Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Beiträge
60
Schönen sonnigen Tag,

meine Küche ist ja bestellt und nun mach ich mir Gedanken, welche Innenausstattung ich gebrauchen könnte. Habe nur Auszüge.

Bestellt habe ich bisher noch nichts, da ich nicht wirklich weiß, was es so alles gibt und was wirklich nötig ist.
In meiner jetzigen Küche habe ich auch nur einen Besteckkasten (bzw. so Einhängeschalen in Edelstahl), den ich auch mitnehmen würde.
Was gibt es sonst so neues auf dem Markt?
Gibt es gute Internetseiten, wo man sich mal die Ausstattung anschauen kann?
Oder zeigt mir mal euer "Innenleben". Auf was möchtet ihr nie wieder verzichten?
Auch suche ich gute Vorratsdosen und Gewürzdosen (habe z. B. einen großen Auszug für Gewürze geplant). Nur Ikea oder habt ihr noch andere Vorschläge? Wobei Ikea glaube ich nur runde Vorratsdosen hat und ich hätte lieber eckige (für Mehl, Salz, Zucker etc)

Bin sehr gespannt auf eure Ideen und Tips,

LG
Eva
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.963
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Hallo Eva,
die Bilder von den Küchen von biggimaus, missjenny und mir kennst du vermutlich schon.

Ich habe für zwei 40er Schubladen Besteckeinsätze, wo in einem mein normales Besteck ist, im anderen das dazugehörige Vorlage- und sonstiges Sonderbesteck.

In einer weiteren 40er Schublade habe ich meinen neuen Plastikeinsatz von Ikea für die kleinen Küchenhelfer.

Ansonsten habe ich in einem 80er Auszug mittlerweile noch 3 der damals mitbestellten Trennstege im Einsatz. In den anderen Auszügen ist nichts im Einsatz.

Gewürzdosen habe ich in Edelstahl mit Glaseinsatz, damals bei Ebay als B-Ware günstig ersteigert.

Vorratsdosen .. ein buntes Sammelsurium ;-), stimme dir aber voll zu, wenn neu, dann eckig.

VG
Kerstin
 
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Ich bekomm kein Geld dafür aber ich muss sagen: wenn eckige Vorratsdosen, dann Tupper...

Zum einen empfehle ich die Eidgenossen zum andern die hier
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
gibt es auch in einem chicken pink.

Muss jetzt leider weg, vielleicht später mehr dazu.

Gruß,

jenny
 
Beiträge
299
Wohnort
Villach/Kärnten/Austria
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Ich bekomm kein Geld dafür aber ich muss sagen: wenn eckige Vorratsdosen, dann Tupper...

jenny
Tupper: Bääähhhh

Also jetzt mal im Namen aller mir bekannten Männer: WIR hassen Tupper. Nicht nur die dämlichen Parties, nein, sondern auch das Plastikglump das da verkauft wird und das man niemals nicht ordentlich wegräumen kann.

Bin für die Einrichtung einer Selbsthilfegrupe: Die anonymen Tuppergeschädigten, oder so.

Wer macht macht mit ?

bb
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.264
Wohnort
Barsinghausen
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

... und dann stehen die Dinger im Kühlschrank und Du siehst nicht was drin ist. Wie würde der Ostwestfale sagen: fuurchbahr ;D.

Bernhard, ich mach mit ;D.
 

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Namd,

und ich dachte immer, für Männer gäbe es nichts lustigeres, als Tupper-Parties zu sprengen?

z.B. durch praktische Fragestellungen... ich finde leider gerade den Bericht im Internet nicht (google is my friend:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
den Beitrag Tupperparty lesen und schmunzeln)

;D

neko
 

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Tupper! Das ist noch einer für die Tesa, Tempo, Sloggy-Sammlung von irgendwo in diesem Forum.

Zumindest bei uns

neko, die kein einziges Teil echte Tupper besitzt - glaube ich.
 
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Also mein Gatte macht auf Tupperpartys immer den lustigen Kellner... und ich sag euch, allein die Sternchen die ich hatte, füllen den halben Tupperschrank! Aber zugegeben, er liebt das Zeug auch nicht.

Und um auf die Ursprungsfrage zurückzukommen:

Meine Gewürze hab ich in kleinen Gläsern, die es zu ganz einfachen Gewürzboards für die Wand gibt. Die passen nämlich von der Höhe prima in meine Schublade. Reste der Gewürzpackungen hab ich dann wieder "eingetuppert" ;-).
Ich hab in den meisten Schubladen Antirutschmatten drin, die find ich wirklich praktisch. Dann hab ich 2 Besteckeinsätze einen großen für das Kochbesteck und einen kleineren für das Alltagsbesteck. Ich habe dann noch eine tiefenreduzierte Schublade in die ich einen variablen Tchiboeinsatz gesteckt habe, da hab ich selten gebrauchtes Besteck drin und Krimskrams...

