Wandschutz

Dieses Thema im Forum "Küchen-Ambiente" wurde erstellt von nilorac, 4. Mai 2009.

  1. nilorac

    nilorac Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    59

    Hallo zusammen,

    meine Küchenplanung ist soweit eigentlich fertig. Ich hab nur ein kleines Problem mit den Wänden, die an das Kochfeld angrenzen. Ich möchte eigentlich nicht alles mit einer Verkleidung in Arbeitsplattenfarbe zukleistern.
    Was meinst Ihr?
    Glasrückwand, Latexfarbe oder gar nichts, weil ja doch etwas Abstand zur Mauer ist?
    Vom Kochfeld zur Mauer 24 und 25 im Grundriss sind es 40 cm Abstand.
    Die Außenwand am Schrank 10 würde es eigentlich auch betreffen, wenn ich da nämlich etwas zubereite kann es ja auch zu Spritzern kommen.
    Ehrlich gesagt bin ich etwas ratlos was am besten ausschauen würde.

    Vielen Dank schon mal für die Antworten.

    Grüße
    nilorac
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Wandschutz

    Hallo nilorac,
    der Küchenplan hat jetzt aber nichts mehr mit der Planung aus dem Thread vom 13.03. und dem dortigen Allgemeingrundriss zu tun ... oder?
    Allgemeingrundriss damals:
    [​IMG]

    Zur Wandverkleidung ... die würde ich vermutlich an den von dir zitierten Stellen sein lassen. Kommt aber auch darauf an, was du z. B. vorm Fenster machst? Auch mal den Mixer betätigen? Küchenmaschine? Also Sachen, die auch mal spritzen könnten.

    VG
    Kerstin
     
  3. nilorac

    nilorac Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    59
    AW: Wandschutz

    Hallo Kerstin,

    nein der Plan hat damit gar nichts mehr zu tun. ;D
    Was lange währt, wird endlich gut!

    Ich habe schon vor an dieser Arbeitsfläche den Mixer zu betätigen.
    Solang es nur ans Fenster spritzt, ist es nicht so schlimm. Viel Wand bleibt an dieser Seite ja auch nicht übrig.
    Wenn du auch meinst, dass ich nichts machen soll, werd ich wohl auch nichts machen.
    Auf der Spülenseite habe ich ja die Wandverkleidung. Passt das zusammen? Auf der einen Seite Verkleidung, auf der anderen gar nichts?
    Bin leicht verunsichert. :-[

    Grüße nilorac
     
  4. ude7

    ude7 Mitglied

    Seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    46
    AW: Wandschutz

    hi nilorac!
    ich stand auch vor einer ähnlichen situation - jetzt zwar nicht mehr - aber meine lösung wäre gewesen die komplette wandfläche mit einem abwaschbaren anstrich zu versehen... kostet zwar einiges, aber kann so ja auch als blickfang eingesetzt werden, wenn du z.b. eine andere farbe verwendest...
    lg ude
     
  5. nilorac

    nilorac Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    59
    AW: Wandschutz

    Hi ude,

    ich hätte auch alles in einer abwaschbaren Farbe angestrichen, bis ich gelesen habe, dass Latexfarbe ja wohl nicht so toll sein soll. Dampfsperre, usw...
    Welche Farbe hast du verwendet?

    Grüße nilorac
     
  6. nilorac

    nilorac Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    59
    AW: Wandschutz

    Sorry, habe gerade deine Antwort nochmal gelesen und so wie ich´s jetzt verstanden habe, hast du ja nicht gestrichen.
    Trotzdem irgendwelche Tipps?
     
  7. ude7

    ude7 Mitglied

    Seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    46
    AW: Wandschutz

    nope sorry ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wandschutz am Gasherd Küchen-Ambiente 19. Feb. 2010
Wandschutz in Holzblockhaus Küchen-Ambiente 23. Nov. 2009

Diese Seite empfehlen