Was haltet Ihr vom günstigen Ikea Induktionskochfeld?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von DerLord, 2. Sep. 2011.

  1. DerLord

    DerLord Mitglied

    Seit:
    27. Aug. 2011
    Beiträge:
    2

    Was haltet Ihr vom 300 EUR Induktionskochfeld? Ist es leistungsfähig genug?|Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  2. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Was haltet Ihr vom günstigen Ikea Induktionskochfeld?

    Hallo Lord,
    ohne dieses Feld zu kennen-man hört von den Ikea-Feldern nichts schlechtes. Sie sind einfach, nicht ganz auf dem techn. Niveau der "guten" Marken, aber brauchbar.
    Wer bisher ein normales Cerankochfeld hatte, wird auch von diesem Gerät begeistert sein. 2 boosterfähige Zonen (3,0 und 2,2KW) sind gut, auch wenn es noch leistungsfähigeres gibt. Die Ausführung ohne Rand ist etwas empfindlicher, wenn man Töpfe von der Seite dagegenstößt-darauf muß man eben etwas achten.
    Be dem Preis kann man m.E. nicht viel falsch machen.
    Grüße,
    Jens
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Was haltet Ihr vom günstigen Ikea Induktionskochfeld?

    Mir gefällt auch die Kochstellenaufteilung. Andere preiswerte Felder haben da oft statt nur einer kleinen Kochstelle gleich 2x14er Felder. Hier dürften es 1x14, 2x18 und 1x21 sein.
     
  4. nils96

    nils96 Mitglied

    Seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    12
    AW: Was haltet Ihr vom günstigen Ikea Induktionskochfeld?

    Vielleicht für die Leute aus dem Raum Hannover interessant: Derzeit ist das Kochfeld bei IKEA Expo Park auf 229 Euro reduziert. Wir brauchen unsere neue Küche zwar erst in zirka 6 Monaten, aber ich überlege, hier dennoch schon jetzt zuzuschlagen...
     
  5. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.557
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Was haltet Ihr vom günstigen Ikea Induktionskochfeld?

    Aber wenn du was für die Roten tun möchtest, musst du bei Hesse kaufen und nicht bei IKEA. :96:
     
  6. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Ja? Könnte so klingen: Dieses Absatz wurde Ihnen gesponsort von Möbel Hesse! :cool:
     
  7. nils96

    nils96 Mitglied

    Seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    12
    AW: Was haltet Ihr vom günstigen Ikea Induktionskochfeld?

    Hehe, sogar mit eigenem 96-Smiley - wunderbar! :-)
     
  8. ChristianF

    ChristianF Mitglied

    Seit:
    19. Sep. 2012
    Beiträge:
    4
    AW: Was haltet Ihr vom günstigen Ikea Induktionskochfeld?

    Falls noch jemand interessiert ist: das HIN4T ist mit dem neuen Katalog nicht mehr im Sortiment, die Filialen verkaufen aber im Moment ihre Bestände ab.. IKEA HH übrigens zu 179EUR pro Stück.

    Gruß
    Christian
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Meine Zusammenstellung der Endgeräte - Was haltet ihr davon? Einbaugeräte 7. Juni 2016
Gutmann-Haube schaltet sich ab bzw. lässt sich nicht einschalten Lüftung 11. Jan. 2016
Was haltet ihr von diesen Küchenangeboten? Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Feb. 2014
kleine U-Küche - was haltet ihr von der Planung? Küchenplanung im Planungs-Board 28. Aug. 2013
Twin-Booster schaltet Kochstelle ab (Miele Kochfeld KM 6387) Einbaugeräte 2. Juni 2013
Ausgeschaltete Dunstabzugshaube bei Wind laut Mängel und Lösungen 30. Jan. 2013
Was haltet Ihr von der Farbgestaltung dieser Kueche? Küchen-Ambiente 11. Nov. 2012
Neue Waschmaschine, was haltet Ihr davon? Sanitär 15. Okt. 2012

Diese Seite empfehlen