Welche Marke würdet Ihr wählen?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von geissen23, 4. Dez. 2008.

  1. geissen23

    geissen23 Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Stäfa

    Hallo alle zusammen,

    Für unsere neue Küche haben wir inzwischen drei verschiedene Angebot erhalten. Die E-Geräte, die Arbeitsplatte und die Fronten sind bei allen drei "Marken" gleich.
    Nun unsere Frage an die Profis im Küchen-Forum: Welchen Hersteller würdet ihr für die Küchenmöbel bevorzugen und warum? Sind die drei Hersteller miteinander vergleichbar? Wie ist das Preis / Leistungsverhältnis? Wisst Ihr, was den grossen Preisunterschied ausmachen könnte?
    Küche von:
    1. Leicht (Euro 27400.00)
    2. Zeyko (34000.00)
    oder
    3. ProNorm (Proline) (27000.00)
    Im Preis sind die Küchenmöbel, die E-Geräte - Kochfeld und GS von Miele, Dunstabzug von Gutman) die Rückwandverkleidung - La Vico Print und die Arbeitsplatte La Vico Satin+ 12mm - enthalten. Den Transport, die Montage und das Erstellen der Handwerkerpläne sind ebenfalls inkl.)

    Die Anordnung der Küchenmöbel, etc ist bei allen ebenfalls gleich.

    Welches Produkt von Lechner La Vico ist besser? Mezzo oder Satin+ ? Wir haben zwei verschiedne Antworten von den Beratern der Küchenstudios erhalten.

    Wir würden uns gerne in den nächsten Tagen entscheiden und sind um jeden Beitrag froh. *top*
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Hallo geissen,

    vom Hörensagen sollte die Zeyko die hochwertigste Küche sein.

    Leicht ist aber auch ein tolles Produkt.

    Zu deiner Glasplatte:

    Die mezzo Oberfläche ist beim Glas reingeätzt. Sie ist weicher und fühlt sich lederig an.

    Die Satin+ ist sandgestrahlt und rauer von der Oberfläche. Somit ist sie auch kratzfester als die MEZZO.

    Diese Aussage habe ich mir von Lechner bestätigen lassen !!! ;-)
     
  3. geissen23

    geissen23 Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Stäfa
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Hallo Cooki

    Danke für deine Antwort. Der Hinweis betreffend der Glasarbeitsplatte hilft uns weiter.

    Viele Grüsse
    Geissen23

    :p
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Hee, erzähl mehr. Bin neugierig !!! :cool:

    Wer, mit welcher Küche hat was gesagt? :-)
     
  5. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.560
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Hallo Geissen,

    die Zeyko ist tatsächlich das hochwertigste Produkt, was sich selbstredend auf den Preis auswirkt.
    Kannst du uns zur Orientierung nochmal die Planung einstellen?
     
  6. geissen23

    geissen23 Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Stäfa
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Hallo Michael

    Ich habe mal versucht die Pläne einzustellen. Da die Küche, der Ess- und Wohnbereich alles auf einer Ebene bzw. in einem Raum (ca. 60m2) ist, ist uns die Optik ebenso wichtig (vielleicht noch wichtiger) wie die Funktionalität.

    Die neue Küche würde aus zwei parallelen Zeilen und einem Highbord für Kühlschrank, CombiSteamer und Backofen bestehen. Die Zeile zum Essbereich wäre von beiden Seiten zugänglich.

    Hast du oder auch andere Forumsbenutzer Verbesserungsvorschläge, Anregungen und Tipps, was wir verbessern oder ändern sollten? Zudem ist eure Meinung / Erfahrung betreffend diesen drei Herstellern immer noch gefragt.

    Viele Grüsse
    Geissen23
     

    Anhänge:

  7. geissen23

    geissen23 Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Stäfa
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Hallo Cooki

    Eine Beraterin aus einem Küchenstudio in Lauchringen empfahl uns die La Vico Mezzo zu wählen, da diese pflegeleichter sei als die Satin+. Ein anderes Küchenstudio aus Lottstetten empfahl uns Satin+ da Satin+ Kratzresistenter, pflegeleichter noch bruch- bzw. hickunempfindlicher sei als Mezzo. Na ja, wir wissen, dass Satin+ 12mm und Mezzo 10mm dick ist und dachten uns, dass Satin+ eher das zu bevorzugende Produkt sei. Doch eben, dein Hinweis erklärt uns den Unterschied zusätzlich zur Dicke.

    Grüsse
    Geissen23
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.560
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Steht das Highboard zwischen Fenster und Tür oder ganz woanders? Will nur wissen, ob es in der Zeichnung sichtbar ist, da mir der Preis schon mächtig vorkommt. Was kostet denn das Glas?

    Zeyko ist sicher hochwertiger als die anderen beiden. Ob es allerdings gleich 7.000,- nur bei den Möbeln ausmachen kann, erscheint mir zweifelhaft.

    Aufgrund der Glas-APL, den hochwertigen E-Geräten halte ich 22-27.000 für realistisch. 34.000,- sind schon eine Hausnummer.
     
  9. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Ist der Raum in Planung, oder schon fertig?

    Denke an eine Highboardzeile in der Nische! Sind aber nur 55 cm Tiefe! :'(
     
  10. geissen23

    geissen23 Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Stäfa
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Hallo Michael

    Hier die Eckdaten zu Zeyko:
    Front Horizon Facett Vitrin, Farbe sepia metaliic, Griffleiste, Grifffarbe Alu, Korpus innen Buche, Sichtseiten (Wangen) quarz lackiert magnolie, Sockelhöhe 100mm (Zeile zum Wohnraum) 120mm Zeile unter dem Fenster.

    Das Highbord steht zwischen der Eingangstür und der Zeile unter dem Fenster und besteht aus einem Raumplus Schiebetürsystem 2-türig (Masse:1700x1280x100).

    Der Preis für die Möbel liegt bei 16.247 Euro.

    Der Preis für die Glasarbeitsplatte Satin+ inkl. Unterbaubecken V&B Cisterna 60 inkl. div. Bohrungen 5915.00 Euro.

    Zusätzlich zu den Geräten ist ein Speisezerkleinerer und Abfallsammler KEA 6l eingeplant.

    Als Armatur wählten wir KWC Ono Art. Nr. 10.151.423.000.
    Das Kochfeld: Miele KM553, Inselhaube von Gutmann Typ Nube 76 Umluft, GS: Miele G1584 SCVi.

    Die Glasrückwand Vitro Print Dekor Akita grey ebenfalls von Lechner 1111.00 Euro inkl. 3 Bohrungen für Strom. (Dürfte noch etwas günstiger kommen, da keine Bohrungen gemacht werden müssen.)

    Grüsse
    Geissen23
     
  11. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Ah, da ist ja die Erklärung !!
     
  12. geissen23

    geissen23 Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Stäfa
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Hallo Cooki

    das Haus wurde vor 6 Jahren gebaut. Der Abstand zwischen der Tür und der geplanten Zeile reicht gerade für Backofen und Kühlschrank nebeneinander. (Masse ca. 135cm)

    Grüsse
    Geissen23
     
  13. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.560
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Wunderschön....*2daumenhoch*


    [​IMG]
     
  14. geissen23

    geissen23 Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2008
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Stäfa
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    noch ein Hallo...

    danke für eure Beiträge. Doch noch einmal zurück zu meiner Frage betreffend des Küchenherstellers: Welchen Hersteller würdet ihr bevorzugen? Die Extras (Glas AP, Rückwand, Geräte, Spülbecken, etc.) haben wir bei allen dreien mit eingeplant und ebenfalls offeriert bekommen.

    Liegt der Preisunterschied tatsächlich in der hochwertigeren Qualität oder eher im Namen?

    Grüsse
    Geissen23
     
  15. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Mein Tipp ! Lass dir als Alternative zur Leicht und pronorm mal die NEXT-LINE gegenrechnen. Ist echt eine Alternative und preislich super ! ;-)
     
  16. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.560
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Mit Glasfronten?
     
  17. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    erstmal: Guten Abend

    Ich weiß jetzt nicht ob der Meister Schüller die Next mit Glasfronten liefert,
    aber Häcker Aktiv/Systemat macht sowas.

    Vom Preis her dürfte sich da auch einiges bewegen.

    LG Klaus
     
  18. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Lack ist doch auch schön und Häcker aktiv 130 mit Glasfront für mich keine Alternative ;-)

    und wenn Michaels Foto eine Zeyko sein soll,hat Zeyko und Leicht auch nicht viel gemein, oder ?
     
  19. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Wegen der gemeinen Glasfliege ?

    Oder sprechen da noch andere Gründe gegen DIESE Küche vom Häcker ?
    Würde mich mal interessieren.
     
  20. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welche Marke würdet Ihr wählen?

    Würde jetzt behaupten, das die Glasfront AV 5... keine grifflose Küche ist.

    Des Weiteren haben wir arge Probleme bei längeren Fronten. Irgendetwas arbeitet bei der Front gegeneinander und die Fronten biegen sich.
    Bsp.: 178er Kühl-Gefrier-Kombi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche Marke Küchengeräte Würdet ihr Nehmen? Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Nov. 2016
HILFE! Welcher Miele DGC oder andere Marke? Backofen ja o. nein? Kompakt oder Normalgröße? Einbaugeräte 31. März 2015
Welche Marke??? Teilaspekte zur Küchenplanung 14. Feb. 2015
Schwebende Küchen: welche Marken? Küchenmöbel 16. Aug. 2013
Flachschirmhaube kaufen! 60er Wandschrank! Welche Marke? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 19. Juni 2013
hoher Korpus - welche Marken in Österreich? Küchenmöbel 28. Sep. 2012
Welche "WC-Marken" (z.B V&B) habt ihr? Sanitär 26. Dez. 2010
Welche Marke - welches Material ??? Küchenmöbel 13. Nov. 2010

Diese Seite empfehlen