Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von missjenny, 29. März 2009.

  1. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins

    Seit Mittwoch hab ich wieder viele schlaflose Stunden damit verbracht die Fürs und Widers abzuwägen und hab mich im Endeffekt FÜR meine Auslauffront entschieden. Ich fand das Risiko relativ gering, dass die Front sofort nach Kauf nicht mehr zu bekommen ist, weil sie in den Niederlanden dieses Jahr wohl auf jeden Fall noch angeboten wird.
    Nun bin ich gestern mit Göga und allen erforderlichen Papieren in das Möbelhaus gezogen und hätte die Sache dingfest gemacht, wir hätten einen Vertrag unterschrieben...
    Nach einigen kleinen Änderungen und sogar der Bereitschaft auf den von Nolte angeblich nicht hergestellten Innenauszug zu verzichten, sagte uns der Verkäufer er hätte Bauchschmerzen und wollte den Vertrag nicht fertig machen....
    Er wollte uns weder Licht, noch eine Wandverkleidung, noch Schubladenausstattung mitplanen (ob das vielleicht an dem 50% Angebot liegt??)- "das kann man ja alles noch später machen" und hat uns schließlich für Dienstag nochmal herbeordert, damit wir dann alles fertig machen.
    Inzwischen hab ich auch in meiner Katalogsammlung einen Noltekatalog gefunden- und klar gibt es Innenauszüge!! Und das hat auch sicher nichts mit dem Raster zu tun, denn der Front ist es sicherlich total egal was dahinter ist!! Er hat auch mit keinem Wort erwähnt, dass Nolte mit Innendekor arbeitet, hat alles hübsch in weiß geplant...
    Und ich frag mich:
    WAS SOLL DAS??
    Will hier wirklich wieder jemand keine Küche verkaufen??
    Ich werde es am Montag nochmal in einem anderen Möbelhaus versuchen, die bieten 50+10% an, haben Nolteküchen und eine 0% Finanzierung.
    Es bleibt abzuwarten ob die mir mit der neuen Front was planen wollen!
    Mal wieder völlig angekeckste Grüße,
    jenny
     
  2. Küche2008

    Küche2008 Spezialist

    Seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Potsdam
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    Ich muss wohl doch mal den Laptop schnappen und nen Hausbesuch in NRW machen *stocksauer**crazy*:knuppel:
     
  3. emi

    emi Mitglied

    Seit:
    30. Apr. 2008
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Chiemgau
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    Hallo Jenny,

    wirklich sehr seltsam, dass er das Zubehör komplett weglassen und es auf später vertagen möchte - muss wohl zwangsläufig mit einer undurchsichtigen Rabattaktion zu tun haben. Warum sonst soll man eine Küche auf 2 Verträge aufteilen?
    Ausserdem hat Nolte das Innendekor m. E. standardmäßig dabei, das sollte er eigentlich wissen.
    Und ja, es gibt wirklich Innenauszüge. Hab mir auch mal eine Nolte anbieten lassen mit dem Sonderwunsch, einen 40er Vorratsschrank anstelle von Böden mit Innenauszügen zu versehen. Wäre kein Problem gewesen.

    Schade, was ist da nur los? Ich würde definitiv ein anderen Haus aufsuchen.

    Viel Glück!
    LG, Eva
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    Hallo jenny,

    irgendwie verstehe ich das nicht so ganz:

    Wie, er hatte Bauschmerzen? Wäre ja nicht ungewöhnlich, das ein Küchenverkäufer auch mal Bauchschmerzen hat, solange es nicht daran liegt, Dir was verkaufen zu müssen. Ich hätte bei einer Auslauffront allerdings auch Bauchschmerzen. ;-)

    Wie kannst du sehen, ob er die Küche innen in weiss geplant hat? :-\

    Wieso soll er kein Zubehör reinrechnen, weil er eine Rabattaktion hat? Das hat damit mit Sicherheit nichts zu tun.

    Wenn du es vorher erwähnst, das du 80% Rabatt haben möchtest, wird das mit Sicherheit auch kein Problem sein. ;-) Du liest hier doch schon lange mit, und solltest jetzt eigentlich wissen, wo der Hase langhoppelt.
     
  5. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    @cookie

    Ich hatte vorher gar nichts erwähnt.... ich hatte nur nach Licht und Verkleidung gefragt und er meinte, da sollten wir lieber einen Glaser fragen wegen der Steckdosenausschnitte, die von Wersseite nicht gemacht würden..- aber er hat uns auch keinerlei Alternative angeboten. Ja und Licht sollten wir entscheiden, wenn die Küche steht...

    Ok, wenn standardmässig ein farbiges Dekor dabei ist, dann hat er es nur mit keinem Ton erwähnt...

    Die Bauchschmerzen gebe ich ihm auch, kann er ja haben, aber ich sehe das Risiko auf meiner Seite-oder?

    Ich verstehe halt nicht, warum er kein Zubehör reinrechnen wollte, darum war die Rabattaktion die einzige Erklärung, die ich jetzt hatte.
     
  6. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    so, ich muss gegenüber der "Pappnase" von letzter Woche ein wenig Abbitte leisten!

    Im neuen Raster gibt es wirklich keinen Voratank mit Innenauszügen- unglaublich!! Der, bei dem ich nun heute war, hat den Schrank dann durch Ersatzteile aufgepeppt, was aber leider so richtig kostet :(. Der Preis den er nun heute gemacht hat, ist dem von letzter Woche sehr ähnlich, allerdings bei schlechteren Konditionen (Finazierung nur über 12 Monate). Und meine Holzarbeitsplatte gab es in diesem Möbelhaus gar nicht. Licht und anderes Zubehör waren dem heute aber auch unwichtig...

    Harren wir der Dinge die da kommen...

    Gruß,

    jenny
     
  7. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.979
    Ort:
    München
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    Och, kann man das Wort nicht ins offizielle Küchenwörterbuch übernehmen? Das gefällt mir wirklich! Es spart so schön viele Buchstaben und ist auch viel leichter auszusprechen!!

    Liebe Jenny, allen Ernstes: ich wünsche dir ein glückliches Ende deines Küchenkaufs! Mit der Hilfe dieses Forums wird das trotz Pappnase etwas, sicher!

    LG, Menorca
     
  8. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    Im ursprünglichen Beitrag waren ganz viele so verkürzte Wörter weil das Forum im Moment nicht so schnell ist wie ich schreibe.... die meisten Dinger hab ich verbessert, den einen Lapsus übersehen

    Diesen Beitrag nun habe ich schön langsam auch für Blondienen getippt.
     
  9. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.556
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    ???

    Liebe Jenny,

    das Forum wartet immer bis du fertig bist und deinen Post abschickst. Das haben wir extra so eingerichtet. ;-)
     
  10. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    ;D bin ja auch blond...

    Wenn ich schnell tippe, dann kann es meine Buchstaben nicht so schnell verarbeiten, wie ich tippe, daher dann so komische Wortkreationen...

    Obwohl ich jetzt ein Beispiele geben wollte und es diesmal natürlich tadellos funktioniert...
     
  11. Corali

    Corali Mitglied

    Seit:
    17. Feb. 2010
    Beiträge:
    41
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???


    Hehe - könnte ich auch gebrauchen, so einen Hausbesuch! ;D

    War die Planung + der Kauf per eMail (heute wurde glaube ich der Blog darüber online gestellt - "Ich wollte Holzfronten") ne Ausnahme oder machst du so was öfter? ;-) ;D
     
  12. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    Jenny: das ist nicht das Forum selbst, sondern Dein Rechner, bzw. Zusammenspiel aus beiden. Dieses Schreibfenster (um es mal untechnisch auszudrücken) scheint im Hintergrund alles Mögliche zu machen (wahrscheinlich javascript). Eventuell lädt es da auch noch bisserl was nach.

    Ich habe das hier auch, dass ich manchmal anfange zu schreiben und plötzlich der Fokus aus dem Fenster weg ist und garnichts mehr ankommt (dann scheint er was nachgeladen zu haben) oder dass es mitten im Schreiben mal hakelt (laggt) und die Buchstaben erst einige Sekunden später 'nachgereicht' werden. Dann scheint Javascript was 'gemacht' zu haben und mein Rechner ist nicht hinterher gekommen/war gerade anderweitig beschäftigt.

    Oder anders ausgedrückt: Deine Kiste ist zu laaangsam für diese Welt! ;-) (Firefox scheint ein Speicherloch zu haben und plustert sich massiv auf, besonders wenn er noch ein paar mehr Fenster im Hintergrund hält und dderen Scripte auführen muss)

    neko
     
  13. missjenny

    missjenny Mitglied

    Seit:
    13. Jan. 2009
    Beiträge:
    922
    Ort:
    eigentlich linker Niederrhein (landschaftlich eins
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    wennse ma guckst neko, dann merkste, dass dieser Beitrag etwa ein Jahr neu ist ;-)

    das Problem war irgendwie einen Abend lang ein ziemlich großes, davor und danach dann nicht mehr. Ich denke, der Michael oder die telekom hatte da nen netten Bug eingebaut... aber wie gesagt war einen Abend lang und dann war gut. jetzt mit meinem Mac gibt es so gut wie keine Probleme, bis auf ein paar kleine Foren, die nicht für Mac gemacht sind, da kann ich dann oft keine Laufschrift lesen oder bekomme seltsame Darstellungen geboten oder werde dauernd ausgeloggt...aber Geschwindigkeit ist hier kein Problem mehr!

    Dennoch lieben Dank fürs Kopf machen!

    jenny
     
  14. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    Na das nenn ich mal prompt reagiert (für 'ne Frau).
    Da steht jenny's Post noch nicht mal ein JAHR im Forum, und schon gibt's ne fundierte Antwort...

    *dance**kfb**dance*

    Gatto1*tounge*
     
  15. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    :-[:-[:-[:-[ oops, 30.03. gelesen, Monat passt, wen interessiert der Tag? Jahr ignoriert ;-)

    In Zukunft besser drauf achten. Ist mir aber zum ersten Mal passiert, dass ich es nicht mehr rechtzeitig gelesen habe.

    Gatto: :knuppel::knuppel::knuppel:

    :girlblum:
    neko
     
  16. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???

    *rose*
     
  17. Küche2008

    Küche2008 Spezialist

    Seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Potsdam
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???


    Wer ruft nach mir? :cool:
    Gern *rose*
     
  18. Corali

    Corali Mitglied

    Seit:
    17. Feb. 2010
    Beiträge:
    41
    AW: Warum sind meine Küchenverkäufer immer solche Pappnasen???


    Ich hab dir gerade ne Kurzmitteilung geschickt! :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warum sind gerade Kuechen teuerer als Eckloesungen? Küchenplanung im Planungs-Board 22. Juli 2011
Warum tote Ecken gute Ecken sind Planungshilfen 11. Feb. 2008
Excenter undicht - warum? Mängel und Lösungen 4. Nov. 2014
Dreckiges Geschirr?! Aber warum? Einbaugeräte 7. Mai 2014
Gebläseleistung - warum raumgrößenabhängig? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 11. Jan. 2014
Warum kann ich für meine Vorbereitungsinsel kein 1-1-2-2 Raster nehmen? Küchenmöbel 16. Aug. 2013
Umluft Dunstabzüge -- warum nicht die Abluft nutzen? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 6. Apr. 2012
Warum liefern ALLE Lieferanten Kühlschränke nur bis zu 1. Tür oder auf den Bordstein? Montage-Details 18. Jan. 2012

Diese Seite empfehlen