1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Warten Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von jacky-84, 8. Sep. 2011.

  1. jacky-84

    jacky-84 Mitglied

    Seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    45

    Hallo alle zusammen,

    wir sind mitten in der Küchenplanung und können uns einfach nicht entscheiden welchen Hersteller wir nehmen sollen.
    Wir habe die angehängte Küche von folgenden Herstellern planen lassen:

    Nolte (16.100 €) (ist nicht die optimale Wahl, da Grifflos mit dieser Front nicht möglich ist)

    Front: Glastec hochglanz weiss, mit Stangengriffen
    Arbeitsplatte: schwarzer Quarzkomposit
    Spüle: Cristadur schwarz (Unterbau)

    E-Geräte (ca. 5550 €):
    Bosch Side-by-Side KAD62S50 schwarz 1500 € |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Induktionkochfeld Siemens EH801ME21E 800 € |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Backofen Siemens HB36AB560 600 € |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Mikrowelle Siemens HF35M562 600 € |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Spülmaschine SN66M095EU 650 € |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Dunstabzug Silverline Vega VGD 104S 1400 € |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Die Planung ist leider nicht 100% richtig, da ich es mit dem Alnoplaner nicht so ganz hinbekommen habe, aber der Grundriss ist schon so.

    Bauformat Cube Furista (17.500 €)

    Front: Murano CP weiss (auch Glasfront) mit weißer Griffleiste
    Arbeitsplatte: schwarzer Quarzkomposit
    Spüle: Cristadur schwarz 60 cm (Unterbau)

    E-Geräte:
    Bosch Side-by-Side KAD62S50 schwarz
    alle anderen Geräte waren von Miele (ich weiß leider nicht genau welche das waren)
    Backofen und Mikro haben auf jedenfall eine schwarze Front und die Spülmaschine war die leiseste, die es gibt mit 8 l Wasserverbrauch)
    Dunstabzug Silverline Vega


    So, das sind unsere Angebote. Ist das ok? Welches ist besser? Nolte oder Bauformat?

    Ich danke jetzt schon für die Hilfe :-)


    Checkliste zur Küchenplanung von jacky-84

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 1,70 m und 1,90 m
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : Bodentiefes Fenster
    Fensterhöhe (in cm) : 245
    Raumhöhe in cm: : 260
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
    Ausführung Kühlgerät? : Side by Side
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Abluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
    Spülenform: : 1 Becken ohne Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : grifflos
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Vorhandener Tisch
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 80x120
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Tägliches Essen mit 4 Personen
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Wasserkocher, Toaster
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche, Snacks
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Gemeinsam, ab und zu auch für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : wenig Stauraum
    Preisvorstellung (Budget) : bis 15.000,-

    Den Anhang PLAN3.POS betrachten
    Den Anhang PLAN3.KPL betrachten

    Thema: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung? - 154872 -  von jacky-84 - Küchenplanung1.jpg
    Thema: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung? - 154872 -  von jacky-84 - Küche4c.jpg
    Thema: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung? - 154872 -  von jacky-84 - Grundriss.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Sep. 2011
  2. littlequeen

    littlequeen Mitglied

    Seit:
    30. Jan. 2011
    Beiträge:
    2.758
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Hallo, da ich denke das hier sonst keiner mehr unterwegs ist sage ich mal "Herzlich willkommen im Küchenforum" ;-)

    Wenn du wissen möchtest welcher Hersteller besser ist suche mal im Forum nach dem herstellerranking, das gibt dir einen recht guten Überblick.
    wenn du zu den geräten etwas hören willst dann verlinke diese bitte mit der herstellerseite.

    Wenn du die Planung optimieren willst, DANN bist du hier genau richtig.

    Dafür benötigen wir jedoch einen genau vermaßten Grundriss der Küche, einen Grundriss der Etage/Haus/Wohnung, vorzugsweise auch noch einen Alno-Plan und die dazugehörigen Dateien, der Alno Plan ist aber kein Muss.
    Außerdem wäre es gut ein Bild der aktuellen Planung mit Kommentaren was gefällt und was nicht und warum wurde so geplant zu bekommen.

    Und dann wünsche ich dir viel Spaß und Input hier im Forum.

    Lg littlequeen
     
  3. jomeggs

    jomeggs Mitglied

    Seit:
    6. Sep. 2011
    Beiträge:
    57
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Nee, ich bin auch noch da, somit auch von mir: Welcome!

    Zwei Sachen sind mir aufgefallen: Ich kann den Text nicht richtig lesen, sieht nach einem HTML-Unfall aus.

    Dann eine Sache, grifflos? Willst du das wirklich? Immer mit dem schmierigen Händchen an die glänzenden Oberflächen tatschen und danach alles wieder abwischen? Ich wär da zu faul...;-)
     
  4. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.686
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Jomeggs,
    Sorry, aber das ist m. E. Blödsinn was du da von dir gibst. Lese dich mal bitte hier im Forum durch und zwar gewissenhaft.

    Und dann überdenke deine Meinung nochmal;-)
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Nachdem der Thread 3mal angelegt war, habe ich mal alles in den Thread verschoben, wo der Eingangstext ordentlich formatiert ist. Die anderen Threads gelöscht ;-) (siehe Signatur ;-) ).

    @Jacky .. ein Grundriss wo man Wege erkennen kann (wo kommt man in die Küche, wie geht es weiter) und den dann auch mit den geplanten Möbeln wäre schon sinnvoll.

    Geräte sollten immer verlinkt zum Hersteller sein, sonst kann man keine Aussage treffen. Und dann sollte man für die Geräte von jedem Preisangebot mal die mittleren Internetpreise incl. Versand ermitteln und als Gesamtpreis vom Angebot abziehen. Dann hat man eher die Gegenüberstellung Möbelpreise. Bei den Geräten kann man ja bei den einzelnen Anbietern auch variieren.

    Weder mit Nolte noch mit Bauformat wirst du grundlegendes falsch machen. Du kannst ja mal die Vergleichfunktion vom Hersteller-Ranking benutzen.

    Mal so allgemein, als Preisauskunft verstehen wir uns hier nicht, insbesondere im Planungsboard nicht. Hier geht es vorrangig um Planungsoptimierung. Wenn es dann zum Preis kommt, dann kann man schon Aussagen treffen wie "zu teuer", "ok" mit Alternative nichts zu sagen oder "echtes Schnäppchen". Für mehr wirst du hier niemanden finden. Eine Küche ist immer auch ein inviduelles Kalkulationsobjekt. Faktoren wie


    • Kosten des Studioinhabers (unterschiedliche hohe Mieten, Lohn usw., z. B. wg. der Region)
    • Entfernung Montageort
    • Vorrätigkeit, evtl. Auslaufmodelle etc. oder auch Konditionen für Geräteeinkauf

    spielen eine Rolle, die hier niemand beurteilen kann.
     
  6. jacky-84

    jacky-84 Mitglied

    Seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    45
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Ich danke euch für die schnellen Antworten und bitte euch geduldig mit mir zu sein, da ich hier neu bin und mich noch gar nicht richtig auskenne was ich zu tun habe :-)

    Also ich werde versuchen einen Grundriss von unserem Haus hier reinzustellen. Reicht ein Foto von unserer Zeichnung oder gibt es hier auch ein Programm mit dem ich das Zeichnen kann?
    Wie kann ich denn die Alno Pläne hier reinstellen? Ich konnte nur das angehängte Bild speichern, aber die Pläne nicht.

    Ja und eine Grifflose wäre mein Traum *kiss*. Selbst wenn ich da mehr putzen müsste...das nehme ich gerne in Kauf ;-)

    Zu meiner Vorstellung: Ich wünsche mir eine ganz moderne Küche (ich glaube futuristisch ist der Fachbegriff). Hängeschränke sind nicht so mein Fall, deswegen habe ich auch keine eingeplant. Es muss eine Kochinsel geben an der wir auch als Familie essen können. Also diese Küche auf dem Bild ist im Moment die, die uns am meisten zusagt. Aber sie ist noch nicht so 100 %. Ich wäre auch für eine komplette Umstellung offen.

    Ich versuche gleich mal die Geräte zu verlinken. Hoffe ich kriege das als absoluter Laie hin :-[
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Natürlich reicht ein Scan oder Foto deines Hausplanes (Namen abdecken nicht vergessen).

    Zum Alnoplaner, vielleicht liest du mal in Ruhe im Thread
    [TABLE="width: 363"]
    [TR]
    [TD="class: xl65, width: 363"]Alnohilfe[/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
     
  8. jomeggs

    jomeggs Mitglied

    Seit:
    6. Sep. 2011
    Beiträge:
    57
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Ich muss ja zugeben, dass ich nicht innerhalb von zwei Tagen alle vorhanden Forenbeiträge gelesen und verinnerlicht habe, aber ich gelobe Besserung.

    Das ich grifflose Küchen nicht mag (besonders weil ich auch mal kleine Kinder in der Küche hatte...) ist halt eine persönliche Ansicht und die wollte ich zu Bedenken geben. Wenn jemand andere Vorlieben hat, oder wie jacky-84 das Putzen bewusst in Kauf nimmt, so ist das völlig legitim.
     
  9. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.985
    Ort:
    München
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Grifflose Küchen haben durchaus ihre Berechtigung, nicht nur optisch. Und wenn man tatsächlich mit so vollgeklöterten (aus dem Wortschatz meiner ostpreußischen Mutter ;-)) Händen an die Griffe fasst, dann muss man die genauso putzen.*tounge*
     
  10. jomeggs

    jomeggs Mitglied

    Seit:
    6. Sep. 2011
    Beiträge:
    57
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Verschmaddelt, aber ansonsten hast du natürlich Recht. Je nach Griff kann es sogar einfacher sein, eine Oberfläche abzuwischen ;-)
     
  11. jacky-84

    jacky-84 Mitglied

    Seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    45
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    So, nach ewigem Herumprobieren habe ich es endlich geschafft die Dateien hochzuladen *2daumenhoch*

    Ach ja, die Spülmaschine ist rechts neben dem Backofen auf einem Auszug hochgestellt. Das hab ich beim Alnoplaner nicht so wirklich hinbekommen.

    Was haltet ihr nun davon? Verbesserungsvorschläge?
     
  12. jacky-84

    jacky-84 Mitglied

    Seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    45
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Hallo an alle nochmal :-)

    Kann mir hier denn keiner helfen und was zu meiner Planung sagen? wir müssen sie bis Mittwoch fertig haben.

    Vielen Danke schon im Vorraus ;-)
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Müssen tut hier aber keiner ;-) ;-).

    Wahrscheinlich gibt es nicht viel zu mosern. Ich habe jetzt trotzdem mal noch den Alnogrundriss deiner Planung erstellt, damit man die in dem Raum beurteilten kann (Abstände etc., siehe auch Alnohilfe ;-) ).

    Thema: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung? - 155397 -  von KerstinB - kf_jacky84_20110909_EigPlan_Grundriss.jpg

    Die GSP ist ja relativ weit von der Spüle weg. Wird die Trockenbau?-Wand oben links denn von Flurseite benötigt? Ich würde den Hochschrankblock eher 40 bis 50 cm nach oben schieben und dafür unten links vielleicht vom Flur aus noch einen Schrank setzen.

    Das Kochfeld würde ich auch vielleicht weiter planlinks (also Aufsicht setzten, damit es nicht so im Bereich der Tischfläche ist und damit diese auch als durchgehende tiefe Arbeitsfläche größer wird. Also, Z. B. links einen 60er Unterschrank, dann einen 100er, auf dem das Kochfeld linksbündig gesetzt ist. Es käme damit 20 cm weiter nach links.

    Evtl. würde ich auch die Schränke rechts und links vom SbS auf je 45 cm Breite begrenzen und dafür rechts neben der Spüle noch einen 30er Unterschrank für Müll unter der APL.
     
  14. jacky-84

    jacky-84 Mitglied

    Seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    45
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Liebe Kerstin,

    natürlich war das nicht so gemeint ;-)
    wir sind nur etwas in Verzug, da wir uns um zich Sachen kümmern müssen :-)
    Sind gerade am Bauen.

    Ich danke dir vielmals für deine Anmerkung.
    Die Trockenbauwand wird nicht im Flur benötigt aber da wir unser Budget vollkommen ausgeschöpft haben, ist leider kein weiterer Hochschrank mit drin :(

    Das Kochfeld haben wir in der Planung vom Studio mittig der beiden 80er Schränke sitzen. Ich konnte das hier nur nicht so umsetzen. Ist das ok so?

    Die beiden Hochschränke am SBS werden wir mal ändern! Danke für die Idee :-)
    Dann kriegen wir auch noch etwas mehr Arbeitsfläche hin :-)
     
  15. jacky-84

    jacky-84 Mitglied

    Seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    45
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    So, wenn dann die Planung soweit in Ordnung ist, wer kann mir dann was zu den Preisen sagen? Muss ich das dann irgendwo anders posten? ???
     
  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    Ich dachte ja auch nicht an einen weiteren Küchenhochschrank, davon habt ihr wirklich genug, sondern die Ecke vom Flur zugänglich machen .. Deko, Schrank- oder Garderobenische dort.

    Nachdem es viele Schränke sind, viel und tiefe APL, APL als Quarzkomposit und hier bislang keiner aufgestöhnt hat, liegt der Schluß nah, dass der Preis zumindest im Bereich "ok" liegt.
     
  17. jacky-84

    jacky-84 Mitglied

    Seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    45
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    ach so, jetzt hab ichs verstanden :-)
    das geht leider auch nicht, da die Wände schon stehen und es eine tragende Wand ist. An dem Grundriss kann man nichts mehr ändern.

    Was meinst du mit aufgestöhnt? Positiv oder Negativ?
     
  18. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.668
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    So wie halt in Beitrag 5 beschrieben ;-)

    Aufstöhnen natürlich dann, wenn man denkt, zu teuer ;-)
     
  19. jacky-84

    jacky-84 Mitglied

    Seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    45
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    na dann bin ich ja beruhigt ;-)
    obwohl mir ja ein "echtes Schnäppchen" viel lieber wäre! ;-)
     
  20. jacky-84

    jacky-84 Mitglied

    Seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    45
    AW: Was haltet ihr von meiner Küchenplanung?

    ach so...das wichtigste hätte ich ja fast vergessen :rolleyes:

    ist zu den Geräten denn noch was zu sagen, oder sind die alle in Ordnung?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unbeendet Was haltet Ihr von meiner Küchenplanung ? Küchenplanung im Planungs-Board 18. März 2008
Meine Zusammenstellung der Endgeräte - Was haltet ihr davon? Einbaugeräte 7. Juni 2016
Gutmann-Haube schaltet sich ab bzw. lässt sich nicht einschalten Lüftung 11. Jan. 2016
Was haltet ihr von diesen Küchenangeboten? Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Feb. 2014
kleine U-Küche - was haltet ihr von der Planung? Küchenplanung im Planungs-Board 28. Aug. 2013
Twin-Booster schaltet Kochstelle ab (Miele Kochfeld KM 6387) Einbaugeräte 2. Juni 2013
Ausgeschaltete Dunstabzugshaube bei Wind laut Mängel und Lösungen 30. Jan. 2013
Was haltet Ihr von der Farbgestaltung dieser Kueche? Küchen-Ambiente 11. Nov. 2012

Diese Seite empfehlen