Welche Kröte sollen wir schlucken?

abausb

Mitglied
Beiträge
17
Moin liebes Küchenforum,

wir würden uns sehr freuen, wenn wir nach längerem Mitlesen und Aufschnappen von Hinweisen und guten Tips konkrete Hilfestellung bekommen.

Wir planen seit längerem unsere neue Küche. Die Grundzüge sind hoffentlich aus den Anhängen ersichtlich. Einen Grundriss der Wohnung habe ich auch versucht, hochzuladen (muss gleich mal sehen, ob das funktioniert habe). Dazu noch als Erklärung, der 60 cm Vorsprung, der derzeit noch die Küche vom Essplatz optisch etwas abgrenzt, wird entfernt (sonst wäre nicht genug Platz für die Schränke in 80-60-60-60)

Die Planung hat sich inzwischen etwas verändert (ist aber für unsere Fragen egal), aber neuer Ausdrucke haben wir nicht. Im Wesentlichen ist der 60 cm Hängeschrank rechts neben dem Fenster (der mit der Mikrowelle) weggefallen, die MW wird statt dessen in den 60er Hänger gegenüber der Dunstabzugshaube eingebaut. Und im Unterschrank unter dem Fenster haben wir jetzt statt der Aufteilung 15-60-15 einen 90er Auszug in der gleichen Optik, wie linkes und rechts die anderen Auszüge (also mit 2 gleich großen Auszügen).

Die AP soll aus Silestone sein. Spülbecken Keramik weiß. Fronten der Küche voll lackiert und ebenfalls weiß.

Nun unsere Hauptfragen (wenn jemand zu der grundsätzlichen Aufteilung noch etwas sagen möchte, hören wir uns das natürlich auch gerne an).

Wir haben derzeit noch 2 realistische Angebote, mit denen wir uns beschäftigen.

1. Eine Schüller C3 Küche
2. Eine Rotpunkt Küche

Preislich sind die Angebote sehr ähnlich, beide haben aber Vor- und Nachteile.

Der Anbieter der Schüllerküche hat (aus unserer Sicht) als Hauptvorteil zu bieten, dass die Sichtseiten, Fronten und Wangen voll lackiert geliefert werden, bei Rotpunkt sind die Sichtseiten nicht voll lackiert zu bekommen.


Rotpunkt punktet mit folgenden Aspekten:

Der Anbieter bietet uns an, die AP lediglich in drei Stücken zu liefern, also Schnittkanten in den beiden Ecken. Dagegen kann der Schüller-Lieferant nur AP-Längen von max. 240 cm im Stück liefern, Vorschlag ist, die rechte Platte (die mit dem Kochfeld) in drei teile zu stückeln, Schnitte jeweils in Verlängerung der Kochfeldaußenkanten. Meine Frau meint, das wird ihr nicht gefallen. Außerdem erscheinen uns die Auszüge mit den Glasseitenwänden etwas wertiger als bei Schüller (haben aber auch Glas).

Wir müssen also abwägen, ob die Lackierung oder die gestückelte Silestoneplatte uns mehr stören werden. Uns ist schon klar, dass uns diese Entscheidung niemand abnehmen kann, aber vielleicht kann ja jemand dennoch mit seiner Meinung oder noch besser Erfahrung helfen.

Würde uns sehr freuen.

Vielen Dank im Voraus

Alex






Checkliste zur Küchenplanung von abausb

Anzahl Personen im Haushalt : 4
Davon Kinder? : 2
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 176/177
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 100
Fensterhöhe (in cm) :
Raumhöhe in cm: : 247
Heizung : Fussbodenheizung
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank
Kühlgerät Größe : bis 140 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Abluft
Hochgebauter Backofen? : Nein
Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
Kochfeldart? : Induktion
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 75
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle, Dampfgarer mit Wasseranschluß
Küchenstil? : grifflos
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 130
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : nicht vorhanden
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 92,5
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Küchenmaschine
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Handrührgerät, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? :
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : die neue ist neu und geht so langsam kaputt, AP (Holz) gefällt nicht mehr, Optik ist neubacken (war schon vorhanden beim Hauskauf und soll jetzt einfach erneuert werden)
Preisvorstellung (Budget) : bis 25.000,-
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
13.800
Wohnort
Lindhorst
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Hallo Alex,

unabhängig von der Planung ist mir nicht bekannt, wer Silestone-APL nur bis maximal 240cm liefern kann. Da liegt der Verdacht nahe, daß es sich nicht um das gewünschte Material handelt. Steht im Angebot wirklich Silestone?
 

Andreas86

Spezialist
Beiträge
56
Wohnort
86...
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Guten Morgen,

seid Ihr euch sicher, dass ihr so viele hohe Auszüge benötigt? Ich würde eine feinere Aufteilung der Schubläden vorziehen. Sonst müsst ihr unter umständen den Inhalt übereinander stapeln.

Grüße
Andreas
 
Beiträge
6.855
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Hallo,

sehe ich das richtig, dass unter dem Kochfeld Innenschubladen in dem 3er Raster sind?
Unter dem Kochfeld finde ich "echte" Schubladen beim Kochen einfach besser zu bedienen. Kein Thema, das 3-3 Raster sieht seeehr gut aus, aber m.M. nach eben mit Innenschubladen ungeschickt beim Kochen zu bedienen.
 
Beiträge
4.241
Wohnort
Lipperland
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Möglicherweise sind Mitnehmer für Innenschubkästen verbaut. Da ist der Zugriff weniger umständlich...

Was mich stören würde ist eher die ohne Platz links und rechts neben den Oberschränken abgebildete Esse.
Da hat man ja kaum Chancen die vernünftig ohne Akrobatik zu putzen...
 

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Auf dem ersten Bild mit den Hochschränken sieht das für mich ziemlich unharmonisch aus, da würde ich die Hochschränke höher machen und auf die Linienführung achten.
 

abausb

Mitglied
Beiträge
17
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Moin Andreas,

wir haben in 4 der 5 oberen Auszüge (außer unter dem Kochfeld) Innenschubläden geplant. Aber uns gefällt in der Außenansicht die Aufteilung so mit den großen Auszügen besser.

Gruß

Alex

;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

abausb

Mitglied
Beiträge
17
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Guten Morgen Magnolia,

unter dem Kochfeld haben wir eigentlich 2 große Auszüge geplant (für Töpfe, Pfannen etc.), die Besteckschubladen wollen wir nach derzeitiger Planung links und rechts vom Kochfeld in den dort geplanten Innenschubläden unterbringen.

oder habe ich Dich falsch verstanden?

Gruß

Alex
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

abausb

Mitglied
Beiträge
17
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Auf dem ersten Bild mit den Hochschränken sieht das für mich ziemlich unharmonisch aus, da würde ich die Hochschränke höher machen und auf die Linienführung achten.
Moin, danke für den Hinweis, haben wir auch überlegt, aber höhere Schränke "erschlagen" einen so, zumindest ist das unsere Befürchtung.

Gruß

Alex
 

abausb

Mitglied
Beiträge
17
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Möglicherweise sind Mitnehmer für Innenschubkästen verbaut. Da ist der Zugriff weniger umständlich...

Was mich stören würde ist eher die ohne Platz links und rechts neben den Oberschränken abgebildete Esse.
Da hat man ja kaum Chancen die vernünftig ohne Akrobatik zu putzen...
Moin,

haben wir auch diskutiert, Alternative wäre aber entweder ne andere Haube (die gefällt uns aber so gut) oder keine Symmetrie mehr mit den Unterschränken (haben wir uns alternativ mal angesehen, gefiel uns auch nicht).

daher werden wir wohl die Akrobatik vorziehen:cool:

Gruß

Alex
 

abausb

Mitglied
Beiträge
17
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Hallo Alex,

unabhängig von der Planung ist mir nicht bekannt, wer Silestone-APL nur bis maximal 240cm liefern kann. Da liegt der Verdacht nahe, daß es sich nicht um das gewünschte Material handelt. Steht im Angebot wirklich Silestone?

Hallo Michael,

vielen Dank für den Hinweis. Ich werde das noch mal hinterfragen. In der Ausstellung war zumindest Silestone ausgestellt, und es gab auch Muster von der Platte, die wir uns ausgesucht haben. Warum das Küchenstudio die Platte nicht auch wie z.B. der Rotpunktlieferant im Ganzen liefern kann, weiß ich nicht.

Gruß

Alex

P.S. Hast Du mit diesen Platten Erfahrung? Würdest Du denn so eine Stückelung akzeptieren oder bist Du wie meine Frau der Meinung, dass das unmöglich aussieht?
 
Beiträge
5.765
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Wann stehst du denn soweit von deiner Küchenzeile entfernt das dir die Symetrie auffällt? Wenn ich das so sehe wirst du nie weit genug weg stehen können.

Ich habe auch noch niemanden sagen hören das ihm die (zufällige) Symetrie meiner Küche gefällt. Denen gefällt die Essplatzlösung und die vielen Auszüge.

Jetzt mag das zwar noch erträglich sein in der Vorstellung, aber spätestens nach dem 2. Putzen bist du am fluchen. Und das ist ja nicht grad in 5 Minuten erledigt. Stell dir etwas vor was du ungern machst um dich in dieses Gefühl hineinzudenken. Und dann denk dir das du das bei deiner Küche dann auch jahrelang so haben wirst.

LG
Sabine
 

abausb

Mitglied
Beiträge
17
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Moin Sabine,

ich werde mir das zu Herzen nehmen und heute Abend (haben mal wieder nen Termin im Küchenstudio) noch mal explizit ansprechen. Danke jedenfalls.

LG

Alex
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

abausb

Mitglied
Beiträge
17
Ich habe noch mal die Hausskizze zur Verdeutlichung farbig markiert. Ich denke, daraus wird ersichtlich, warum wir keine höheren Hochschränke haben wollen (da man aus dem offenen Wohnbereich dann immer auf 2 hohe Türme gucken würde).

Gruß

Ale

P.S. Danke an alle, die bisher ihre Meinung mitgeteilt haben
 

Anhänge

Beiträge
6.855
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Hallo,

wenn dann rechts und links in dem 3er Raster die Innenschubladen verbaut sind, sind diese dann mit "Mitnehmern" oder einfach nur Innenschubladen?
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Hmm, ich finde Innenschubladen für BEsteck grundsätzlich total nervig. Egal ob mit Mitnehmern oder ohne. Wenn ich überlege, wie oft ich meinen schönen neuen 92er Schubkasten mit dem Besteck aufmache und mich freue, dass der so leicht läuft... Für jedes Löffelchen dann auch noch den großen Auszug drunter mit dem Geschirr bewegen wäre ziemlich lästig.

Ich hab dafür einfach alle Schränke, außer der Spüle und dem Müll mit 3 - 2 - 1 gebaut. So in etwa, sind keine echten Rastermaße. In drei von vier Schränken kommt hinter den 3 Rastern noch ein Innenauszug für Pfannen, Tupperdeckel usw., flache Vorräte. DA unten ist das noch praktikabel...
 

abausb

Mitglied
Beiträge
17
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Andrea
hört sich für mich als Mann ziemlich vernünftig an


aber wie kann ich das Argument " das sieht doch unruhig aus" vernünftig kontern???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
6.855
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Hallo,

der Koch, der erst diese Innenschubladen bedienen muss um an das Kochbesteck ranzukommen wird a) ziemlich genervt werden und b) sicherlich viel zu putzen haben.

OT: Ich würde dann lieber täglich in ein Restaurant zum Essen gehen, bevor ich mir das antue.
 

abausb

Mitglied
Beiträge
17
AW: Welche Kröte sollen wir schlucken?

Magnolia,
Restaurant mag ich auch;D

aber die Kochbestecke werden ja eher in den Besteckschubladen liegen, und die haben wir links und rechts vom Herd geplant (also in den beiden 80er Auszügen)

Gruß

Alex

p.s. oder richten sich die Bednken gegen Innenschubladen an sich???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben