplanung im Planungs-Board 30. Sep. 2012
Unbeendet Küchenplanung mit viel Arbeitsfläche für Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 8. Aug. 2011
viel Arbeitsfläche & Stauraum auf wenig Fläche Küchenplanung im Planungs-Board 19. Juli 2011
Viel Arbeitsfläche und trotzdem Spülmaschine hochgebaut? Küchenplanung im Planungs-Board 27. Mai 2011
Wieviel Gemüse oder Kartoffeln in Dampfgarer? Einbaugeräte Dienstag um 17:07 Uhr

Diese Seite empfehlen