Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Anschii, 7. Juli 2010.

  1. Anschii

    Anschii Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2010
    Beiträge:
    288

    Hallöchen,

    könnt ihr mir eine bestimmte Marke empfehlen? Die meisten Geräte bei uns sind von NEFF, aber eigentlich ist es mir egal, ob die Geräte alle von einem Hersteller sind...

    Ich weiss nicht wirklich worauf ich beim GSP achten soll, ausser dass er leise ist und da gibts glaub ich von AEG einen mit Night Cycle? hmmmm

    danke

    lg
     
  2. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.075
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Bis vor kurzem hätte ich noch anstandslos MIele gesagt.
    Jedoch stand bei mir privat der Wechsel des 15 Jahre alten Bauknechts an. Der hat mich nie verlassen. Funktionierte auch beim Wechsel noch. Einziges Manko. Der Drehwähler war abgebrochen. Es gab keinen Ersatz mehr.
    So nun Miele eingebaut, da Backofen u. Kochfeld auch von Miele. Ich selber verkaufe auch sehr gerne Miele. Aber ich dachte, ich falle vom Stamm, mein eigenes neues Miele Gerät - trocknet SCh... ! Kundendienst bestellt, da ich mir nicht vorstellen konnte, daß das Besteck felckig sein muß (trotz Besteckschublade) Kundendienst , sagt mir, daß ist Lieferstandard, dasß die neuen geräte nicht mehr richtig trocknen, wegen der Energie-Effiezienz. Kann es nicht glauben. Sagte mir auch ich solle anderes Spülmittel nehmen. Sehe ich gar nicht ein , war noch eine größere menge vom neuen GSP vorhanden (alles einzeln - kein Multitab) Jedenfalls - keine Disskussion- Gerät wieder raus. Jetz habe ich den Reallife von Juno drin, und siehe da bin happy. Auch mit vorhandnem Spüli trocknet er wunderbar. Nebenbei gefällt mir die Einteilung besser. (Würde mir auch keine Besteckschublade mehr nehmen) Wenn sich dann oben die tropfen bilden an der Decke, dann tropft es aufs besteck runter und läuft nicht richtig ab, so wars jedenfalls bei mir. Jetz sollen abe die geräte mit Auto-Open besser sein, kamen 1 Woche später aufm Markt. Vielleicht erzählen die anderen Miele-Händler mal ihre Erfahrung hier. Wie sieht es dann hier mit der APL aus (aufquellen) Beim Stein gibts ja dann keine Probleme, aber bei der Schichtstoffplatte, wenn möglich noch mit angeleimter Kante ?? Neff kenn ich nicht, da ichs nicht führe, jedoch mit Bosch habe ich auch gute Erfahrung. Aber bei der Vielfneu kennt man nun auch nicht jedes Gerät in Gebrauch, und der Aussendienst kann viel erzählen.
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Trocknungsprobleme gibt's bei Miele eigentlich nur, wenn die Wasserhärte nicht richtig eingestellt ist bzw. von den Sensoren falsch erkannt wird. Es ist auch schon vorgekommen, dass die Klarspülerdosierung nicht richtig funktioniert hat. Bei Reklamationen muss der KD Einstellung/Sensoren und Klarspülerdosierung prüfen. Sonst muss der KD reklamiert werden :knuppel:.
     
  4. Anschii

    Anschii Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2010
    Beiträge:
    288
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Hallo,

    also dass du mit Miele schlechte Erfahrung machst*w00t* hätt ich mir nicht gedacht...
    Miele fällt aber bei uns aufgrund es Preises schon mal weg..

    Aha also Besteckschublade doch nicht so praktisch? Wollte ich eigentlich haben, aber mit nachrüstbarem Korb..falls es dann doch nix is ;-)

    Wenn ihr mir sagen könntet auf was ich achten soll, wär ich sehr dankbar..aja ein Kurzprogramm wäre mir auf jeden Fall wichtig..
    Ich habe zur Zeit ein Siemens Gerät und bin eigentlich auch sehr zufrieden..

    lg
     
  5. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Besteckschublade: ich mag sie (weil ich in keine scharfen Messer mehr greifen muss, weil irgendjemand mal wieder ein Messer mit Griff nach unten eingeräumt hat), mein Mann hasst sie ;D
     
  6. Anschii

    Anschii Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2010
    Beiträge:
    288
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Hm wird wohl Gewohnheit oder Geschmack sein...Neff hat einen mit Besteckschublade und nachrüstbarem Korb oder ist der sogar dabei, weiss nicht, aber find ich gut :-)
     
  7. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.075
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Dann reklamiere ich hiermit den KD. Das Modell von Juno hat keine Probleme, weder mit Wasserhärte (Sensoren etc) noch mit Spüli.
     
  8. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Doch nicht hier, den KD musst Du bei Tante Miele reklamieren und das nicht zu leise.
     
  9. Oldenburger76

    Oldenburger76 Spezialist

    Seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    447
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    hat schon jemand erfahrung mit dem GSP von Bosch mit Zeolith-Trocknung ? Soll lt Stiftung Warentest das beste Trocknungsergebnis haben....

    ich hab mir gerade einen bestellt mit Besteckschublade....am 20.08. wird er erst eingebaut.....
     
  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.992
    Ort:
    München
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Hat nicht Jennys GSP diese Zeolithtrocknung?............ JENNY, guck mal hiiiierher ...
     
  11. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Ja ich hab Zoelithtrocknung!
    nachdem ich ja zuerst ein Montagsgerät erwischt hatte und weiß, was alles an der maschine nicht funktionieren kann :rolleyes:, bin ich mit meinem Ersatzgerät absolut zufrieden!!

    Die Trocknung hält was sie verspricht, meine Putzfrau ist immer ganz enttäuscht wenn sie gar nichts zum Nachtrocknen hat ;-) und superleise ist sie ausserdem. Ich habe den Besteckkorb, kann dadurch auch in den Oberkorb hohe Gegenstände und sogar Töpfe stecken. Der Besteckkorb ist meiner Meinung nach viel , viel flexibler, du kannst ihn an jeder Stelle im Unterkorb postieren oder auch ganz ohne spülen und zum Ausräumen nimmst du ihn einfach heraus und trägst das gesamte Besteck dahin wo es hin muss.
    Ich hab dann noch so eine chice blaue Innenbeleuchtung, zu der bisher jeder was sagen musste ;-), die aber für nix gut ist.

    Bei weiteren Fragen, nur zu!

    LG

    jenny
     
  12. Anschii

    Anschii Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2010
    Beiträge:
    288
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Hallo Jenny,

    das klingt gut :-) was ist das für eine Marke? Type?

    LG
     
  13. Anschii

    Anschii Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2010
    Beiträge:
    288
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Na bitte gibts auch von NEFF..

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  14. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
  15. voyager

    voyager Mitglied

    Seit:
    7. Dez. 2009
    Beiträge:
    253
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Also bei uns laufen seit 15 Jahren nur Miele Maschinen, und damit hat es bis heute noch keine Probleme gegeben.
    Besteckschublade ist super praktisch, das Besteck wird 1a sauber.
    Aktuell läuf die 28xx Sci als XXL Version, und ich muss sagen, das Raumangebot ist riesig. Selbst die großen Pizzateller passen rein, und an allen Ecken ist wieder nen Bügel, den man runter klappen kann.
    Die nächste wird dann LED Beleuchtung und den 3D Korb haben.
     
  16. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Ja. Habe seit einem Jahr eine Besteckschublade und war vorher 15 Jahre lang Korb-Benutzerin ;-)
     
  17. Anschii

    Anschii Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2010
    Beiträge:
    288
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Hallo Jenny,

    puhhhhhh du arme :( hast ja einiges mitgemacht mit denen....
     
  18. Anschii

    Anschii Mitglied

    Seit:
    29. Apr. 2010
    Beiträge:
    288
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    @ulla: und was ist nun besser? angenehmer? praktischer? ..
     
  19. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Anschii, es ist wie beim Auto-Modell-Wechsel: Es hat so jedes seine Eigenheiten, aber fahren tun beide Autos gut! :-)

    Und wenn Du den Korb noch zusätzlich nimmst, hast Du ohnehin ALLE Möglichkeiten!
     
  20. voyager

    voyager Mitglied

    Seit:
    7. Dez. 2009
    Beiträge:
    253
    AW: Welchen GSP könnt ihr mir empfehlen?

    Ich finde die Schublade allein schon praktischer zum Ausräumen. Wenn du vorher beim einräumen schon halbwegs auf Ordnung achtest, dann brauchst du beim Ausräumen nur noch 15 Sekunden. Eine Reihe nehmen, und ab in den Besteckkasten damit.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Um welchen Hersteller könnte es sich bei dieser Küche handeln? (mit Bildern) Küchenmöbel 6. Sep. 2015
Welchen Küchenhersteller (modern, grifflos) könnt ihr empfehlen? Küchenmöbel 27. Sep. 2012
Welchen günstigen Einbaubackofen könnt ihr empfehlen??? IKEA???? Einbaugeräte 17. Mai 2012
Welchen Mixer für Smoothies Küchen-Ambiente 23. Nov. 2016
Welchen Sinn hat die Ikea Metod Insel Stützbefestigung? Montage-Details 14. Sep. 2016
Welchen Dampfgarer zu Siemens iQ700 HM678G4S1 Elektro 10. Juli 2016
Welchen Backofen soll ich kaufen? Einbaugeräte 23. Feb. 2016
welchen Dunstabzug ? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 8. Jan. 2016

Diese Seite empfehlen