Wellmann

Beiträge
4.238
Wohnort
Lipperland
AW: Wellmann

Hallo Cooki,

ich glaube, Wellmann wäre auch zur Überarbeitung fällig.

Aufgefallen sind mir die folgenden Punkte:

1. Erhältliche Korpustiefen:

Von Wellmann kann optional jeder Oberschrank bis zu einer Tiefe von 555 mm, die Unter-, und Seitenschränke bis zu einer Tiefe von 705 mm gegen Mehrpreis bezogen werden.
Das Innenleben bleibt unverändert.

2. Korpus höher als 72 cm:

Weiss nicht wie es bewertet wird, aber Wellmann bietet gegen Aufpreis Unterschränke in X-Höhe an. Korpusmaß dann 855 mm.

LG Wolfgang
 
Beiträge
13.742
Wohnort
Lindhorst
AW: Wellmann

Hallo Wolfgang,

habe deine Aktualisierung für Wellmann erhalten und gerade eingepflegt. Irgendwie scheint mir aber etwas unklar zu sein.
Im Post oben bemängeltest du noch, sie hätten übertiefe Unterschränke und in der Aktualisierung wählst du sie ab. Was ist nun richtig?

Ich habe mal alles eingegeben und es wäre klasse, wenn ihr mal drüberschaut und mir evtl. Fehler hier meldet.

:danke:
 
Beiträge
4.238
Wohnort
Lipperland
AW: Wellmann

Hallo Michael,

Wellmann bietet für alle Schränke Übertiefen an.

Allerdings werden nur die Korpusseiten verlängert. Nicht das Innenleben.

Wußte bei der Aktualisierung nicht, wo ich dies hätte vermerken können??????
 
Beiträge
13.742
Wohnort
Lindhorst
AW: Wellmann

Wie ist das denn mit den Arretierungen der Einlegeböden. Vorher waren das noch Bodenträger. Jetzt keine mehr?
 
Beiträge
4.238
Wohnort
Lipperland
AW: Wellmann

Flexibel ist wellmann, keine Frage. Ein Grund warum ich die gern verkaufe.

Aber noch mal zu den Kriterien:

Laut Handbuch haben "alle Fronten wohlklingende, neue Namen erhalten".

Aber das zählt wohl nicht oder:rolleyes:
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben