Warum wird extrem viel in deutschen Filmen /TV geraucht?

Evelin

Mitglied

Beiträge
10.785
Wohnort
Perth, Australien
Hallo,

da, wo ich lebe, ist seit +-20 Jahren jegliche Zigarettenwerbung verboten. Zigarettenautomaten sind wohl auch eine einmalige Einrichtung nur in DE, zu meiner Zeit für jedermann frei zugängig. Bei uns sind Zigaretten nur im Supermarkt hinter Verschluss am Serviceschalter erhältlich und sehr teuer. Dh, man sieht nirgendwo eine Zigarette im Lande, es sei denn man kauft sie. Die Zigarettenschachteln haben die seit 20 Jahren üblichen graphischen Abschreckungen auf den Verpackungen, der Hersteller ist nur ganz klein auf der Packung sichtbar.

Ich schaue deutsche Filme online. Ich kann zählen, 1,2,3 und jemand steckt sich eine Zigarette an. Warum ist niemand daran interessiert, diese Art von Werbung zu unterbinden? Nach eine Langzeitstudie in DE wird in über 80% der Film ab 15J geraucht. Manchmal halte ich mir die Hand vor die Augen, weil es mich stört.

Falls der Text unpassend ist, bitte löschen.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
3.549
Wohnort
Wiesbaden
Evelin, bei euch raucht es in apokalyptischen Ausmaßen und es scheint niemanden ernsthaft zu interessieren, so lange noch genug Sprit für den pick up da ist...
 

isabella

Mitglied

Beiträge
10.382
Evelin, hier ist die Tabak-Lobby sehr stark, Deutschland ist sogar das einzige Land in der EU in der Zigarettenwerbung erlaubt ist.
 

Michael

Admin
Beiträge
15.124
Wohnort
Lindhorst
Der Erfolg des deutschen Handwerks ist die kreative Pause, die ohne Zigarette eher unkreativ ist. :smoke:

Glaube ich..... :think:
 

Snow

Spezialist
Beiträge
4.697
Wohnort
78655 Dunningen
Michael und dann noch einen leckeren Espresso dazu, gehts anschließen wie von alleine. :so-what:
 

Snow

Spezialist
Beiträge
4.697
Wohnort
78655 Dunningen
Erst kürzlich hab ich wo gelesen, dass z. B. in Frankreich trotz totalem Werbeverbot für Tabak die Anzahl jugendlicher Raucher mehr als doppelt so hoch sei wie in Deutschland.
Und was issn mit Alkohol? Wird doch im Fernsehen auch reichlich getrunken und es juckt keinen.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
3.549
Wohnort
Wiesbaden
Wieso im Fernsehen?
Ich trink den zu Hause.
Und ich würde ja gerne auch mal wieder eine rauchen...mach ich aber nicht.
 

Michael

Admin
Beiträge
15.124
Wohnort
Lindhorst
Ohne Rauchen würde ich lasterfrei durchs Leben gleiten. :so-what:
Ansonsten bin ich nämlich perfekt. :cool:
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
10.993
Wohnort
Barsinghausen
Und was wäre die Welt ohne Laster?





Alles müsste man mit dem PKW transportieren.


Duck und wech
 

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.672
Wohnort
Lipperland
Ab und an muß der Kaffee mal wieder aufgekocht werden.
Die "Raucher" werden doch schon seit Jahrzehnten angegangen. Als ob man nichts besseres zu tun hätte.

Übrigens sterben Menschen auch an Medikamente. Und die kannste in Australien selbst im Supermarkt kaufen.
 

kuechentante

Spezialist
Beiträge
4.590
und als Nächstes sind die Dicken (Übergewichtigen) dran .. danach die Dünnen (Untergewichtigen).
 

Snow

Spezialist
Beiträge
4.697
Wohnort
78655 Dunningen
Ich bin ein Nikotin, Koffein und Alkoholkonsumierender Mensch. Wobei Alkohol in sehr mäßigen Mengen.
Der Tag muß aber zwingend mit Kaffee und mit nem Tubägle beginnen.

Bin grad am überlegen, wo ich in Zukunft meinen Steak essen darf ohne jemand zu stören. :think::so-what:
 

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.672
Wohnort
Lipperland
Alkohol...... auch so ein Thema. Eine Flasche Bier nach Feierabend. Das zwei Tage hintereinander, schwupp, schon biste hier in D ein Alkoholiker.....:rolleyes:
 

kingofbigos

Spezialist
Beiträge
881
Wohnort
Wien
sers.

Rauch: Österreich war (ist) ein Raucherparadies. Seit November ist Rauchverbot in der Gastronomie. Gut so. Rauch stinkt.

Alk: Hier wirst Du verdächtig angeschaut, wenn Du abends in der gemütlichen Runde etwas bleifreies trinkst. Auch net in Ordnung.

Unser Kaffee kann sich sehen, riechen und trinken lassen.

Grüße

Rüdiger
 

Michael

Admin
Beiträge
15.124
Wohnort
Lindhorst
1,2,3 und jemand steckt sich eine Zigarette an. Warum ist niemand daran interessiert, diese Art von Werbung zu unterbinden?
Ich sehe nicht viel fern, aber wenn sich im Krimi jemand eine ansteckt empfinde ich das nicht als Werbung oder Aufforderung Gleiches zu tun. Wenn da jemand tankt denke ich auch nicht: "Och, tanken könnte ich auch mal wieder". Und ganz bestimmt bekomme ich keine Mordlust nur weil im Fernsehen jemand erschossen wird.

Und vor allem rege ich micht nicht darüber auf was dort passiert, weil es Illusion ist, und wenn es mir nicht gefällt bin ich in der Lage das richtige Knöpfchen zu drücken.
 

russini

Mitglied

Beiträge
4.037
@Evelin, es gibt in D viel weniger rauchende Schüler an den Schulen als früher (eher wohl Kiffer ;D), allgemein hören viele auf mit dem Rauchen seit es mehr Verbote an den öffentlichen Plätzen und Betrieben gibt. In meinem Kreis gibt's kaum noch Raucher, maximal Genussraucher bei Feier oder ähnliches.

Filme die Du schaust schaut die Jugend wohl weniger, die Erwachsenen lassen sich da von Rauchern in den Filmen schon lange nicht mehr animieren. Über den Preis kann man da eher reduzieren, ist auch einer der Gründe warum viele aufhören und auch Bewusstsein fürs gesündere Leben steigt.

Ich habe noch nie geraucht, komme aus einer Familie mit lauter Nichtrauchern und Nichttrinkern bzw. Gelegenheitstrinkern. Ich denke das Vorbild in der Familie ist da viel wichtiger als Verbote allein.
 

Bodybiene

Premium
Beiträge
5.887
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Ich denke das Vorbild in der Familie ist da viel wichtiger als Verbote allein.
Ich denke Verbote machen manche Sachen nur noch interessanter. Meine Eltern (beide Raucher) haben mir nie verboten zu rauchen, also hab ich ab und zu mal eine geraucht. Die restlichen Teenies aus unserer Nachbarschaft durften nicht rauchen und haben heimlich eine nach der anderen gequalmt. Was die da so in einer Stunde verqualmt haben....
Ganz aufgehört habe ich vor 25 Jahren als unsere Corinna unterwegs war.
Unseren Mädels haben wir es auch nie verboten, beide haben es mal probiert und dann auch gleich wieder sein gelassen.

LG
Sabine
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben