Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Newtonmeter, 30. Juli 2013.

  1. Newtonmeter

    Newtonmeter Mitglied

    Seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    32

    Hallo liebe Experten,

    ist es möglich, an 60er Oberschrank-Drehtüren (Häcker Systemart), lange waagerechte Griffe (Typ 550 oder 530) zu montieren ohne das die Griffe beim Öffnen zusammenstoßen ?

    Thema: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ? - 257029 -  von Newtonmeter - Oberschrank.jpg

    Mein KFB weiß es nicht, er meint, dann müsste man die Griffe halt senkrecht montieren. Das gefällt mir aber nicht, ich möchte die Griffe waagerecht haben. Deshalb die Frage an die Experten hier, ob das funktioniert.

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| (Seite 97)
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.727
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Wie deine Zeichnung schon zeigt, gibt es Probleme, wenn der Griff volle Breite der Drehtür hat. Der Griff müßte also mindestens um 2xGrifftiefe plus ein paar Millimeter kürzer sein, damit sich die Drehtür problemlos öffnet.

    EDIT:
    Griff und Maße
    Thema: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ? - 257032 -  von KerstinB - HettichGriffComo_Seite_97Bild.jpg Thema: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ? - 257032 -  von KerstinB - HettichGriffComo_Seite_97.jpg
    ==> Griff dann wohl maximal 50 cm breit bei 60 cm breiter Tür.
     
  3. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Geht nicht...
    Traurig das der KFB das nicht weiß und dir eindeutig erklären kann
    Bau Oberschranklifter ein, dann geht's

    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk HD
     
  4. systemad

    systemad Mitglied

    Seit:
    31. Okt. 2012
    Beiträge:
    14
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Der Como Griff ist ein ziemlicher Brummer, gibt es den überhaupt 60cm breit?
    Ich hätte Angst, dass der Griff den Oberschrank in die Tiefe reißt.
    Ehrlich gesagt, wenn ich den Griff wie im Bild an der Front sehe, würde ich keine Drehtür erwarten. Aber in Küchenstudios findet man häufig diese Art von Fehlplanung.
    Gruß
     
  5. Newtonmeter

    Newtonmeter Mitglied

    Seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    32
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Danke für die Formel, damit müssen sich ja Griffe finden lassen die passen.
    Alternativ soll der KFB die Schränke mal mit Lifttüren planen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2013
  6. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Hallo,

    hier stimmt im Eröffnungspost aber schon was nicht.

    Griff B550 und M530 sind nicht der Como-Griff. Der heißt M 620.

    M 620 und M 530 lassen sich waagerecht montieren. Der B550 und B 615 nicht, da sie länger sind.

    Neben einem Hochschrank geht natürlich kein Stangengriff mit waagerechter Montage.
     
  7. Newtonmeter

    Newtonmeter Mitglied

    Seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    32
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Die Griffe im Eingangspost sind nur als Beispiele gedacht.
    Ich hätte gerne so ähnliche (Typ 550 oder 530) waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren (Häcker Systemart).

    Das ist in diesem Fall keine Fehlplanung vom KFB, sondern so gewollt, weil die Unterschränke auch alle waagerechte Stangengriffe bekommen.
    Man muß halt nachher wissen wie/wo die Türen aufgehen.

    Thema: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ? - 257339 -  von Newtonmeter - Schränke Unten.jpg

    Welche Modelle gibt es in der passenden Länge (siehe Post #2)
     
  8. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.638
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Mach doch die Oberschränke griffllos.Hierzu muss Dein KFB
    die Oberschränke nur aus dem Systemat GL Programm
    verplanen.

    LG Bibbi
     
  9. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    ..... oder nehme doch keine Drehtüren sondern Türen, die nach oben aufgehen.;-)
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Ich hatte doch geschrieben, dass der 530 geht.
     
  11. Newtonmeter

    Newtonmeter Mitglied

    Seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    32
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Danke für eure Tips.

    @bibbi
    Gifflos gefällt mir! Das könnte eine Alternative sein.
    Aaaaber - tascht man da beim Zumachen nicht immer auf die Tür -> Fingerspuren?

    @Magnolia
    Von den Türen die nach oben aufgehen, bin ich nicht so begeistert.
    Irgendwie ist der Bewegungsablauf etwas gewöhnungsbedürftig.

    @Cooki
    Das mit dem "530" habe ich gelesen.
    Wo finde ich denn ein Bild davon?
     
  12. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Waagerechte Stangengriffe an 60er Oberschrank-Drehtüren möglich ?

    Vielleicht anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber dafür steht z.B. die Drehtüre nicht im Raum ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unbeendet Schiefes Haus - Waagerechte Küche? Küchenplanung im Planungs-Board 4. Nov. 2008
Stangengriffe quer oder längs bei Unterschränken? Küchenmöbel 29. März 2010

Diese Seite empfehlen