Wahl des Frontmaterials, Erfahrungen mit Echtlack

Alexle

Hallo,
ich war bereits in mehreren Küchenstudios und habe mich beraten lassen, leider gehen die Meinungen sehr auseinander, auch die Kostenunterschiede sind ein Wahnsinn.
Daher wäre es sehr hilfreich, wenn mir einige Personen ihrer Erfahrungswerte mitteilen könnten-besonders verunsichert bin ich bei der Materialwahl der Fronten, tendiere eigentlich zu Echtlack, da liest man aber, dass dieser splittern kann...
Hat jemand schon einige Jahre eine Küche mit Echtlackfronten, vielleicht sogar eine Dan Küche? Diese wäre preislich erschwinglich, eine andere grifflose Küche würde um 30000 angeboten, so viel können wir leider nicht ausgeben, wollen wir auch nicht:-)
Arbeitsplatte würde uns ein Stein in Lederoptik gefallen...
Vielen Dank im Voraus!
 

Bine22

Premium
Beiträge
685
Wohnort
lebt in der schönsten Stadt der Welt
Hallo Alexle,
meine Simatic Küche ist jetzt 7Jahre alt. Echtlack matt Landhausstil (siehe Fotos). An einigen Winzigen Stellen ist Lack abgeplatzt. Allerdings immmer nach Unachtsamkeiten meinerseits. Einmal habe ich eine Schublade zugeworfen und der Stiel einer Kasserolle war noch im Weg, ein anderes mal habe ich mir dem Müll nicht aufgepasst.
Beide Stellen sind nicht Sichtbar, wenn man es nicht weiß.
Aber Lackküchen sind empfindlicher gegen Stöße, als andere Oberflächen.

Ich bin alleine und gehe Sorgsam mit der Küche um, soweit es halt geht. Mit kleinen Kindern würde ich nicht unbedingt eine Lackkücke kaufen. Aber für Erwachsene ist es kein Problem, finde ich.
Liebe Grüße Bine22
 

Alexle

Themenersteller:in
Hallo, ich habe vor Kurzem eine Ewe Küche eingebaut bekommen, Lackküche. Bin leider nicht ganz so zufrieden, finde, dass nicht alle Kanten schön lackiert sind. Im Nachhinein habe ich erfahren, dass es sich um eine Laufmeterküche handelt, einziger Unterschied ist angeblich, dass man nur Standardmaße erhält-Aussage des Küchenstudios. Nun sind blöderweise jene Teile, die nicht dem Standardmaß entsprechen, angeleimte Kanten, da war das Küchenstudio auch etwas überrascht, war zumindest mein Eindruck. Ist ein Küchenprofi unter euch , der mir Auskunft geben könnte?
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.717
Wohnort
Ruhrgebiet
Was für Teile meinst du denn,Bilder wären hilfreich.
 

Alexle

Themenersteller:in
Seitenwände innen, Abschluss Kühlschrank, Abschluss ober Dampfgarer, bei der Insel zwischen 2 fixen Fronten( wo sich die Holznische befindet) ...
IMG_20190802_104849.jpg
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.717
Wohnort
Ruhrgebiet
Vielleicht etwas mehr Abatand damit man sieht worum es geht.
 

Alexle

Themenersteller:in
IMG_20190802_103829.jpg

IMG_20190807_174544.jpg

IMG_20190802_104124.jpg

Die beschädigte Front wird getauscht
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.717
Wohnort
Ruhrgebiet
Vermutlich sind die Massausgleichfronten gekürzt und mit Dickkante belegt und die Wangen mit Formkanten.Ist grundsätzlich üblich und aktueller Fertigungsstand.
Volllackierte Wangen und Massfronten sind ,je nach Hersteller möglich,dann aber erheblich teurer.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben