Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Däumling, 8. Juli 2012.

  1. Däumling

    Däumling Mitglied

    Seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2

    Hallo allerseits,

    Nach mehreren Wochen der Suche nach dem richtigen Anbieter für unsere neue Küche kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren dass die meisten der kontaktierten Verkäufer einen Sch... auf ihre Kunden geben sobald die Küche verkauft ist.
    Könnt ihr helfen einen Anbieter zu finden der uns eine tolle Küche planen, liefern und aufbauen kann? Sei es mit Tipps wie man am Besten vorgeht oder mit konkreten Empfehlungen für unser Einzugsgebiet zwischen Düsseldorf und Aachen (gern per PN), ich bin für alles dankbar.
    Wir legen Wert auf Qualität der Küche aber auch auf den perfekten Aufbau und sind bereit dafür einen ordentlichen 5-stelligen Betrag anzulegen.
    Danke im Voraus für Eure Hilfestellung.

    Gruss
    Däumling
     
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    Hallo Däumling,

    hast du es schon mal in einem kleinen inhabergeführten Studio versucht? Der Service ist oftmals besser als in den großen Möbelhäusern, da sie auf gute Mundpropaganda mehr angewiesen sind.
    Dafür machen sie diese Rabattschlachten nicht mit, die nur die "Geiz ist geil"-Mentalität ansprechen. Jeder Rabatt ist vorher draufgeschlagen; das einzige, was zählt, ist der Endpreis.
     
  3. Däumling

    Däumling Mitglied

    Seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    Hab auch schon daran gedacht mich an ein kleines Studio zu wenden. Ein praktisches Problem hierbei scheint zu sein solch ein Studio zu finden. Hab es schon über gelbe Seiten versucht, mit wenig Erfolg. Wie stellt an so etwas an?
    Zum Anderen bin ich mir nicht sicher ob ein kleines Studio planerisch so auf der Höhe ist wie ein großes Studio?
     
  4. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    Ich vertrete das Unternehmen Eggersmann im Nord-Westen Deutschlands. Ich denke, ich darf sagen, dass unser Unternehmen Küchen um hochwertigen bis absolut exklusiven Bereich anbietet.

    Unsere Küchen würden aber niemals in einem großen Küchenhaus vertrieben, sondern nur in kleinen exklusiven Küchenstudios, meistens ein bis zwei Mann (Frau) Betriebe...

    dort herrscht die planerische Kompetenz und der Wille vor, dem Kunden gerecht zu werden. Beide diese Punkte werden und können von den großen Studios nicht erfüllt werden, da erstens Zeit gleich Geld ist und Aufträge schnellst möglichst zu Aufträgen werden müssen und zweitens der Kunde eher zu einer Nummer verkommt als zu einer Persönlichkeit, die mit Ihrem Küchenproblem ernst genommen werden möchte...

    es verwundert mich schon sehr, dass Du die Kompetenz eher bei Unternehmen vermutest, die Maße anstelle von Klasse machen... eigentlich verwundert es mich nicht nur, es schockiert mich geradezu.... *w00t*

    mfg

    Racer
     
  5. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    Hallo Däumling,

    Kompetenz durch Größe? Ich dachte dieser Trugschluss gehört der Vergangenheit an. ;-)
    Menorca hat die Vorteile des örtlichen Fachhandels bereits angeführt. Falls du die Sorgen bzgl. der Planungsqualität machst, kannst du deine Küche auch vorab hier planen.
     
  6. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    In Düsseldorf gibt es das Unternehmen "Planbar" z.B.

    in Aachen finde ich gerade Küchenstudio Körber & Cohnen im Internet. Macht als Händler auch einen sehr kompetenten Eindruck.

    etwas preiswerter dürften dann wohl

    Küchen-Design
    Kaufmann & Fischer


    in Aachen aufgestellt sein.


    es ist also nicht ganz so schwierig die kleinen Händler zu finden in Zeiten des Internets...

    mfg

    Racer
     
  7. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    Hallo Däumling,

    kleine Küchenstudios sind oft mit der theoretischen sowie praktischen Materie besser vertraut.

    Was hiflt dir ein großes Möbelhaus, wo 08/15 geplant wird und um die "Ecke denken" nicht gemacht wird, weil diese oftmals Bedenken haben, dass das von ihren (Sub-Unternehmern)-Monteure nicht richtig umgesetzt werden können bzw. Sonderanfertigungen erst gar nicht angeboten werden, da diese "risikoreicher" für den das Möbelhaus sind.

    Bei meinem Küchenkauf habe ich ein Küchenstudio beauftragt, deren Inhaber (gelernter Schreiner), KFB und Monteur alles in einer Person war. ;-)
     
  8. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    Da ich auch in einem größeren Haus arbeite, seid Ihr also der Meinung, ich könnte nicht um die Ecke denken? *w00t*

    ... nach drei Wein kann ich sogar um die Ecke gucken !!! :cool:

    Richtig ist aber schon, dass ein kleines Studio ggf. einen höheren Zeitfaktor in der Planungsphase ansetzen kann, da die Kundenfrequenz bei den meisten auch wesentlich niedriger ist.

    Ob man sich um seinen Kunden kümmert, auch nach der Unterschrift, ist aber wohl eher eine persönliche Einstellung des KFB und weniger der Geschäftsgröße unterworfen.
     
  9. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    Laut deiner Signatur ist dein Kopf rund. Mit Ecken ist es da schwierig. *tounge*

    Pauschalieren kann man das nicht und wir machen es auch nicht. Es gibt sowohl große Häuser mit hervorragenden Fachabteilungen als auch kleine Fachhändler, deren Erfahrungsschatz und Fachkompetenz dem von 100m Feldweg entsprechen. :cool:

    Ich habe nur der Annahme des TEs widersprechen wollen, man sei in großen Häusern grundsätzlich besser aufgehoben. Das stimmt ja nun auch nicht....
     
  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    Cooki, nach sehr vielen Berichten hier im Forum weißt auch du, dass du die Nadel im Heuhaufen bist. Wenn man sie findet, hat man echt Glück gehabt!!

    Wenn man den Heuhaufen verkleinert, findet man halt die Nadel auch leichter. ;-)
     
  11. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.513
    AW: Wie finde ich das "richtige" Küchenstudio?

    @ Cooki: Natürlich darf man nicht alle über einen Kamm scheren. ;-)
    Deswegen schrieb ich ja auch "oftmals". ;D
     
  12. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    ;D ;D @Michael: 1:0 für Dich :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen