Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Hi Andi,

beim Varioscharnier schiebt sich die Möbelfront beim Öffnen ca.1,5 cm nach oben.

Vorteil: Bei hochgebauten Geschirrspülern entfällt der hässliche Spalt unter dem Geschirrspüler, der für die funktionierende Türöffnung notwendig war.

Im normalen Einbau unterhalb der APL entfällt ggf. die Sockelausklinkung.
 

Andi316

Mitglied
Beiträge
22
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Ok, dann noch eine konkrete Frage zu zwei Siemens Geräten:

- SX76M055EU
- SX66M095EU

Das SX76 Modell scheint "besser" zu sein, oder? Der Spülvorgang ist schneller zu Ende und es hat dieses varioScharnier. Bei einem Blick in den Preisvergleich ist es ssgar auch ein paar Euro billiger. Oder habe ich das ein wichtiges Detail übersehen, das für den SX66 sprechen würde?

Weiter gefragt: Taugen die beiden Geräte überhaupt was?
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Andi, verlinke der Einfachheit halber die Geräte zur Herstellerseite.

Danke !
 
Beiträge
2.169
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Hi,

das Varioscharnier ermöglicht den Verzicht auf Klappblenden und somit ein gleichmäßigeres Frontbild.

Die Front wird über einen Mechanismus auf der GSP- Klappe verschoben.

Die Idee ist an sich nicht schlecht....der Erfolg der Umsetzung...Kunststoff auf Metall...ein GSP-Leben lang, bleibt abzuwarten.

Wesentliche Verbesserung der BSH -GSPs. Verschraubung des Geräts durch die Geräteseite. Allerdings übertreibt diese Lösung durch die "verspielte" Nischenverstellbarkeit ohne Sinn und Zweck.
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Der 66er wird teurer sein, weil er die Varioschublade hat.

Ansonsten wurscht was Du nimmst, beide taugen das gleiche.
 

Andi316

Mitglied
Beiträge
22
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Also der Geschirrspüler wird ganz normal eingebaut, nicht oben.

Von daher spielt es also auch keine Rolle ob er ein varioScharnier hat?
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Es ist ein XXL Geschirrspüler und er sollte nur unter die APL passen. ;-)
 

Andi316

Mitglied
Beiträge
22
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Ok, danke. Das wird der Küchenbauer schon hinbekommen ;-)

Wie sieht es mit den Geräten generell aus? Gut? Schlecht?
 

Andi316

Mitglied
Beiträge
22
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Jetzt ist mir noch dieses Gerät aufgefallen:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Braucht wesentlich weniger Energie und hat Zeolith . Sind diese Zeolith Geräte eigentlich Wartungsintensiver? Oder kann ich das Gerät die nächsten 15 Jahre genauso benutzen wie "normale" Geräte?
 

vroni

Mitglied
Beiträge
56
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Hi,

wie sieht denn eine hochgebaute Spülmaschine ohne dieses VarioScharnier aus ?
Muss da dann drunter eine Blende ?

Vielen Dank für eure Hilfe
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Dann hat die Spülmaschine eine durchgehende Front.
Die Füße müssen trotzdem durch die Front des Auszugs da drunter verdeckt werden.

attachment.php?attachmentid=64469
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Ob man ein Varioscharnier braucht oder nicht, hängt auch von der verbauten Fronthöhe ab. Ich könnte z.B. bei mir mit den 80cm hohen Unterschrankkorpussen keinen normalen XXL GSP unter der AP verbauen, ohne dass ich dann eine Klappblende drunter bräuchte. Das geht m.W. nach nur bei manchen Miele Geräten ohne besonderes Scharnier. Aber dann muss wohl auch der Sockel entsprechend ausgeklinkt werden.

Und wenn die Küche z.B. mit einer an der Oberkante 45° nach innen abgeschrägten Auszugfront unterm hochgebauten GSP geliefert werden kann, benötigt man ggf. auch kein Varioscharnier, um den Spalt ansehnlich klein halten zu können. Kommt immer auf den konkreten Fall an.
 

vroni

Mitglied
Beiträge
56
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

und die GSP-Verblendung schleift dann nicht an der Schublade drunter bzw an unserem Aufsatzgriff ?
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Bei diesen flachen Aufsetzgriffen kann man die Auszugfront natürlich nicht nach hinten abschrägen. Dann brauchst entweder das Scharnier oder einfach einen leicht breiteren Spalt. Oder es passt in Zusammenhang mit der Frontenhöhe einfach so. Frag ggf. Deinen KFB zum konkreten Gerät.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Aufsatzgriff? Dann wohl doch Varioscharnier, denn die Lösung, dass die untere Front nach innen angeschrägt wird, geht dann nicht, genausowenig wie eine feststehende Blende.
Das muss dein *kfb* dann austüfteln.
 
Beiträge
7.458
Wohnort
Schorndorf
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

Gute 6 mm Luft zwischen den Beiden Fronten reicht.(ohne Abschrägung)
Ich mache eher 7 mm.
Ob ich dem Varioscharnier so richtige Langlebigkeit zutraue habe ich noch nicht entschieden. Samy ist ein Feigling ;-).

Ansonsten ist das wirklich Sache deines KFB.
 
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: Was ist das varioScharnier bei Siemens?

@Samy, wenn die Front korrekt eingebaut ist (Griffschrauben unbedingt und auf jeden Fall versenken!), dann hält das Scharnier immerhin schon ein über Jahr ohne irgendwelche Auffälligkeiten;-), aber es sieht zugegeben recht *ömmelig* aus, dafür das so eine Front ja ein bisschen Gewicht hat und nicht jeder Nutzer viel Feingefühl.
 
Oben