Welche Geräte haben ein gutes P/L Verhältnis

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Blumenkind, 4. Mai 2014.

  1. Blumenkind

    Blumenkind Mitglied

    Seit:
    28. Apr. 2014
    Beiträge:
    8

    Hallo ihr Forumsmitglieder.....

    Wir sind gerade in der Küchenplanung und jetzt geht es um die Geräte.
    Wir benötigen eine Kopffreie Dunstabzugshaube
    60 cm vollintegrierte Spülmaschine
    80 cm Induktionsfeld autark
    Kühlschrank 122cm ohne Gefrierfach evtl.eine Bio-Fresh Schublade
    hochgebauten Backofen mit Pyrolyse
    Die Geräte gerne von Siemens-Bosch-Neff....

    Da ich schon eine ganze Zeit hier mitlesen und total
    begeistert bin was Ihr hier so alles "zaubert" hoffe ich, Ihr könnt
    mir ein paar Vorschläge machen....
    Bis dahin LG Blumenkind
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Welche Geräte haben ein gutes P/L Verhältnis

    Tja, was ist denn ein gutes Preisleistungsverhältnis? Das hängt ja sehr stark vom Budget ab.

    Wirst du beim Küchenstudio kaufen? Wenn ja, wäre es ja vielleicht gut, wenn du mal die Geräte, die dir da angeboten worden sind, zum Hersteller verlinkst.

    Ansonsten stellen hier viele User die ihnen angebotenen Gerätepakete zur Kommentierung vor. Vielleicht siehst du dir da einfach mal die aktuellsten Threads an und prüfst mal, was davon auch für dich in Frage kommt.
     
  3. Blumenkind

    Blumenkind Mitglied

    Seit:
    28. Apr. 2014
    Beiträge:
    8
    AW: Welche Geräte haben ein gutes P/L Verhältnis

    Hallo, danke für Deine Antwort....
    Habe schon im Forum gesucht und auch bei den fertigen Küchen
    nachgeschaut....Hat leider nie ganz gepasst....
    Wir haben leider nur ein Küchenangebot ohne Gerätetypen....Wollte der gute
    Mann nicht rausrücken...:knuppel:
    Wir wollen evtl. alle Geräte im Netz bestellen....
    Unser Budget liegt bei ca.3000 Euro....incl. der Spüle....
    Hätte auch kein Problem die Geräte von verschiedenen
    Herstellern zu nehmen....

    Vielleicht lässt ja noch was finden....*2daumenhoch*

    LG Blumenkind
     
  4. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.374
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Welche Geräte haben ein gutes P/L Verhältnis

    Ein Händler, der die Geräte nicht detailliert anbietet, will Dir doch die berühmte Katze im Sack verkaufen. Frag nach, um welche Geräte es sich explizit handelt. Teilt er Dir das nicht mit, such ´Dir umgehend einen anderen Anbieter.
     
  5. Blumenkind

    Blumenkind Mitglied

    Seit:
    28. Apr. 2014
    Beiträge:
    8
    AW: Welche Geräte haben ein gutes P/L Verhältnis

    Ja....da hast Du Recht.....Als wir die Küche im Küchenstudio zusammen gestellt haben, hat er schon
    mit uns die Geräte besprochen....wir wissen schon was wir gerne hätten...
    Es waren Geräte von Siemens habe mir aber keine Typenbezeichnungen
    merken können....:( Klar wie auch...Wir planen schon seit Juli 2013,und seitdem
    hat sich ja auch sicher was bei den Herstellern verändert zB. hat Neff seit 2014 auch
    einen Backofen mit Pyrolyse....Das Angebot im Küchenstudio für die Geräte war auch
    deutlich höher als was ich mir selber zum Vergleich im Netz gesucht habe.....
    Da denkt man ja schon darüber nach sich die Geräte selber zu besorgen....
    Wäre schön wenn jemand mir ein paar Vorschläge machen könnte welcher Hersteller
    für welches Gerät zu empfehlen ist....
    Danke im vorraus....
    Gruss Blumenkind
     
  6. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.188
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    AW: Welche Geräte haben ein gutes P/L Verhältnis

    prinzipiell ist zu sagen, dass ein Paket oft günstiger ist als lauter einzelne Typen.

    Lass dir doch von deinem Händler die Typen noch nennen, evtl. hat er es ja nur vergessen.
     
  7. Blumenkind

    Blumenkind Mitglied

    Seit:
    28. Apr. 2014
    Beiträge:
    8
    AW: Welche Geräte haben ein gutes P/L Verhältnis

    Hallo Martin.....
    Danke für Deine Antwort.
    Ja könnte sein....Werde einfach nochmal nachfragen...
    Wir waren auch sehr mit der Beratung zufrieden wäre ja
    auch schade wenn die ganze Planung nochmal los geht.
    Werde die Tage mal versuchen unsere Küche im
    Planungsforum einzustellen...vielleicht ergibt
    sich ja noch der ein oder andere Tipp.....
    Bis dahin vielen Dank
    Blumenkind
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche Marke Küchengeräte Würdet ihr Nehmen? Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Nov. 2016
Welche Küchengeräte? Einbaugeräte 1. Aug. 2016
Welche Geräte brauche ich für meine neue Küche? Einbaugeräte 16. März 2016
Welche Einbaugeräte könnt ihr empfehlen? Teilaspekte zur Küchenplanung 8. März 2015
Welche Geräte ? Etwas verwirrt Einbaugeräte 7. Feb. 2015
Kücheneinbaugeräte - Welche soll ich denn nehmen? Hilfe Teilaspekte zur Küchenplanung 15. Aug. 2014
Auswahl Einbaugeräte: Welche von Miele oder Alternativen? Einbaugeräte 18. Juli 2014
Welche Geräte würdet ihr favorisieren??? Einbaugeräte 29. März 2014

Diese Seite empfehlen