WG-Küche mit kleinem Budget neu kaufen - nur wo?

AndreaKüche

Mitglied

Beiträge
50
Liebes Forum,

vor 7 Jahren habe ich mit Euch meine wunderschöne Küche geplant und viel gelernt. Daher wende ich mich jetzt mit einer Frage zum Kauf einer günstigen, aber sinnvollen Küche an Euch. Budget - maximal 3000 Euro mit Aufbau. Mein Sohn zieht zum Studium mit einem Freund in eine WG und eine vernünftige Küche muss her.

Die WG-Küche ist ein Zweizeiler und gibt durch die vorhandenen Anschlüsse klar vor, was wo liegt.

Eine Waschmaschine muss auch untergebracht werden in der Zeile links (Waschmaschine, Geschirrspüler, Spüle). Zwischen beiden Zweizeilern ist die Terrassentür (nicht in die Planung eingefügt) in einen kleinen städtischen Innenhof der Wohnung.

In der rechten Zeile liegt ein 40er Hochschrank in der Ecke, darin sollen Staubsauger, Bügelbrett, Putzmittel etc. Platz finden, weil die WG recht klein ist und sonst kein Stauraum vorhanden ist. Der Rest erklärt sich wohl...

Eine Einschätzung, ob das für das Budget von 3000 € hinzubekommen ist oder was immer Euch noch einfällt, würde mich sehr freuen. Bin ich hier richtig - in diesem Unterforum? Geplant werden muss nämlich nichts mehr.

Vielen lieben Dank

Andrea
 

Anhänge

  • 78045D42-CE9E-4171-A973-D27CD7B4C201_1_201_a.jpeg
    78045D42-CE9E-4171-A973-D27CD7B4C201_1_201_a.jpeg
    71,1 KB · Aufrufe: 97
  • BD60AC60-FFA9-4CF2-AE1B-14B6BECA7630_1_201_a.jpeg
    BD60AC60-FFA9-4CF2-AE1B-14B6BECA7630_1_201_a.jpeg
    63,2 KB · Aufrufe: 76

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben