Welche Arbeitsplatte???

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von Ziggi596, 5. Feb. 2015.

  1. Ziggi596

    Ziggi596 Mitglied

    Seit:
    5. Feb. 2015
    Beiträge:
    1

    Ich brauche eine Arbeitsplatte. Die alte Platte hat uns immerhin 30 Jahre durch dick und dünn begleitet. Sie ist aus irgendeinen Kunststoff mit Echtholzumleimer.
    Was ist ähnlich strapazierfähig? Granit, echtholz, Glas oder Edelstahl scheiden aus.
     
  2. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    Eine HPL (High Pressure Laminate) Platte vielleicht.... sehr strapazierfähig.
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    Schichtstoffplatten, so wie deine alte Platte, sind leider nicht mehr ganz so robust wie früher. Am besten fährst du mit einer Platte mit leichter Struktur (perlig oder Holz"struktur") in einer mittelhellen Farbe.
    Auf glatten/seidenmatten/dunklen Platten sieht man Kratzer zu schnell.

    Postforming Kanten, bei denen der Kunststoff nahtlos um die Kante geklebt wird (daher mehr oder weniger runde Kante), sind noch widerstandsfähiger als eckige, Kanten mit extra angefahrener Kante.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welches Material für die Arbeitsplatte Küchen-Ambiente 7. Juni 2016
Welche Arbeitsplatte Küchenmöbel 15. Dez. 2015
Welche Arbeitsplatte passt zum Laminatboden Küchen-Ambiente 5. Nov. 2014
Welche Arbeitsplatte in weiß....HILFFEE!! Reinigung 22. Aug. 2014
Welche Firma stellt die Wellmann-Arbeitsplatten her? Küchenmöbel 17. Juni 2014
Arbeitsplatte zusammenfügen, welcher Kleber? Küchen-Ambiente 10. Juni 2014
Welche Arbeitsplatte? Küchen-Ambiente 22. Mai 2014
Welche Fronten/Arbeitsplatte zu Buche Laminat Teilaspekte zur Küchenplanung 17. Jan. 2014

Diese Seite empfehlen