Gruß,

jenny
 

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Ähm ja, zum Thema...

Meine Gewürze sind in Original-Minigewürz-Plastik oder Glasdöschen (da ist fast nirgends mehr das Original drin, aber: who cares...), dazu ein Rudel neue Marmeladengläser und so mini-Gewürzgläser (Ikea )

Ein paar voluminösere Nachschubkräuter sind in leeren Illy-Dosen.

Für Knoblauch, Ingwer ect, habe ich (einen immer übervollen) kleinen Zwiebel-Topf. Vielleicht ist es auch Steingut -> vbs-hobbyversand und selbst gestaltet.

Dazu dann noch für div. Kleinkram neue Eisdosen und eine selbst gebaute Schachtel. Ausserdem 2 Standard-Besteckkästen, darüber einen aus Holz (unpraktisch, wenn man den oberen rausnehmen muss um an den Kram drunter zu kommen).

Mülleimer zählen nicht - oder?

Das wars auch schon: keine Topfdeckelhalter, ach ja, einen ungeliebten Handtuchhalter, keine Gewürzhalter, keine besonderen Messerblöcke (der wurde vor Jahren ausrangiert), keine Weingläserüberkopfaufhänge-Halterung, keine Tellerhalter im Hängeschrank (wobei ich über soas in der Art für meine Kuchen- und Vorlageteller nachdenke)... hab ich as vergessen?

neko
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Ich habe in meiner neuen Küche Trennstege für jeden Auszug vom Hersteller standardmäßig mitbekommen. Die finde ich ganz praktisch. Und einen Besteckkasten-Einsatz für die Schublade. Ansonsten habe ich auf jegliche Innenausstattung vom Hersteller verzichtet.

Darüber hinaus habe ich nichts... achja, in die U-Schublade unter der Spüle habe ich 3 Kosmetikkästen aus weiß-mílchigem Plastik ohne Deckel (sehen sehr schön aus, gibt's bei Mujji - das ist ein japanisches Kaufhaus
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
), das Stück für 6,75 Euro, für so Sachen wie Spülmittel, Spülbürsten, Gummihandschuhe, eben alles, was ich nicht mehr offen oben rumliegen haben möchte.

Für Zucker gibts die wunderbar oval-eckigen Dosen von Ikea ... that's it... und von Tupper habe ich gar nichts :-[

VG Ulla
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Ach Neko, und Gewürze... dafür brauche ich gleich zwei ganze 60 cm breite Auszüge meiner Küche. Einen für die heimischen Gewürze (alle in diversen (Marmeladen-)Gläschen in einen Korb geworfen. Und darunter einen für die exotischen Gewürze (für die asiatische und afrikanische Küche), ebenfalls alle in einem großen Wühlkorb... diese hübschen Gewürzgläschen der Küchen-Hersteller wären sehr unpraktisch für mich...
 

neko

Mitglied
Beiträge
2.301
Wohnort
München
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Ulla,

*G* hier sind es 2x40 in 1xflach und 1xhoch - nur die in Gebrauch befindlichen Gewürze. Dazu kommen noch (aus Platzgründen) mehrere, verschieden Nachschub-Quellen. Grosse Einmachgläser sind zwar nicht für Langzeitlagerung, aber für offene Nachfüllbeutel für demnächst geeignet.

Öle, Essige (braucht auch Platz), Kokosmilch, Thaicurry, Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer und sowas ist separat... :-)

Aber diese grossen Gewürzmengen muss ich mal wieder aufräumen, das Zeug neuert schnell, meist innerhalb eines Jahres heisst es *eiggentlich* austauschen oder aufbrauchen.

Über meine Sammlung Frischgewürze rede ich mal lieber nicht :-[:-[:-[ das schwankt schliesslich auch.

neko
 
Beiträge
7.455
Wohnort
Schorndorf
AW: Was habt ihr so für eine Innenausstattung?

Tupper: Bääähhhh

Also jetzt mal im Namen aller mir bekannten Männer: WIR hassen Tupper. Nicht nur die dämlichen Parties, nein, sondern auch das Plastikglump das da verkauft wird und das man niemals nicht ordentlich wegräumen kann.

Bin für die Einrichtung einer Selbsthilfegrupe: Die anonymen Tuppergeschädigten, oder so.

Wer macht macht mit ?

bb
*w00t*
Strike !!!!
Das ist was für meine DOM-Selbsthilfegroup*2daumenhoch*
Danke BB
...??????
WER hat DAS getippt ??????
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben