Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Beiträge
67
Wohnort
Anhalt- Zerbst
Hallöchen!
Meine neue Küche kommt in ein paar Tagen/Wochen. Ich habe die Front und den Korpus Wellmann Wallis Zwetschge, das ist horizontal gemasert. Breite Alu-Griffschalen, Arbeitsplatte ist Granit schwarz Star Galaxy. Die Fliesen sind cremeweiss, graue Fuge. Und jetzt komme ich zu keinem Ergebnis bei der Farbgestaltung der Wände. Ich möchte auch gern mutig sein bei der Farbe, denn nur beige finde ich zwar schön ruhig aber vielleicht doch etwas langweilig.
Die Küche ist unterteilt in einen Ess- und einen Kochbereich, getrennt durch eine 1,20 m hohe Trennwand, Kochbereich in U-Form, der Essbereich hat eine Front große Fenster. Wir haben im Essbereich einen Pfeiler 30x30 cm direkt an einer Wand, den man evtl. andersfarbig gestalten könnte.
Vielleicht hat jemand eine zündende Idee?
Es soll aber eine rel. ruhige Wandgestaltung sein, da die Front ja schon lebhaft ist. Ach ja, es gibt drei Glashänger mit beleuchtetem Unterboden.
Ich bin neugierig auf Eure zahlreichen (!!!) Ideen und danke schon mal allen, die mir helfen wollen!!!!*2daumenhoch*
ICH HABE IN MEINEM ALBUM EIN PAAR PLANUNGSBILDCHEN EINGESTELLT!
Die Fliesen haben kein Muster, sie sind etwas "bucklig" und nur cremeweiss.
Fliesenspiegel wird es nicht geben, da suche ich auch noch nach einer Lösung (Glasfasertapete lackieren??)
Liebe Grüße, Timonsmama
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Hallo Timonsmama,
hast du nicht vielleicht ein oder zwei Planungsbilder, die du mal einstellen kannst? Und dann vielleicht auch ein Bild vom Muster der Fliesen (nur Boden oder auch Wand?), der Front usw.?

Das macht es nämlich etwas einfacher.

VG
Kerstin
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Das sind doch aber Bilder der Alnoplanung. Es wäre doch sinnvoller Bilder der tatsächlichen Planung und der tatsächlich feststehenden Farben einzustellen.

Und wo sind jetzt überall Fliesen?

VG
Kerstin
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Hallo timonsmama,

wenn die Küche gekauft ist, müssten doch Bilder zur Verfügung gestellt worden sein. Wenn Digicam vorhanden, abfotografieren und einstellen. So aus dem Lesen raus, ist das schwer vorstellbar.

Bist du sicher, dass deine Wellmann eine horizontale Maserung in Wallis Z. hat. Mir fällt da spontan keine Front ein! :-)

Sag mal, die heissen immer W.-... !!?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

... z. B. so, wie Ulla es gemacht hatte:

Und dann noch die Frage, zu welcher Farbe tendierst du denn?

VG
Kerstin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Sorry Kerstin, aber Wallis Zwetschge sieht schon anders aus und passt nicht wirklich dazu.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Cooki,
das sollte kein Farbbeispiel sein, sondern ein Beispiel, wie man uns die Farben der geplanten Küche präsentieren kann ;-) ;-)

VG
Kerstin
 
Beiträge
67
Wohnort
Anhalt- Zerbst
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Hi, in meinem Album ist ein Bild mit der Front.
Fliesen sind überall auf dem Fussboden, keine Fliesenspiegel, die mag ich nicht, ausser, es hat jemand eine tolle Idee!!??
DANKE:danke:!!

Ines (Timonsmama)
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Hallo Ines (habe gerade mal den neuen Thread gelesen),
die Fotos kann man auch in Beiträgen anhängen, einfach auf den Button erweitert, dann kann man sie hochladen und sie erscheinen direkt im Beitrag.

Ich binde mal die Wallis-Zwetschge ein ;-)


VG
Kerstin
 
Beiträge
67
Wohnort
Anhalt- Zerbst
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Danke Kerstin, das probiere ich doch gleich noch mal mit meiner Planung aus: Also, das Muster der Front ist im vorherigen Beitrag, die Form hier. Die grünen Wände waren mal eine Idee, ich hoffe, Ihr habt bessere??!?!?!!:rolleyes:
picture.php?albumid=165&pictureid=1260
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

... das paßte doch so schön zum Förster ;-) ;-)

Du bist uns aber noch eine Antwort schuldig ... was bevorzugst du denn generell so für Farben? Gibt es schon irgendwelche Dekoteile, die unbedingt untergebracht werden sollen?

Ansonsten passt:
- beige
- weinrot im Essbereich oder so
- salbeigrün (ganz zartes grün)
- sonnengelb als Knalleffekt

Was ist eigentlich aus den Ideen des bedruckten Glasspritzschutzes an der Wand geworden?

VG
Kerstin
 
Beiträge
67
Wohnort
Anhalt- Zerbst
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Hi Kerstin,

der Spritzschutz ist so ne Sache, versenkbar solle er sein, aber...
Und die Glasplatten mit Druck sind auch at acta.
Es ist wieder alles offen, nur kein Fliesenspiegel.

welche Farben bevorzuge ich? Ich mag beige und grün und kaltes Mokkabraungrau (das haben wir im Bad, sieht echt edel aus), aber darum dreht es sich seit Monaten, wie Ihr ja in meinem neuen Beitrag lesen könnt, ich hatte gehofft, mal ganz frische Ideen zu bekommen. Blau sollte es nicht sein, für alles andere bin ich erst mal offen.
Ach ja, und pastell ist nicht mein Fall, dezent gerne, aber nicht pastell.
Die Küche ist Südseite, also genug Licht auch für was nicht-weisses, denn weiss solls ganz bestimmt nicht werden.
Euch fallen sicher tolle Ideen ein! Herzlichen Dank!!!!!!

Ines
 
Beiträge
67
Wohnort
Anhalt- Zerbst
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Außerdem schlagen wir uns noch mit der Gestaltung der Nischenrückwände herum, geplant war einmal Glas hinter das man ein Poster oder andere Bilder machen kann, mir schwebten mal Makroaufnahmen von Grashalmen mit Tautropfen vor, inzwischen habe ich mir vom Glaser ein Angebot geholt, es ist rückseitig weiss gefärbtes Glas, so dass man eventuellen Staub nicht sehen kann, sollte er denn doch eine Lücke finden. Leider habe ich dabei vergessen, dss wir einen haufen Steckdosen in den Nischen haben, kann der Glaser dafür Löcher ausschneiden? Ich glaube nicht.
Was kann man machen, wenn man keinen Fliesenspiegel haben möchte, weil man ungern Fugen schrubbt??
Eine Freundin hat Linoleum genommen, aber ich fand das häßlich und ob das pflegeleicht ist???????
Aber meine Hauptsorge ist immernoch die Wandgestaltung, denn ich soll die Farbe besorgen!!!!!!!!!! Ich denke mal, dass wir am Wochenende streichen wollen.
Wer hat noch ne tolle Idee???
 

mozart

Spezialist
Beiträge
2.494
Wohnort
Wiesbaden
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Hallo,
klar kann man Steckdosen in eine Glas-Rückwand einbauen, das ist garkein Problem.
Ich würde zur Zwetschge eher dezente Weiß-Töne aussuchen. Der Ton ist schon etwas rötlich. Mit grün wird das schnell zu "farbtriefig". Ein senfgelb ginge als Akzentfarbe, vielleicht auch ein dunkleres orange.
Grüße,
Jens
<------ Zwetschge, echte;-)
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Das paint-Programm hat zwar nur eine sehr beschränkte Auswahl an Standardfarben, aber ich habe dir ein Auswahl hineingemalt. Da sieht man schon, dass vieles nicht geht. Ich könnte mir aber auch _eine_ bordeauxfarbene Wand als Hingucker vorstellen; ansonsten wie Jens meint, bei abgetöntem Weiß (rötliche Richtung, nicht hellgelb) bleiben.

LG, Menorca
 

Anhänge

Beiträge
67
Wohnort
Anhalt- Zerbst
AW: Wellmann Wallis Zwetschge Wandgestaltung?

Hi Sam,
oh, die haben aber nette Sachen!

Ich bewundere übrigens Deine Ideen- am besten gefällt mir die Art, wie Du Backöfen "hinhängst" oder auf die Edelstahlsäule stellst, schade, dass ich das jetzt erst gefunden habe. Wer sich von Dir eine Küche machen lässt, kann sich glücklich schätzen!!!*kiss*

LG Ines
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Beiträge

Oben