Welche Einbaugeräte sind günstiger

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von simhau, 2. März 2008.

  1. simhau

    simhau Gast


    Hallo,

    ich habe vor eine Einbauküche zu kaufen. Der Händler schwört auf Boschgeräte. Mir wäre auch ein anderer Markenhersteller AEG, Siemens oder Bauknecht angenehm, wenn dieser preiswerter ist. Kann jemand dazu Auskunft geben. Für eine Hilfe wäre ich dankbar.

    Tschüss
     
  2. scharnhorst

    scharnhorst Spezialist

    Seit:
    25. Dez. 2007
    Beiträge:
    113
    BSH gruppe gut (bosch/siemens/neff/constructa)
    elektrolux befriedigend (aeg/juno/zanussi)
    Whirlpool ausreichend (bauknecht/ignis)
     
  3. Küchenchef

    Küchenchef Spezialist

    Seit:
    20. Feb. 2008
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo, die BSH Geräte ( Bosch Siemens Neff ) kann man ohne Probleme kaufen. Das einzige was die 3 Marken unterscheidet sind die Herd - Backöfen, zum Teil die Kochfelder und einigen Dunsthauben, der Rest Geschirrspüler, Kühlschränke usw. ist gleich.
    Wenn man etwas weniger Geld ausgeben möchte ist man mit AEG oder Juno auch ganz gut beraten. AEG bietet ganz günstige Induktions Herdsets an, die sogenannten Select Sets. Diese haben allerdings einen großen Nachteil, die Induktionskochfelder von AEG brummen immer sehr laut.
    Über Bauknecht brauchen wir uns wohl nicht unterhalten.
     
  4. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    Mein Einsatz :P

    Sag mal kaufst Du dein Auto und alles andere auch nach dem Motto, was ist das Billigste?

    mal im Ernst wenn Du nicht alle 4 Jahre los ziehen möchtest Dir neue Geräte zu kaufen, dann sollte die Verlässlichkeit doch wohl auch eine Rolle spielen. Das regionale Vorhandensein eines Kundendienstes z.B., die Möglichkeit lange noch Ersatzteile zu bekommen etc...

    Die Aufstellung von oben ist schon gut.. dennoch ich würde mir auch Miele mal anschauen, sind im Basic Bereich echt nicht so teuer wie man meint... außerdem haben immer verschiedene Hersteller verschiedene Rosinen. Soll heißen, der eine kann das besser, der andere das... Bosch/Siemens ist wie Volkswagen, immer eine gute Entscheidung, darunter mag es noch so billig sein (und es geht mal richtig billig) aber das ist alles Kernschrott. 8)
     
  5. INS1DER

    INS1DER Gast

    ***vollundganzanschliess*** *top*
     
  6. simhau

    simhau Gast

    Danke für die schnelle und super eindeutige Beantwortung.


    Tschüss
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welche Einbaugeräte könnt ihr empfehlen? Teilaspekte zur Küchenplanung 8. März 2015
Kücheneinbaugeräte - Welche soll ich denn nehmen? Hilfe Teilaspekte zur Küchenplanung 15. Aug. 2014
Auswahl Einbaugeräte: Welche von Miele oder Alternativen? Einbaugeräte 18. Juli 2014
Welche Einbaugeräte für die neue Küche 6,7 m/2 Einbaugeräte 19. Aug. 2013
Welche Einbaugeräte AEG oder Neff? Einbaugeräte 15. Mai 2011
Welche Tür/Sockelblende passt für SMU53L15EU Mängel und Lösungen Mittwoch um 08:34 Uhr
Welchen Mixer für Smoothies Küchen-Ambiente 23. Nov. 2016
Welche Marke Küchengeräte Würdet ihr Nehmen? Teilaspekte zur Küchenplanung 9. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen