Welche Waschmaschine für Badezimmer?

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
52.471
@Vamos ... ja Links zu nicht-Herstellerseiten sind hier unerwünscht ;-).

Langjährige Erfahrungen kann man naturgemäß nur mit Vorgängermodellen haben. Und das ist dann leider für Geräte der jeweilig neuesten Generation nicht sooo aussagekräftig.

Beide Hersteller sind auf jeden Fall nicht per se schlecht.
 

Isabel704

Mitglied
Beiträge
289
Wohnort
nördl. Harzvorland
Wie weiter vorn schon geschrieben haben wir persönlich eine Maschine von beko seit ca. 6 Jahren und sie tut ihren Dienst. Meine Schwiegermutter hat eine seit 3 Jahren und die läuft auch ohne Beanstandung. Hier wird auch sehr viel schmutzige Wäsche gewaschen (Zimmerer In der Familie)
 

US68_KFB

Mitglied
Beiträge
980
Wohnort
Oberfranken
Es wurde hier mal eine 21 Jahre alte AEG im Vergleich zu einer neuen Beko und einer neuen Siemens verglichen. Da weiß man dann woher der Preisunterschied kommt und wie bei den technischen Daten getrickst wird. Sind das nur Tricks oder ist das schon Betrug?


"Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug, viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten."
John Ruskin (1819-1900), engl. Schriftsteller, Kunstkritiker u. Sozialphilosoph
 

Vamos

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
22
Hmm von dem Text den du in deinem Beitrag geschrieben hast worse ich dir recht geben und auf die AEG tippen.

Im Video geht allerdings nicht die teurere Maschine als Sieger hervor. Bin wieder nicht wirklich klüger.

EDIT: Wird wohl die hier werden: AEG L8FE74485
 
Zuletzt bearbeitet:

XizT

Mitglied
Beiträge
11
Wohnort
München
Mit einer AEG kannst du auch nicht viel falschen machen. Es macht aber trotzdem Sinn, sich vorher über die Modelle einen Überblick verschaffen, um die Auswahl einzugrenzen. Wir haben uns damals zwischen Miele und AEG entscheiden müssen. Zum Glück gibt es Seiten wie (Mod: Unerwünschter Vergleichslink .. einfach googeln) wo man das machen kann, um zumindestens mal einen Überblick zu bekommen. Bei den Herstellern sieht man ja nur deren Geräte (normal). Gekauft haben wir die AEG dann im MM zu einem sehr guten Angebot und sind sehr zufrieden. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Vamos

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
22
Super vielen Dank für die Rückmeldung. Schade dass der Linkt entfernt wurde. Gerne per PM falls möglich.

Liebe Grüße
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben