Warum teure Küchen das Auto als Statussymbol abgelöst haben

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.425
Wohnort
Barsinghausen
Danke für den Hinweis. Ich habe Antja86 gesperrt.
 

chrisukitch

Mitglied

Beiträge
28
Ein Statussymbol ist die Küche aber nur, wenn sie einen Apotheker UND mindestens 3 von diesen Dingern hat:

Le Mans
grifflose hochglanz lackfront oder Griffleiste
Glastüren und beleuchtete Glasböden in den Hängern
Sockelladen

Le Mans - welche Lösung wäre sonst noch angebracht, laut unserer Verkäuferin, gibt es nicht wirklich eine andere "passende" Lösung, ausser das komplett tote Eck.

grifflose hochglanz lackfront oder Griffleiste - deswegen ist unsere geplante Küche so teuer :-)

Glastüren und beleuchtete Glasböden in den Hängern - hier mussten wir "NEIN" sagen, als die Dame meinte 500 pro 90cm Hängeschrank...

Sockelladen - die gibts bei DAN gratis dazu ;-)
 

Kulinaria

Mitglied

Beiträge
20
Meine aktuelle Küchenplanung -Erfahrung zeigt, dass es 2018 gar nicht so einfach ist, eine solide und hochfunktionale Küche ohne neumodischen Schnick-Schnack zu projektieren. Die allgegenwärtige Digitalisierung des Alltags sehe ich als ein Grund für die unnötige Überfrachtung viele Küchen.

Gerade sehr junge Berater scheinen oft eine große Affinität zu haben und beraten entsprechend... und dann "gönnt man sich das Extra-Feature dann doch... obwohl man es ja "eigentlich gar nicht braucht und nicht wollte"... Meine Eltern haben einige Funktionen ihres Wasserhahns nach 5 Jahren zufällig entdeckt;-)

Gott sei Dank hat unser Berater schnell verstanden, dass wir weder einen App-Zugriff zum Backofen wollen noch auf beleuchtete Wasserhähne stehen... Jetzt schauen wir nach einer schönen aber nicht übertriebenen Lösung zur Unterbringung unserer Whiskyflaschen-Sammlung... Nicht so einfach.
 

Optimist

Mitglied

Beiträge
153
Tut mir leid kann da nicht mithalten. Das einzige Statussymbol das ich für relevant halte, ist Wissen und Bildung (ich halte es da mit einigen Posts von weiter oben). Habe die Erfahrung gemacht, dass ein M4 in der Garage oft weder von Intelligenz und Weitblick noch von Verstand gelenkt wird.
Und wenn man es sich leisten kann eine "Good Kitchen" und eine "Daily Kitchen" zu haben. Laesst das oft genug den Schluss zu, dass gewisse psychische Probleme mit Minderwertigkeitskomplexen bestehen. M.M.n. kann man jede Küche, -noch dazu wenn man sich dazu noch eine schicke 2. leisten kann,- immer dann praesentieren, wenn Sie sauber und gepflegt ist! Anderenfalls liegts nicht an der Küche sondern am Eigentümer.
BTW meine Küche hat 4,5 qm und - ja - wir kochen auch zu mehreren .
 

Nexa

Mitglied

Beiträge
214
Und um uns das mitzuteilen, holst du einen zweieinhalb Jahre alten Faden hoch? :rofl:
 

Michael

Admin
Beiträge
15.946
Das einzige Statussymbol das ich für relevant halte, ist Wissen und Bildung
Das sind zwar relevante Dinge aber keine Statussymbole. Diese zeichnen sich in der Regel dadurch aus, dass sie bereits aus der Ferne den vermeintlichen gesellschaftlichen Status übermitteln. Dein M4 macht das durchaus besser als deine Bildung, da man die von der gegenüberliegenden Straßenseite nicht erkennen kann. :so-what:
Aus dem Grund halte ich auch die Küche nicht für ein Statussymbol.

Da ich nicht so auf Statussymbole stehe habe ich zum Beispiel meinen Hubschrauber immer mit einer Plane abgedeckt. :cool:
 

Cooki

Team
Beiträge
8.944
Wohnort
3....
Wer sagt denn, dass ein Statussymbol aus der Ferne erkennbar sein muss?

Wenn Du studiert hast und eine akademischen Grad besitzt, dann ist das auch ein Status,.... somit auch ein Statussymbol, und somit auch mit Wissen und Bildung gleichzusetzen.
 

Michael

Admin
Beiträge
15.946
In den Formularen vom Amt steht immer "Titel". :so-what: :rofl:

Muss ja nicht immer aus der Ferne sein. Meine Rolex sieht auch niemand von der anderen Straßenseite. Die Küche ist jedenfalls keins. Eher das Haus umdrumzu. :think:

Eine Küche symbolisiert halt irgendwie nix. Nicht mal ob ich kochen kann oder nicht... :so-what:
 

Cooki

Team
Beiträge
8.944
Wohnort
3....
Jetzt weiß ich wenigstens, wieso Du mit deiner mit diamantbesetzten Rolex immer so schnell die Fräsungen in die Spanplatte kriegst. Schnelle Armbewegungen! :rofl:
 

Boschibär

Spezialist
Beiträge
617
Wohnort
Der echte Norden
Mit ner Rolex am Handgelenk hat man wenigstens einen ordentlichen Anpressdruck :-)
 

Optimist

Mitglied

Beiträge
153
Na ja das "-symbol" ist ja nun vielleicht nicht ganz passend, aber durch Erziehung, Wesen, Wissen und Bildung, - Praegung, scheint der Status oft deutlicher hervor als von einer Uhr die oft so wenig zum Rest passt.. dass sie entweder unredlich erworben, ohne Zutun geerbt oder eben vom Strandkonzi ist. Bei Leuten die Ihre Statussymbole nicht als solche sondern aus Liebhaberei oder als Lohn fuer entsprechend harte Arbeit erworben,- oder erhalten - haben zieh ich aber meinen Hut. Den dann spiegeln sie einen Quasigegenwert fuer Leistung wieder.
Menschen die mit der Platinkarte vom Vater einkaufen gehen müssen, aber selber nix auf die Kette kriegen ausser Geld auszugeben.. na ja ich empfinde teils Mittleid .. ..
 
Beiträge
11
Wohnort
Bonn
....eine Küche symbolisiert nichts...aber viele verbringen viel Zeit in der Küche daher warum sich nicht eine nette Küche gönnen. Wäre für mich gleichzusetzen mit einem guten Bett mit top Matratze! Aber als Statussymbol würde ich das nicht bezeichnen.
Schön das solche Themen so zeitlos sind ...im Forum ;-)
 

US68_KFB

Mitglied

Beiträge
307
Wohnort
Bamberg
Flächenbündig in Quarz-Komposit mache ich mit der Uhr. :tounge:

Wenn das alte Kochfeld in 10 Jahren hinüber ist, kannst du damit das neue Kochfeld passend schneiden.

Jetzt mal ohne Witz: Hat unser Monteur mit einer kleinen Diamantfeile tatsächlich die Eckradien am neuen Kochfeld passend zum alten Ausschnitt zurechtgefeilt. Ich wusste nicht, dass das möglich ist.
 

kuechenmeister55

Mitglied

Beiträge
7
Wohnort
Nürnberg
Mir war gar nicht bewusst, dass meine Frau ihre Küche als Statussymbol sieht :-) Ich finde der Komfort sollte dabei im Vordergrund stehen. Die einen bevorzugen eine große offene Küche und andere eben eine etwas kompaktere Küche, wo sie alles in der Nähe haben. Mich interessiert es da herzlich wenig, was andere von der Küche halten. Ich muss mich ja wohl darin fühlen. Das Auto muss mir ja auch gefallen. Ich mache das ja für mich und nicht für andere. Auch wenn ich viele kenne, die da leider einen anderen Gedankengang verfolgen
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben