Wer kennt den Küchenhersteller Ellersiek ?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von carl1856, 20. Juni 2008.

  1. carl1856

    carl1856 Gast


    Hallo,

    wir möchten eine Küche mit Lackfronten.

    Unser Küchenbauer hat die Fa. Ellersiek im Programm.

    Wer kennt diese Fa. und wie ist die Qualität ?

    Der Ferrari unter den Küchen oder die Müllhalde ?

    Danke
     
  2. KurtHelmut

    KurtHelmut Spezialist

    Seit:
    10. Dez. 2007
    Beiträge:
    629
    Hallo,

    den Name 'Ellersiek' habe ich mal als 'Hausmarke' gehört, den sich ein Küchenhändler
    zugelegt hat.

    Dahinter könnte sich sowohl Ballerina-Küchen in Rödinghausen oder E + K Küchen in
    Hiddenhausen verbergen, die beide als Eigentümer/Geschäftsführender Gersellschafter den
    Namen Ellersiek haben. E+K bedeutet z.B. ja Ellersiek-Küchen

    E+K kenne ich gut. Ist ein kleiner, aber feiner Küchenhersteller. Frontenvielfalt sehr groß,
    Schrankauswahl: riesig, haben fast alles, was sich herstellen läßt im Programm, besonders
    auch in echtem Lack.
    Qualität: sag nur eins: Blum Schubkästen.

    Auf Wunsch machen die dir sogar die berühmen 'karierten Maiglöckchen".

    Über Ballerina weiß ich nix, ist aber seit vielen Jahren auf dem Markt.

    Gruß Kuhea
     
  3. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    Also zu Ellersiek fällt mir als erstes Ballerina ein. Wie Kuhea schon schreibt. Heinz Erwin Ellersiek heißt der Inhaber. Anstelle des Händlers würde ich meinen Hersteller auch Ellersiek nennen, bevor ich Ballerina sagen müßte ;D ;D Der Name kann ja nur bei einem Saufgelage entstanden sein ::-)

    Wenn Du wissen möchtest ob es sich bei der Küche um Ballerina oder E+K handelt, dann messe bitte die seitliche Korpuswand. Ist diese 19mm so dürfte es E+K sein, ist sie 16 mm dann ist es Ballerina... ;D

    mfg

    Racer
     
  4. KurtHelmut

    KurtHelmut Spezialist

    Seit:
    10. Dez. 2007
    Beiträge:
    629
    Hallo racer,

    (sorry) ;-) 'kleine Korrektur'.

    E+K hat auch 'nur' 16 mm. Aber die Kopsutiefe bei U+H-Schränken ist mit 56,3 außergewöhlich tief.

    Gruß Kuhea
     
  5. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.807
    Ort:
    Münster
    wie ? die haben nur 16mm ???

    Ich dachte immer, die spielen auf unserem Niveau ;D ;D ;D ;D

    P.S. Noch ein Grund mehr, dass wir endlich den ultimativen Produktvergleich erstellen....

    mfg

    Racer
     
  6. zorro

    zorro Mitglied

    Seit:
    6. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Könnte aber auch Brigitte Küchen sein. Da ist Ellersiek zu 50% mit beteiligt. ;-)
     
  7. yakidk1

    yakidk1 Mitglied

    Seit:
    13. Feb. 2008
    Beiträge:
    1
    Re: Wer kennt den Küchenhersteller Ellersiek ?

    M.E. ist Herr Ellersiek mit  50 % an Sachsenküchen beteiligt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Küchenhersteller LaXintage, kennt das jemand? Küchenmöbel 15. Feb. 2012
Küchenhersteller: Bien-Küchen - kennt den wer? Küchenmöbel 20. Okt. 2009
GSP 65M037EU plötzlich wie tod. Wer kennt das Problem? Mängel und Lösungen 19. Nov. 2016
Kennt einer der alten Hase diese Front und Griffe? Teilaspekte zur Küchenplanung 7. Nov. 2016
Wer kennt diesen Dunstabzug? Einbaugeräte 4. Nov. 2015
Wer Kennt: O+F A-Line; Kochfeld Integral Einbaugeräte 29. Juli 2015
Kennt jemand den AEG F88700VI1P Vollintegrierbarer Einbau Geschirrspüler? Einbaugeräte 1. Juni 2015
Wie viel cm erkennt das Auge oder wie viel Unsymmetrie geht noch Teilaspekte zur Küchenplanung 22. Sep. 2014

Diese Seite empfehlen