weiße keramik zu magnolien-front ?

maalaa

Mitglied
Beiträge
17
hallo allerseits,

hat jemand erfahrung mit glänzend weißen keramikspülen (v&b flavia in dem fall, also nicht vorstehend) und einer ganz leicht "cremigen" (matten) front?

sieht man den unterschied überhaupt?)

ich bin sicher dass ich eine weiße spüle möchte, finde aber eine front in richtig richtig weiss vllt zu viel des guten..
oder ist generell immer eher zu ton-in-ton zu raten?

danke für anregungen! :-)
 
Dinnerlady

Dinnerlady

Mitglied
Beiträge
523
AW: weiße keramik zu magnolien-front ?

Ich finde, das kommt auf den Stil der Küche an. Verschiedene Weißtöne können durchaus miteinander harmonieren, aber genell kann man das nicht sagen. Auch die Lichtverhältnisse spielen bei Weißtönen oft eine Rolle. Unsere "weiße" Küche ist auch wesentlich "dunkler" als unsere weißen Wände.
 

oceanman4

Mitglied
Beiträge
27
AW: weiße keramik zu magnolien-front ?

Ja, wir haben gerade unsere Küche bekommen: Front ist Magnolia (Nobilia Feel), Arbeitsplatte Quarzstein (sabbia beige poliert). Dazu habe ich eine Systemceram Keramikspüle in Fango, da diese wiederum auch mit dem Küchenboden harmoniert:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Allerdings ist durch die Clean-Plus-Option die Spüle auch nicht ganz glänzend (also nicht wie im Badezimmer), sondern etwas matter (oder habe ich noch nicht ausreichend geputzt?! ;-))

Ich persönlich finde, dass die Farbe auch mit Arbeitsplatte / Front sehr gut harmoniert.

Weiß hätte ich nicht genommen, weil das - wie ich finde - zu hart zu den warmen Tönen wirkt.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.763
Wohnort
München
AW: weiße keramik zu magnolien-front ?

@oceanman: Nein, du hast nicht zu wenig geputzt, und es liegt auch nicht an der Beschichtung. Bei Systemceram gibt es sowohl matte als auch glänzende Farben. Fango ist beschrieben als "mittelbraune schlammfarbene matte homogene
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
".
 

JOstertag

Spezialist
Beiträge
440
Wohnort
Münsingen
AW: weiße keramik zu magnolien-front ?

Bei Clean-Plus solltest Du sowieso nicht allzu sehr putzen. Dies ist sowohl bei Systemceram wie auch bei den anderen Herstellern eine nachträglich aufgebrachte "Schutzschicht mit Lotus-Effekt". Zu starkes Putzen oder auch verkratzen durch scharfe Kanten/Messer usw. können langfristig diese Schicht abkratzen.

Im Bad finde ich es OK, da hier weniger mechanische Einwirkungen sind als in einer Spüle. Deshalb empfehle ich dies auch nicht für die Küche. Bei Systemceram hat man wenigstens die Wahlfreiheit, ob man es will oder nicht. V&B gibt es grundsätzlich nur beschichtet.
 

Mitglieder online

  • Shania
  • Snow

Neff Spezial

Blum Zonenplaner